Diät für Fettsucht

Fettleibigkeit ist eine Krankheit, bei der Stoffwechsel, was wiederum dazu führt, überschüssige Energie mit der Nahrung zugeführt, im Vergleich mit seinem Verbrauch sowie überschüssiges Fett. All dies ist eine Folge der beiden Faktoren — gesteigerter Appetit und / oder körperliche Aktivität ist ein kleiner Mann. Daher ist gut organisiert Diät für Adipositas der wichtigste Schlüssel zu einem erfolgreichen Kampf gegen diese Krankheit.

Das Hauptprinzip der Versorgung für Übergewicht — reduziert Energiewert in der menschlichen Ernährung. Zunächst ist es notwendig, zu verringern oder sogar die Anwendung von einfachen Kohlenhydraten, wie sie für die gesamte Lebensdauer der Stoffe und das Gesundheitsrisiko wird es nicht sind nicht notwendig. Es gibt Fälle, in denen der Patient nicht in Süßigkeiten verwöhnen, können solche Situationen erlaubt sein, für die Zuckerersatz — Xylit oder Sorbit (nicht mehr als 30 g pro Tag). Aber man kann immer zu einem Ergebnis durch den Ausschluss nur die einfache Kohlenhydrate. Es ist notwendig, die tägliche Ernährung und komplexe Kohlenhydrate, die in Getreide, Kartoffeln, Mehlprodukten gefunden werden, zu reduzieren. Als Teil dieser Produkte enthalten Stärke, die, wenn der Körper stellt sich um Fett und begünstigt die Entwicklung von Übergewicht.


Mit Übergewicht Ernährung sollte genügend Nahrung mit einem Proteingehalt (Fisch, Käse, Eier, Fleisch) umfassen. Proteine ​​sind notwendig für den Körper, um die Enzyme, die Fette im Körper oxidieren zu synthetisieren. Proteine ​​pflanzlichen Ursprungs in den Bohnen, Linsen, Erbsen enthalten und so weiter. N.

Es ist nicht ganz richtig Meinung, dass Menschen mit Übergewicht sollten aus der Ernährung von fetthaltigen Lebensmitteln ausgeschlossen werden. Umgekehrt kann eine bestimmte Menge an Fett gute Wirkung auf den Gewichtsverlust. Dieser Effekt kann durch lipolytische Enzyme erreicht werden, Oxidations Fett im Körper angesammelt.

Gewichtsverlust pflanzliche Fette und Milchprodukte in Sahne, Butter, Sauerrahm, und so weiter. D. fand daher eine wirksame Bekämpfung von Übergewicht eine Person 70-100g Fett pro Tag, von denen 20-25 g sollten pflanzliche Fette sein zu essen. Zusätzlich fetthaltige Lebensmittel ein Sättigungsgefühl für eine längere Zeit. Speisefette hemmen Insulinsekretion und verlangsamt so die Umwandlung von Kohlenhydraten zu Fett.

Wenn eine Ernährung notwendig ist, um die optimale Menge an Nahrung mit hochgradigen Vitamine und Mineralien verwendet werden. Solche Bedingungen können ordnungsgemäß eingehalten werden, wenn die Diät enthält viel Gemüse und Früchte. Gemüse auch die Sekretion verbessern und verhindern die Bildung von Gallensteinen, indem die Sekretion von Galle.

Doch die Menschen, die übergewichtig sind, haben zu einem gewissen Grad zu begrenzen die Verwendung einiger Gemüse und Früchte (zB Trauben, Kartoffeln, Melonen, Birnen, Aprikosen, Mandarinen, Orangen, Pfirsiche). Auch ist es besser, das Essen von den täglichen Gewürze, Brühe, Fisch und Pilze Brühen zu entfernen, weil sie nur den Appetit zu steigern. Das Essen ist ein bisschen etwas Salz, wenn das Gericht fertig ist, während des Kochens nicht mit Salz. Natürlich müssen Sie Alkohol und zuckerhaltige Getränke vollständig zu eliminieren.

Für den Durst wird empfohlen, ein wenig Bikarbonat Mineralwasser oder Infusion von Hagebutten (jedoch nicht mehr als 1 Liter pro Tag) zu trinken.

Um die Wirkung zu verbessern, ist jede Woche Fastentage arrangieren notwendig. Besonders gut sind als Apfel, Gurke, Fleisch, Milch und Sauerrahm Fastentage. Natürlich mit saurer Sahne und Fleisch Austragsboden werden sich besser fühlen als Sättigungsgefühl dieser Produkte ist eine lange Zeit.

Wenn Sie die beiden Entladen des Tages zu kombinieren, ist es besser, wenn der erste Tag gibt es Fleisch, und die zweite Creme, Gurke oder Apfel. So werden sie effektiver und besser verschoben werden. Es ist in der Fastentage wünschenswert, mehr Zeit im Freien verbringen, und führen Sie ein wenig Übung.

Am besten ist es, den oben erwähnten Diät mit den üblichen Aufgaben zu kombinieren. Wenn diese Arbeit ist nicht genug Bewegung, dann wird es von Physiotherapie ersetzt, ist dies ideal Schwimmen.

Eine wirksame Behandlung werden berücksichtigt, wenn die Gewichtsabnahme wird schrittweise ca. 4-5 kg ​​pro Monat, nicht mehr.