Mit Salz Caviar House


Lange Zeit lebte er in den Fernen Osten. Ich möchte mit Ihnen ein Rezept für die Zubereitung von salzigen Kaviar zu Hause zu teilen. Merke diese unveränderliche Regeln. Auf allen Stufen der Verarbeitungs Eier sollten nicht in Kontakt mit frischem Wasser zu kommen. Alle Arbeiten sind effizient und sehr sauber durchgeführt werden, mit allen sanitären Regeln und Normen. Zu arbeiten, können Sie die Salz ersten oder zweiten Schleifen verwenden. In keinem Fall verwenden Sie nicht mehr Salz fein gemahlen. Verwöhnen Kaviar. Versuchen Sie, nicht zu träumen und nicht von meinen Anweisungen und Empfehlungen abweichen. Bereiten Sie alles, was Sie im Voraus müssen.

Frischer roter Kaviar in istykah. Istyk — sie ist so ein Film, der zu jedem Beeren angeschlossen ist. Der erste Schritt ist es, die Eier von istyka trennen. Die häufigste und einfach zu Hause ist ein «hot» -Methode.

Wasser kochen, mit Salz, um sie, aber ein wenig auf den Salzgehalt war ähnlich wie Meerwasser. Während kühlt es auf eine Temperatur von 50 bis 55 Grad, jeden istyk Wäsche in kaltem Salzwasser. Waschen Sie müssen so vorsichtig wie möglich, aber sorgfältig. Dann fallen in gekühlte istyk warmes Wasser für eine Minute. Wir bekommen drei und sanft zwischen den Handflächen einiger sauberes Geschirr. Die Eier müssen aus dem Film getrennt und zerbröckeln. Wenn sie getrennt sind oder nicht alles schlecht, wird das Verfahren wiederholt weglassen istyk in erhitztem Wasser. Filme aus istyka ausgenommen Eier, zu werfen. Wir haben bereits ein wenig erhalten wie die üblichen Produkt Kaviar. Nur sie ist sehr schmutzig. Da ist Blut und Eier platzen und Stücke istykov. Es ist alles durch Walzen auf Gaze gelöscht.

Bereiten Sie eine 2-3 Stück saubere Gaze Messung etwa 50 von 100 Zentimeter. Nehmen Sie ein Stück der Mitte gießen Sie nicht mehr als einen halben Liter Kaviar. Nehmen Sie die Gaze die Ränder mit beiden Händen und rollen die Eier von einem Rand zum anderen Gaze. Sie können sehen, dass in einer Minute auf die Gaze stecken jeden Schmutz. Ändern Sie die Gaze. Gebrauchte Gaze Spülung in Salzwasser gekocht. Jede Charge von Eiern mindestens dreimal auf verschiedene Stücke von Gaze gewalzt. Danach wird, wenn der Kaviar gelöscht und ich bin bereit für die Botschafter. Wenn die Eier ein wenig schmutzig, rollte es wieder-ein anderes.

Kaviar wird in einer Salzlösung, die als Sole gesalzen. Kochsalzlösung wird normalerweise im Voraus vorbereitet. Hier ist, wie. Kochen Sie das Wasser mit einer Geschwindigkeit von einem Liter pro Liter Kaviar. Beim Kochen mit Salz (der ersten oder zweiten Schleifen). Salz, so lange es nicht mehr zu lösen. Sieden Salzlösung für mindestens 10 Minuten. Die Lösung kann sind schmutzig oder trüb. Achten Sie nicht darauf. Das Salz ist immer eine Menge Schmutz. Setzen Sie die Kochsalzlösung auf Raumtemperatur abkühlen. Es kann nicht mit der Kühlung beeinträchtigen, tragen umrühren. Auf Kühlsole wird auf der Oberfläche des Salzfilm, der nach unten fällt, und die Lösung wurde filtriert gebildet. In keinem Fall verwenden Sie nicht, die Salinität (Dichte) Sole Kartoffeln, Eier und andere Gegenstände, die manchmal von einigen Experten empfohlen werden, zu bestimmen.

Gießen Sie vorsichtig, nicht schütteln, Kochsalzlösung in einen Behälter, um einzuschlafen, wie unsere Kaviar fallen. Pro Liter Kochsalzlösung nicht mehr als einem Liter Rogen sollte. Widersteht kontinuierlich störend, nicht weniger als eine Minute (je länger die Eier in Salzlake, so ist es salzig ist). Dann goss Sole. Die Eier legen auf einer sauberen Gaze Stücke von 50 mal 50 Zentimetern für einen halben Liter, nicht mehr, jede und hing ablaufen. Caviar muss in einem suspendierten Zustand für mindestens drei, aber nicht mehr als acht Stunden zu fließen. Alles ist bereit, um zu laichen. Halten Sie es im Kühlschrank aufbewahrt werden sollte, sind Licht und Temperaturunterschiede kontraindiziert. Zur Verbesserung des Geschmacks, können Sie das Olivenöl hinzufügen. Wenn Sie spawnen zufällig übertrieben, vor dem Essen es brauchen in einem frisch gesalzenem Tee ein wenig einweichen. Guten Appetit!