Tissot Uhren

Laut Statistik sind Tissot Uhren etwa 60% der Schweizer und es zeigt, dass es ihrer Wahl zu vertrauen. Die Marke war in der Lage, die perfekte Form der Messung der Zeit zu finden und sie in der Bewegung.


Die Grundgeschichte.

Geschichte Tissot Uhren beginnt in einer Zeit, all die Bauern im Winter, haben ihrer Finanzierungsquelle beraubt worden, so dass der Kälteperiode sie Uhrmacherei zu widmen. Im Jahre 1853 in Le Locle (Schweiz), Uhrmacher Charles-Félicien Tissot und sein Sohn Charles-Emile beschlossen, ein Unternehmen, das Uhren herstellt erstellen. Es hieß «Charles Tissot und Sohn.» Diese Firma produziert Taschenuhr Modelle. Die Produktion dieser Uhr wurde in einer kleinen Werkstatt von den Meistern der es geschafft. Diese verteilten Maschinenteilen und Gehäusen Bauern, die zu Hause versammelt und beobachten Sie im Laufe der Zeit brachte sie. Danach hat die Uhr eine gründliche Prüfung bestanden hat und ein Schild auf sie, die ausgesagt, dass sie alle Qualitätsstandards erfüllen. Das Hauptprinzip der Tissot-Uhren hat sich das Prinzip der Perfektion und Qualität, die heute verwendet wird.

Der Hauptlieferant des kaiserlichen Hofes.

Es ist nicht verwunderlich, aber es ist in Russland Tissot Uhren hatte großen Erfolg. Das Unternehmen erwarb den Status einer Hauptlieferant von den kaiserlichen Hof und bekam den Auftrag für eine Großproduktion von Uhren für die russische Armee. Zu dieser Zeit das berühmteste Modell des Unternehmens Stahl Tasche Schweizer Uhren für Offiziere, die Wappen der kaiserlichen russischen Regimenter eingraviert wurde. Sie hatten den Titel «King». Der bekannteste unter den Sammlern Beispiel — eine Uhr mit dem Monogramm des Garderegiment und das Engagement der kaiserlichen Garde Volyn Regiment. By the way, für die Liebhaber des exklusiven Tissot ist heute in sehr begrenzten Mengen nichts unterscheiden von der Originalkopie der Uhr gemacht ist die Königsregiment. Diese Uhren werden ausschließlich aus vergoldetem Silber gefertigt.

Im frühen 20. Jahrhundert, Charles Tissot beachten, dass der manuelle Verfahren zur Herstellung von Stunden mit der Zeit wird relevant. So ist es unbedingt dreht seinen hervorragend ausgestatteten Werkstätten in der Fabrik, die Innovation in der Produktion unterstützt. Bereits unter der Leitung von Paul Tissot, der die Aufgaben der Kontrolle im Jahre 1911 nahm, war die Produktion einer Reihe von Vernachlässigung, sobald einzelne Kopien Stunden Monogramm Guards.

Nach dem Sturz des zaristischen Regimes in Russland sah sich deutlich und der Verlust der riesigen und bringt keinen geringen Einkommen Markt. Um irgendwie über Wasser zu halten in einer schwierigen finanziellen Zeit, entschied das Management des Unternehmens Herstellung von Uhren Designer-Modelle, um zu starten. Dieser Zeitraum war die Entstehung der Stunden, die sanft umarmt das Handgelenk und war im Stil des Art Deco. Diese Uhren bald als «Banana» bekannt. Auch sie erfreuten sich großer Beliebtheit Uhr als «Dichtungsmittel». Sie waren eine Taschenuhr aus Silber, hatte einen Wecker, und in ihrem Körper war chinesische Lackmalerei aufgebracht.

Im Jahre 1853 sah die Welt ein neues Modell der Stunden, die Zeit in zwei Zeitzonen anzeigen kann. Dieses Modell wurde die Hauptgrundlage für Uhren als «Tutaym», deren Produktion wurde 1896 ins Leben gerufen. Innovative Firmen Thission immer wieder darauf hingewiesen, eine Vielzahl von Auszeichnungen. Zum Beispiel in der laufenden Weltausstellung in Paris (im Jahre 1889,1890) und Genf (1886), das Unternehmen wurde die Ehrenpreise verliehen.

In den frühen 20-er Jahren des 20. Jahrhunderts beschloss Thission zu der Zeit für die Produktion von Omega-Uhren eng mit dem beliebten arbeiten das Unternehmen. Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit im Jahr 1930 war die Schaffung der sogenannten Union der Schweizer Uhrenhersteller (SSHPCH). Und seit 1998, Thission werden Teil eines der größten Unternehmensgruppen heute Swatch.

Die Nummer eins Marke in der Welt.

Unternehmen Thission beinhaltet alle fortgeschrittenen Technologie in der Produktion der angesagtesten heute Stunden. Es ist eine einzigartige Fertigungstechnik Mechanismen, Entwicklung von speziellen Materialien, eine Vielzahl von Funktionen und eine riesige Formation. Das Unternehmen war in der Lage, die erste antimagnetische Uhr, Armbanduhren, die die weltweit erste Automatik-und universelle Kalender, die erste Quarzuhr, die einen Pfeil und ein multifunktionales Digitalanzeige, die erste Uhr aus Kunststoff, die sich zu einer der Prototypen der Swatch hat, die ersten Stunden des gehabt haben zu erstellen Holz, Stein, all die Funktionen, die durch Berührung allein aktiviert werden, und viel mehr ungewöhnliche Modelle der Uhren. Übrigens nicht nur Uhren sah das Licht dank Thission, Tasche wurde auch der erste Erfindung des Unternehmens.

Thission Unternehmen nimmt ständig an das Gesicht eines offizieller Partner der großen Sportveranstaltung — Weltmeisterschaft Mountainbike, Formula, Motorsport, und so weiter.

Wrist «Tissot» — das Beste unter den Besten.

Ein Riesenerfolg heute Armbanduhren Thission. Die angesagtesten Modelle von ihnen — ist «Flover Fertiger» clock Crank Rand in Form einer Blume mit Emaille Blütenblätter. Uhren Modell T-Taichi, die aus poliertem Titan hergestellt werden. By the way, Angelina Jolie als sie selbst hat sich die offizielle «Gesicht» der Uhren. Auch hier sind «Taichi Kollekshin» Uhr, die Zielwahl und eine Vielzahl von Funktionen haben. Sport Collection ansehen «T-Sport», die sowohl männliche und weibliche Modelle umfasst. Übrigens ist in dieser Sammlung von einigen der Modelle sind auf bestimmte Sportarten gewidmet. Thission und veröffentlicht ausschließlich weibliche Uhrenkollektion «T-Trend» mit Perlmutt und Diamanten. Exklusive Uhren, die von Männern und Frauen «T-Classic» mechanische Quarzuhren getragen werden kann. By the way, ein Modell von Uhren aus dieser Sammlung gewonnenen internationalen Bestseller-Status. Sehr beeindruckend und renommierten Uhrenmarken Thission Aussehen von Gold «T-Gold». Aber Limited Edition Watch «Heretayzh», auf dem 150-jährigen Jubiläum des Unternehmens veröffentlicht hat sich zu einem echten Klassiker, kombiniert alle Funktionen der älteren Modelle Thission Stunden.