Der Ehevertrag im Falle einer Scheidung


Auf dem Hof ​​einundzwanzigsten Jahrhunderts, aber irgendwie immer noch auf dem Territorium der Russischen Föderation herrscht zweideutige Haltung zur Ausarbeitung eines Ehevertrags im Falle einer Scheidung Paare. Um das Wesen der Haltung der Russen für den Auftrag zu verstehen, sollten mit den Stärken und Schwächen des genannten Vertrages vertraut sein.

Muss ich einen Vertrag zu machen?

Beginnen wir mit der Tatsache, dass einige junge Menschen aufgrund ihrer Unkenntnis des Gesetzes hält es nicht für notwendig, mit dem Ehevertrag im Falle einer Scheidung die Mühe zu starten. Andere halten diese unangemessene Rechtsverfahren unter den Menschen, einander zu lieben. Erfahrungen aus der Praxis die Teilnahme an Kursen der Universitäten Familie zeigt und beweist die Notwendigkeit der Ausarbeitung von Eheverträgen Siedlungen im Falle einer Scheidung Paare.

Herstellung der genannten Dokument ist nicht als Handelsgeschäfts berücksichtigt, in jedem Fall nicht schwärzt Licht Gefühle der Ehepartner, so dass sie in einer glücklichen Ehe seit vielen Jahren zusammen. Im Falle von neu entdeckten Umständen, wenn eine der Parteien wird jedoch der Initiator der Scheidung ist der Ehevertrag zur Verfügung, um die Aufteilung der gemeinsamen Eigenschaft anpassen.

In Abwesenheit des genannten Dokuments, von der Auflösung der ehelichen Beziehung, die Eigenschaft während der Ehe erworbenen Beziehung ist in zwei gleiche Teile geteilt. Haben Kinder übrigen mit einer der Ehegatten geteilt Teil des Grundstücks steigt, ist ein Umstand, der die Familie ist nur ein Mann in dem Verfahren nicht berücksichtigt. Manchmal sind diese Abschnitte gemeinsame Familie erworben haben nicht die Standards guter Gerechtigkeit zu erfüllen, sondern um die Entscheidung in höheren Gerichten stehen nicht möglich ist, anzufechten. Daher wird gut geschriebenen Eheverträge die Rechte von jedem der Ehegatten bei der Eheschließung zu schützen.

Eines der Argumente Valentine Ehepartner, Staaten, die einen Ehevertrag oder Vertrag unterzeichnet verursacht ein Gefühl des Misstrauens gegeneinander zunächst direkt nach der Hochzeit. Junge Menschen in ihrer Naivität und Begeisterung will nicht, um die Gestaltung von Verträgen, die in vorteilhafter Weise liegen kann in einem Gewölbe unter den Business-Markt und nicht in der Nachfrage zu ignorieren. Wenn der Donnerschlag und die Ehe die Ehegatten zu einem Ende kommen, ist hier, wo Zeit und erinnerte sich an die Gefangenen Vertrag, der eindeutig erklärt Punkte Aufteilung des Vermögens.

Das Vorhandensein eines solchen Rechtsdokumente über die Aufteilung des Vermögens, wird Ihnen helfen, zu vermeiden absurde Situationen, in denen die Ehegatten, alle erworbenen Eigentums, einschließlich Appartements, Villen, Autos, Möbel, Kühlschränke, Tische und Besteck zu teilen. Der Ehevertrag sieht eine Aufteilung der Gegenstände des beweglichen und unbeweglichen Sachen. Die Anwesenheit von absurden Elemente im Zusammenhang mit Hund zu Fuß, zu erfüllen Familie und ehelichen Pflichten in der russischen Gesetzgebung keine Rechtskraft. Aufgrund der Verfügbarkeit der Produkte in den Vertrag, die nicht erfüllen die Anforderungen der russischen Gesetzgebung, wenn das Dokument inkompetent zu Gesicht, wo es Punkte von Mock und imaginären, werden diese Dokumente als ungültig betrachtet.

Vorteil Vertrag

Die Vorteile solcher Vereinbarungen können diese Momente, die die Tatsache des ehelichen Vermögens, vor der Ehe erworben festzustellen sind. Dieser Wert ist wichtig für den öffentlichen Personen, für Beamte, Beamte und Politiker, die jährlich eine Erklärung über ihr Eigentum zur Verfügung stellen müssen.

Geschäftsvorteile der Vereinbarung kann es gesehen werden, sie sind viel mehr als das Vorhandensein eines moralischen Manko, das liegt an der russischen Mentalität, die Menschen nicht überwinden kann, aber mit der Zeit die Popularität des Ehevertrag wird kommen und das gleiche Bedürfnis nach Kfz-Versicherung sein.

Kosten

Die Kosten für die Erstellung eines Mustervertrag heute sind klein, hat nur eine Zahlung von Notargebühren in Höhe von Tausend Rubel. Bei der Erstellung des Einzelvertrag, der alle Aspekte der ehelichen Beziehung, die Kostensteigerungen auf die maximale Betrag, der zehntausend Rubel umfasst. Die Vereinbarung, in einen Ehevertrag geben muss von beiden Ehegatten zu kommen. In Westeuropa ist die Ausarbeitung eines solchen Dokuments ist an der Tagesordnung und die Menschen hat jemand Probleme verursachen.