Lippenstifte: Harm und Nutzen


Wenn Leute über Lippenstift zu sprechen, viele glauben, dass es sinnvoller ist als schädlich — schädlich es früher, als die Chemie wurde nicht so entwickelt, wie es jetzt ist berücksichtigt. Für Helligkeit, Farbe und Langlebigkeit — Zu dieser Zeit wurde Lippenstift alles, was möglich ist, aufgenommen. Heute ist das anders, Lippenstift, Schaden und Nutzen anders abhängig von der Qualität des Unternehmens.

Verwenden Lippenstift

Hersteller Lippenstift wird nun auf die Produktion von schützenden, feuchtigkeitsspendenden, nährenden, heilenden Zutaten, die Lippen vor Sonne, Wind, Kälte, trockene Luft und schlechte Umweltschutz aufgenommen. Lippenstifte, die, Feuchtigkeit nicht nur Lippenstift, sondern machen sie weicher, verhindern, Peeling. Sie werden von Ölen aus: Avocado, Rizinus, Kakao, Sonnenblume oder Kokosöl, Kamillenextrakt.

Pflegende Lippenstift leicht schützen die Lippen vor Rissen im Winter und im Herbst, weil ihre Zusammensetzung eine große Menge an Wachs.

Anhaltende und superstoykie Lippenstifte nicht hinterlassen Spuren und kann auf den Lippen bis zu 24 Stunden zu bleiben. Sie sind einfach anzuwenden und haben eine angenehme Textur. Sie umfassen auch hat Pigmente mit Estern. Als Ether verdampfen, auf den Lippen Farbfilm bleibt. Aber es wird nicht empfohlen, persistente Lippenstift jeden Tag, weil sie den Mund trocken zu machen.

Hygienische Lippenstift verhindert Trockenheit und feinen Rissen. Sehr gut für Lippenpflege im Winter. Es ist aus Vitaminen, Nährstoffen, entzündungshemmende Mittel, Feuchthaltemittel besteht. Aber das ist nicht der Lippenstift Schatten Lippen, so dass ihre Verwendung ist nicht dekorativ.

Forschung Lippenstifte, einschließlich globaler Hersteller haben diese negativen Lippenstift noch dort gezeigt, und es lohnt sich zu wissen.

Harm Lipstick

Über billige Lippenstifte in der Regel nicht der Rede wert, aber es sei daran erinnert, dass in diesem Fall alle Probleme sind nicht auf Kosmetik beschränkt: billige Lippenstift kann giftig sein, Salze von Schwermetallen und chemischen Farbstoffen.

Lippenstifte, die funkeln und strahlen kann aus Materialien, die sich in der Sonne stehen, zusammengesetzt sein, die so genannte atomare Sauerstoff — Dies ist eine schreckliche Oxidationsmittel, es dramatisch beschleunigt den Alterungsprozess der Haut. Deshalb, bevor Sie Lippenstift, gibt es zumindest ein wenig zu ihrer Zusammensetzung zu fragen, sonst statt Gerne können Brennen, Jucken, Entzündungen der Haut spüren.

Beispielsweise Carmin Farbstoff, der in der Lebensmittelindustrie verwendet wird, führt häufig zu einer starken allergischen Reaktion, und Lanolin zur Befeuchtung der Haut verwendet werden, stört die Tätigkeit des Magen und Darm.

Vaseline ist seit langem verwendet, um die Haut weich zu machen, wird es als ein sicheres Mittel, aber es kann auch dazu führen, Allergien und bei regelmäßiger Anwendung trocknet die Haut der Lippen. Als ein Ergebnis, wenn es ein Gefühl der Trockenheit, eine Frau unbewusst Lippe Farbtöne verstärkt.
Diese Bestandteile können auch Übelkeit und Kopfschmerzen verursachen, wenn sie dauerhaft werden, auch in geringen Mengen, um den Magen-Darmtrakt passieren.

Es ist gefährlich und Mineralöl -, mikrokristallines Wachs. Diese Materialien werden auf Basis von Erdölprodukten erstellt, sind sie in der Lage, sich im Körper anreichern, Einfluss auf die Nieren, Lymphknoten, Leber — und in der Tat gibt es viele Frauen, die einfach nicht das Haus verlassen, ohne Lippenstift Lieblings-Lippenstift.

Die meisten namhaften Herstellern hinzuzufügen Lippenstift in Form von festen Paraffin, so dass es zu dick und nicht auszubreiten. Wachspartikel sind nicht sichtbar mit bloßem Auge, aber sie gehen mit Lippenstift auf den Zähnen, hartnäckig klammern sich an sie und sich zu einem sicheren Hafen für Millionen von Bakterien. Als Ergebnis gibt es eine größere Mikrozähnen und geht der Kariesentwicklung schnell.

Wie oben erwähnt, um negative Folgen zu vermeiden, die zum Kaufzeitpunkt sollten sorgfältig prüfen, die Lippenstiftzusammensetzung. Nehmen Sie nicht billig Lippenstift, die aus Lanolin, Vaseline und Karmin zusammensetzt. Diese Elemente sind die gefährlichsten und schädlich für die menschliche Gesundheit.