Nicht schlecht, wenn während der Schwangerschaft reisen?

Schwangerschaft — eine der wichtigsten Etappen im Leben einer Frau. Jeder weiß, dass Sie für einen günstigen Verlauf der Schwangerschaft brauchen — Vitamine, frische Luft, eine gute Erholung und positive Emotionen. Ist es möglich, diese 9 Monate zu genießen, wenn Sie nicht in der Lage, weg von zu Hause oder aus der Stadt zu entspannen, auch durch die Pflege Familie und Freunden umgeben? Es ist nicht gefährlich und nicht schädlich, wenn Reisen während der Schwangerschaft? Heute ihrer Schwangerschaft bei einer normalen Fluss ist kein Verbot von Voll Rest und Reisen. Wir brauchen nur ihre Position zu erinnern, und folgen Sie Sicherheitsregeln.


Es gibt zwei wesentliche Bedingungen, unter denen Sie reisen können, während mit einem Kind.

  • Zuerst müssen Sie die Erlaubnis, Ihre Frauenärztin gehen.
  • Zweitens entscheidende Rolle in der Schwangerschaft. Für längere Fahrten, die am besten geeignete Begriff — von 14 bis 28 Wochen ist, dass das zweite Trimester der Schwangerschaft. Es war in dieser Zeit, in der Regel gibt es keine Toxizität schmerzhaft, aber der Bauch ist noch nicht erschwert Ihre Bewegungen, wodurch das Risiko einer Fehlgeburt und Frühgeburt.

Für jede Frau, natürlich, die Empfehlungen der einzelnen — niemand weiß besser als Ihr Gynäkologe wie Schwangerschaft fortschreitet, und deshalb werden Sie sicherlich seinen Rat, nicht nur die allgemeinen Sicherheitsregeln für Schwangere auf Reisen benötigen. In den ersten und dritten Trimester zu weit vom Haus ist nicht zu empfehlen.

Also, was geführte Planung einer Reise?

Weitere angenehme Emotionen und weniger ausgegeben Nerven — ist das Hauptprinzip für das Reisen der schwangeren Frau.

Land auswählen.

Nein extrem wie Kajaks, Zelte, lange Wanderungen und Bergsteigen, es gibt keine Dritte-Welt-Ländern, wie Afrika, Asien, Südamerika! Das Risiko nicht wert und glauben, was in den Broschüren geschrieben — viel sicherer, Freunden und Bekannten, der vor kurzem von einem Urlaub zurückgekehrt zu interviewen.

Die Auswahl an Unterkünften.

Sie sollten wissen, und denken Sie daran, dass der «Stern» Status der Hotels in Russland und im Ausland unterscheidet sich deutlich. Wenn wir «zwei-Sterne» Zeichen der zerrissenen Blatt, Kakerlaken im Zimmer und ein Gemeinschafts-WC, in Europa «zwei Sterne» — das zumindest ein sauberes Zimmer, wenn auch ohne TV, Bar und Telefon im Zimmer. Im Ausland, für das gleiche Geld, die Pensionen, Hotels und Ferienhäuser in Russland benötigen, können Sie mit viel mehr Komfort entspannen können.

Besichtigung.

Besuchen Sie Sehenswürdigkeiten während der Schwangerschaft wird nicht empfohlen. Ein Tag voller «auf die Beine» hat keinen Einfluss auf Ihr Wohlbefinden. Die beste Option — ein Urlaub am Meer. Schwimmen, Spazierengehen am Strand, Luftbäder — das ist, was Sie brauchen. Sie können sogar auf eine schöne Reise zu gehen, aber in jedem Fall, nicht zu vergessen, guten Schlaf, Ernährung und Entspannung.

Auswahl der Saison für die Reise.

Die Zeit, die seit der ersten Hälfte des Juli bis Mitte August ist die schwül, und es ist besser, um Zeit in einem vertrauten Klima zu verbringen. Überhitzung des Körpers Sie nun wünschenswert, auch um den besten Resorts.

Höhere Gewalt.

Sie sollten auch bereit sein, höhere Gewalt — eine Reise, die Sie haben, um mit ihm alle Tests und Forschung für die gesamte Zeit der Schwangerschaft, den Namen und die Koordinaten Ihres Gynäkologen, wenn Sie irgendwelche ernsten medizinischen Bedingungen haben werden — die Erfassung Aussage.

Achten Sie darauf, mit der notwendigen Versorgung mit Arzneimitteln zu halten. Overseas Apotheke werden Sie kaum helfen — zum einen werden viele Medikamente unter anderen Namen freigegeben und zum anderen viele Medikamente kann nicht wirklich ohne Rezept gekauft werden.

Viele gute Gründe für ihre eigene Versicherung, die Sie gerade für Ihren Fall verkaufen, wird eine Politik zu finden. Darüber hinaus sind viele dieser Unternehmen sind spezialisiert auf Versicherungen der Schwangerschaft. Praktisch kein europäischer Staat wird kein Visum geben Ihnen ohne Versicherung. Und Hoffnung für die Reisebüros, die oft in traditionellen Pakete angeboten werden, ist nicht die teuersten Arten von Versicherungen, stupid — oft Schwangerschaft ist nicht ein Versicherungsfall. Selbstverständlich ist die Ärzte im Ausland kaum Sie verzichten, aber für den Service muss eine solche Summe, für die in der russischen Dir vielleicht mehrmals in den teuersten Kliniken haben zu zahlen.

Transportmittel.

Sicher an Ihrem Urlaubsziel angekommen — die schwierigste und nicht weniger wichtig. Art der Fahrt ist nicht wirklich wichtig, wenn es nicht «Oka», mit fünf Passagiere, oder ein Rattern alten Bus gestopft. Auf den Tickets sparen nicht — Komfort, den Sie auf der Straße als je zuvor brauchen. Wenn Sie unterwegs sind, mit dem Zug, dann mit allen Mitteln in das Fach, und in das Auto für Sie sollte genügend Platz sein.

Über das Flugzeug sollten getrennt diskutiert werden. Da viele Menschen sind einfach Angst, in Flugzeugen zu fliegen, ist das Auftreten von schwangeren Frauen in dieser Art von Verkehr oft unzureichend auf und Anschuldigungen selbst nicht mögen und Grausamkeit zu ungeborenes Kind. Sogar einige Fluggesellschaften nicht Tickets für Frauen verkaufen während der Schwangerschaft in der Zeitraum von sieben Monaten. Jedoch keine Kontraindikation für schwangere Frauen, um es zu fliegen. Bei Reisen mit dem Flugzeug der Schwangerschaft ist nicht schädlich. Flight kann zu Fehlgeburten. Dennoch ist Vorsicht beim Fliegen ausgeübt werden.

Während des Fluges verliert unser Körper viel Flüssigkeit, so dass jedes Mal, wenn es notwendig ist, einen halben Liter Flüssigkeit trinken (natürlich, kein Alkohol). Als Ergebnis wird häufiges Wasserlassen sein. Es ist nicht notwendig zu leiden, und reihen sich — gehen in den Salon der Business-Klasse.

Nicht teilen Handtücher für ihre eigene Sicherheit — nehmen Sie es mit Einweg-Papierhandtücher. Setzen vosmisloynuyu Mullbinde. Frische Luft in der Ebene — eine Seltenheit, und jede «niesen», auch am entgegengesetzten Ende der Kabine, ist es, Ihnen die potentielle Gefahr einer Kontamination. Darüber hinaus ist eine Mullbinde viel einfacher, die Schläge von ausländischen Ellbogen zu vermeiden — so passiert, dass ein Mann in einer Maske unserer Landsleute betrachten Fuß-Infektion, um die am besten nahe kommt.

Für die Reise, tragen warme, lockere Kleidung, bringen Sie ein kleines Kissen unter den Rücken gelegt, und eine spezielle «Kragen», um die Schmerzen im Nacken zu vermeiden. Und, natürlich, nicht zu vergessen, Sicherheitsgurte — befestigen notwendig das Band unter dem Bauch, aber nicht oben drauf.

Denken Sie daran — die Reise ist nur angenehme Emotionen holen Ihnen. Sie haben das absolute Recht, den Raum, falls er nicht kommen zu ändern. Und zögern Sie nicht, für einen besseren Platz in der Transport zu stellen oder um die Warteschlange zu springen — Ihre Position ist verzeihlich. Haben Sie einen schönen Rest!