Kinderzimmer für ein neugeborenes


Alle Eltern wollen ihr Kind die beste und schönste, so versuchen, sorgfältig über die Gestaltung des künftigen Kinderzimmer für das Neugeborene zu denken. Natürlich brauchen Kinder, um lang auszuarbeiten, bevor das Baby, weil dann zu tun haben, nicht möglich wäre — die ganze Zeit wird das Kind zu nehmen. Die wichtigste Sache, die bei der Planung — ist die Schaffung von Komfort und Sicherheit.

Innenraum für das Neugeborene sollte leicht sein. Als die Hauptfarbe ist besser, helle Farben, die Ruhe mit hellen Elemente verdünnt werden können wählen, aber sie sollten nicht sehr viel sein. Verschiedene Farbakzente muss schrittweise eingeführt werden. Für Wände sind gut geeignet, natürlich, neutral, sehr hellen Farben wie rosa oder weiß mit Ocker für Mädchen oder sanfte Blau, kombiniert mit einer hellgrünen oder weiß für Jungen. Leuchtend rot, lila, blau, gesättigte Farben sollten vermieden werden, da die rote erregen die Psyche des Kindes, und das blaue, im Gegenteil, zu unterdrücken. Wählen Sie nicht die Vordergrundfarbe «deprimierend» shades — braun, grau, und noch mehr schwarz.

Kinderzimmer ist wünschenswert, in drei Zonen unterteilt werden. Die erste Zone ist für Schlaf und Ruhe, wird das zweite Kind-Zone und die dritte spielen — Bereich meiner Mutter, wo die Eltern in der Lage, Kleidung und Dinge für die Kinderbetreuung gestellt. In jedem der Bereiche des Raumes das Kind wie seine Mutter, sollte sich wohl fühlen.

Zone Schlaf und Ruhe

Ein Neugeborenes Baby schläft in einem Tag im Durchschnitt 16 bis 20 Stunden. Daher wird der ersten zwei Monate der wichtigste Bereich seines Lebens.

Beachten Sie, dass der Bereich sollte nur werden Schlafbereich Schlaf und Ruhe, nicht mehr. Führen Sie das Baby in einem Bett oder füllen Sie es mit Spielwaren sind es nicht wert. Nur auf diese Weise wird das Kind zu verstehen, dass er ein Bett zu schlafen.

Verwendung von Vorhängen oder Volant auf dem Bett ist nicht wünschenswert, da es schwierig ist, die Luft gelangen. Weiche Wand auf dem Bett wird nicht statt empfohlen: die Entwicklung des Kindes muss den ganzen Raum zu sehen, und sie auch Staub zu absorbieren.

Bei der Auswahl einer Stelle für das Neugeborene Kinderbett, sollten Sie Folgendes beachten:

  • Das Bett sollte die Nähe von Heizkörpern zu sein, weil sie die Haut austrocknen.
  • Platzieren Sie das Bett sollte genug beleuchteten Ort sein.
  • Das Bett sollte nicht in der Gegend, wo das Kind spielt oder Essen.
  • Es ist ratsam, nicht auf das Bett neben dem kalten Außenwand setzen, sonst kann das Kind eine Erkältung.
  • Besser, um das Bett in einer maximalen Entfernung von der Haustür und Wänden, die neben dem Wohnzimmer oder der Küche, also sind gestellt von «lauten» Zimmer.

Spielbereich

Solange das Kind noch nicht begonnen hat zu laufen, das heißt er nicht um das Haus zu bewegen, sollte das Kind zum Spielen Zone organisiert.

Zone beinhaltet:

  • ein Ort zum Spielen im Freien zu spielen;
  • Körbe und Boxen für die Lagerung Spielzeug;
  • Entwicklungs Teppich, wo das Baby lernen zu rollen;
  • ein Platz für Bücher zu lesen und spielen mit Spielzeug und Gegenstände;
  • eine Arena, in der Sie für eine Weile ein Kind allein lassen können.

Dieser Bereich sollte die hellste zu sein. Es ist besser, es visuell zu wählen, sind die mehr Kinder in der Lage, nur gesättigte Farben wahr. Zum Beispiel kann an dieser Stelle auf der Oberseite des anderen Tapeten geklebt werden — helle und farbenfrohe Bilder von Tieren gelten.

Sobald das Kind ein wenig älter ist, können die Tiere für die Buchstaben und Zahlen oder Lieblings-Cartoon-Charakteren ausgetauscht werden.

Bereich Kleidung und Pflege

Die wichtigste Möbelstück in diesem Bereich — es ist ein Stuhl oder ein Tisch für die Fütterung. Genauer gesagt, werden zwei Sitze zu sein: für Mutter und Kind.

Für Mütter einen Schaukelstuhl mit Armlehnen kaufen können: es ist bequem, um das Kind zu halten, und am wichtigsten, einfach zu schlafen legte. Für ein Kind, das bereits in den Läden sitzen verkaufen spezielle Hochstuhl.

Auch in diesem Bereich sollten folgende Möbelstücke befinden:

  • Kommode oder Schrank, in dem die Kinder Gegenstände zu lagern: Kleidung, Windeln, usw.
  • Schlafsofa oder Schlafsessel. Alternativ können Sie das Sofa und in der Nähe der Kinder-Bett gebracht, das heißt, im Bereich der Schlaf und Ruhe.
  • Tisch für Windeln. Nun sind diese Tische Hersteller oft mit einer Kommode kombiniert.
  • Schrank für Kosmetika und andere Produkte für die Kinderbetreuung.