Kann ich trinken Energy-Drinks

Kann ich trinken Energy-Drinks — ein sehr aktuelles Thema, angesichts der in letzter Zeit erhöhte Konsumniveau in unserem Land. «Für» und «gegen» in dieser Ausgabe sehr viel. Versuchen Sie, etwas anderes zu verstehen. Was ist ein Energy-Drink.
Das Getränk, das, das neben anderen Bestandteilen in der Zusammensetzung eine große Menge an Koffein. Unter dem Einfluss von Substanzen auf den Körper verliert man das Gefühl der Schläfrigkeit, Müdigkeit, Stimmung und Aktivität erhöht. Allerdings haben Energy-Drinks nicht geben, der Körper mehr Energie, aber nur aktivieren Aktien, die bereits vorhanden ist. Die Wirkung solcher Getränke dauert 3-5 Stunden (1-2 Tassen Kaffee er Stunden). Daher, nachdem die Aktion die Macht übernahm, der Körper braucht Ruhe, Schlaf zu erholen.

Energy-Drinks sind unterschiedlich.
In der Regel erhöhen sie die Stimmung und helfen, mit Müdigkeit, Schläfrigkeit, geistige Aktivität zu stimulieren. Aber einige von ihnen enthalten mehr Koffein in der Zusammensetzung. Ihre Hauptfunktion — aufzuheitern den Körper. Die zweite Gruppe, diejenigen, die reich an Vitaminen und Kohlehydraten. Diese sind geeignet für Menschen, bei denen schwere körperliche Aktivität und Sport.


Die Substanzen in den Energy-Drinks enthalten.
— Guarana. Tropischer Strauch, der in Brasilien und Venezuela wächst. Die Blätter werden in der Medizin für die Entfernung der Milchsäure aus dem Muskel eingesetzt. Die Guarana enthält Koffein.
— Mateine. Die Substanz, die Bestandteil des grünen Tees Mate ist. Extrakt hilft, Hunger zu bewältigen und fördert die Gewichtsabnahme.
— Taurin. Die erforderlichen Aminosäuren des menschlichen Körpers, die den Cholesterinspiegel und den Blutzucker reduziert. Die Energie trinkt es die zulässige Norm liegt.
— Ginseng. Es hilft, mit Müdigkeit, Stress zu bewältigen.
— Folsäure. Es verbessert die Gehirnfunktion, das an der Synthese von Nukleinsäuren und Aminosäuren.
— Vitamine und Glucose, die das Blut in oxidative Prozesse durchdringt, wodurch Muskelenergie.
— Koffein. 300-400 mg pro Tag — die zulässigen Grenzwerte.

Auf den ersten Blick sind alle Materialien absolut sicher. Aber die Tatsache, dass in der Energiewirtschaft sind miteinander (und in hohen Dosen) gehalten und Koffein und anderen Stimulanzien sowie Aminosäuren und Vitamine. Das alles ergibt ein Gemisch, das dem Körper einen schweren shake-up gibt. Schaden verursacht viele Organe: Herz, Magen, Leber. Neben den deutlich negativen Auswirkungen der Energy-Drinks auf die inneren Organe, die sich nicht sofort manifestieren wird, sind sie sehr reich an Kalorien. Das erste, was werden Sie feststellen, wenn Sie Gewichtszunahme und Magenprobleme missbrauchen sie, daß.

Nutzungsbedingungen.
— Die maximale Dosis pro Tag — 1-2 Portionen. In der Regel Ärzte sind der Meinung, dass, wenn trinken von 1-2 Energy-Drinks pro Monat (dh nur, wenn unbedingt erforderlich), dann ist es nicht schaden zufügen. Eine Überdosierung kann zu erhöhten Blutzuckerspiegel und Blutdruck führen.
— Eine Mischung aus Energie und Alkohol ist sehr gefährlich! Alkohol — unterdrückt die Nervensystem, Energie — im Gegenteil, sie aufgeregt ist.
— Mögliche Nebenwirkungen einer Überdosierung oder häufigen Konsum von Energy-Drinks: Unruhe, Herzrasen, Nervosität.

Gegenanzeigen.
Der Einsatz von Energy-Drinks ist für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck kontraindiziert Hypo- und; Sie sind bei schwangeren und stillende Frauen, Kinder, ältere Menschen, kontraindiziert.

Also, was ist das Ergebnis in der Frage, ob eine Energiegetränk, ohne Schaden für die Gesundheit zu trinken? Ja und nein, wie man mit seinem Körper umzugehen, zu wissen, alle möglichen Folgen für Sie. In der Regel, vielleicht, nur ein — alles sollte in Maßen!

Alik Demina