Schlaflosigkeit im dritten Trimester der Schwangerschaft


Viele Stunden unruhig im Bett, gespült Ohr durch Reibung auf dem Kopfkissen, einem Bündel von lästigen Gedanken in meinem Kopf — es ist mehr wie Folter. Insomnia im dritten Trimester der Schwangerschaft — ein häufiges Phänomen, aber das bedeutet nicht einfacher geworden. Der Status kann es nicht weitergehen bis zum Morgengrauen zu lassen, und nur wenn, ohne Energie und Emotion, die Frau, «fällt» eingeschlafen.

In der Regel Schlaflosigkeit — die Geißel der 80% der schwangeren Frauen. Sie hat eine Reihe von Gründen, die aufeinander geschichtet sind, wodurch eine unnötige Belastung. Stress wiederum verschlimmert Schlaflosigkeit. Eine Frau macht sich Sorgen darüber, wie dieser Zustand den wachsenden Bauch Krümel beeinflussen. Kurz vor der Geburt Schlaflosigkeit — eine der schwerwiegendsten Komplikationen der Schwangerschaft.

Ursachen von Schlafstörungen

In den frühen Stadien der Schwangerschaft die Ursache von Schlafstörungen in Frauen hormonelle Veränderungen im Körper. Da Ressourcen mobilisiert Körper, so dass es zu «schwanger» Staat, der sich nicht entspannen wird. Mit der Wachstumsperiode und wachsende Reihe von Gründen Schlafstörungen. In erster Linie ist dies anders physiologischen Veränderungen.

  • die Unfähigkeit, eine bequeme Position zu finden (erhöht Bauch und erhöhen das Gewicht der Wäschekorb dieser Prozess);
  • schmerzende Schmerzen im Rücken und in der Taille;
  • scharfe und häufige Kindsbewegungen;
  • ständige Notwendigkeit, in der Nacht zu urinieren;
  • Sodbrennen;
  • Krämpfe (besonders häufig Krämpfe in den Beinen);
  • ständige Juckreiz in den Bauch;
  • Atemnot (das erhöhte Volumen des Uterus wird es schwierig, Luft, als die Gebärmutter drückt auf die Lunge);

Es gibt auch den zusätzlichen psychologischen Gründen:

  • chronische Müdigkeit;
  • Stress und nervlichen Stress;
  • Alpträume.

Wie zu bewältigen

Auch aus einem dieser Gründe ausreichen würde, um den Rest zu vergiften, und wenn sie noch passen … Aber es gibt genug Ressourcen, um mit Schlaflosigkeit zu bewältigen. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass während der Tag ist nicht zu verurteilen, sich zu überfordern. Fatigue pro Tag angesammelt hat, wird sich nicht entspannen. Versuchen Sie, ein paar Tage, um die Gewohnheit zu schlafen während des Tages fallen, oder um die Zeit tagsüber schlafen zu reduzieren. Tragen zu einem erholsamen Urlaub zu Fuß in der frischen Luft, Schwimmen und einfache Übung. Sie laden sich nicht vor dem Schlafengehen, als ein voller Magen kann nicht bieten Komfort.

Vor dem Schlafen gehen, können Sie eine warme Dusche nehmen oder Bad Sie einen Sud aus Kamille hinzufügen möchten. Auch gut wohltuende Aromaöl (wie Lavendel) — es wird Ihnen helfen zu entspannen. Versuchen Sie, weniger in der Nacht zu trinken (stellen Sie sicher, dass die gesamte Flüssigkeitsaufnahme pro Tag ist mindestens 8 Gläser), so dass Sie in der Lage, mit einem so häufige Ursache von Schlaflosigkeit zu bewältigen, wie häufige Entleerung der Blase.

Trinken Sie eine Tasse warme Milch vor dem Schlafengehen. Wenn Sie nicht wie leere Milch, ein wenig Honig, Zimt und Zucker. Auch wohltuende Kräuter-Tee (empfohlen Kamille, die eine entspannende Wirkung hat). Und das ist zu normalen tonic Tee (nicht, um den Kaffee zu schweigen!) Sollte vergessen werden. By the way, enthält die Milch Tryptophan, die auch als eine natürliche Schlafmittel. Diese Substanzen haben eine beruhigende Wirkung.

Erlaubt, um ein Sandwich vor dem Schlafengehen mit gekochten Truthahn essen (Putenfleisch ist auch reich an Tryptophan). Wenn Sie am Abend Schwäche fühlen, beschleunigt den Herzschlag, die Ursache Ihrer Schlaflosigkeit Hypoglykämie (niedriger Blutzucker) zu sein. Sie können in Tee, Saft diesem Fall süß oder einem Stück Zucker zu helfen. Nur vergessen Sie nicht, Ihren Arzt über diese Symptome zu erzählen. Nur ein Spezialist kann bestätigen oder widerlegen die Diagnose und entsprechende Maßnahmen ergreifen.

Die Haut des Abdomens vor dem Zubettgehen Abstrich Lotion, die das Auftreten von Juckreiz verhindern kann. Fragen Sie auch ihr Mann Sie eine entspannende Massage vor dem Schlafengehen zu machen. Es wird helfen, sich zu entspannen, zu lindern Rückenschmerzen und Rückenschmerzen, und massieren Knöchel und Füße wird verhindert, nächtliche Wadenkrämpfe. Manchmal hilft es, schlafen … Sex. Wenn Sie nicht über medizinische Kontra an Sex, haben Sie den Wunsch, und Sie wissen, dass in der Regel nach dem Sex Sie schläfrig — und warum nicht? Auch sicher sein, achten Sie auf, so dass das Schlafzimmer war frische Luft bringen. Vergessen Sie nicht, den Raum vor dem Schlafengehen zu belüften.

Schlafende schwangere Frau braucht vielen Kissen (mindestens drei) in verschiedenen Formen und Größen. Es ist am besten, eine spezielle ergonomische Kissen für schwangere Frauen zu kaufen. Es ist keilförmig und wurde entwickelt, um unter ihren Bauch legen. Auch nach der Geburt kann es während der Fütterung verwendet werden. Sie können ein Kissen unter den Nacken zu legen, die Rippen, klemmen zwischen seinen Beinen. Sie können den gesamten Matratzenauflagen abzudecken — so das Bett ist besser in der Lage sein, um die Form Ihres Körpers zu nehmen. Sehen Sie selbst eine bequeme Position, in der es einfacher wäre, um einzuschlafen. Wenn Sie sich nicht auf den Rücken und Bauch schlafen — dann lege mich auf die Seite. Experten glauben, dass es besser ist, auf der linken Seite — in dieser Position der Blutfluss in die Gebärmutter steigt. Legen Sie ein Kissen unter den Bauch, andere Prise zwischen die Knie, und wenn Sie besorgt über den Schmerz in seinem Rücken und Taille sind, kann immer noch ein Kissen stecken unter einer Seite. Im dritten Trimester der Schwangerschaft manchmal Ärzte empfehlen, schlafen in der fötalen Position. Es fördert die Durchblutung, fördert die maximale Entspannung der Muskeln. Außerdem können Sie eine zusätzliche Kissen unter den Kopf gelegt. Dies erleichtert nicht nur die Atmung, sondern auch effektiv gegen Sodbrennen.

Wenn innerhalb einer halben Stunde nicht geschafft, zu schlafen, aufstehen, gehen Sie in ein anderes Zimmer haben, lesen Sie ein Buch oder eine Zeitschrift, die den Schlaf wehen kann. Sie können zu binden, hören Sie beruhigende Musik oder lösen ein Kreuzworträtsel. Geh ins Bett nur, wenn ich das Gefühl, den Ansatz des Schlafes.

Was die Schlaftabletten, ist eine Schwangerschaft Schlaflosigkeit nicht unter ihnen. Außerdem können sie auf den Säugling auswirken. Nehmen Sie sie nicht, auch wenn Schlaftabletten während der Schwangerschaft erfolgreich tranken, haben Ihre Freundin oder du ihn in einer Drogerie beraten. Besonders gefährlich sind diese Medikamente im ersten Trimenon, wenn es eine aktive Bildung des Embryos. Doch später Hypnotika schwangere auch mehr schaden als nützen.