Wie Sie Ihr Baby zu lehren auf ihre eigenen, um einzuschlafen?

Legen Sie Ihr Baby zu schlafen oft zu einem echten Problem. Wie Sie Ihr Baby zu lehren auf ihre eigenen, um einzuschlafen? Dieses Thema ist heute sehr relevant. Jedes Mal, indem das Kind zu Bett, seine Bücher, singen ein Schlaflied lesen wir, und wiegt das Kind.


Manchmal ist der gesamte Prozess des Einschlafens dauert mindestens zwei Stunden. Das Buch ist nachzulesen, das Wiegenlied wird drei Mal gesungen, aber das Kind nicht schlafen. Es kann zu lehren das Kind schlafend auf ihren eigenen zu fallen. Und wie es zu tun? Ich weiß, es ist real. Während dies einige Kenntnisse und Fähigkeiten erforderlich. Natürlich sind alle Kinder unterschiedlich, so dass jeder von ihnen eine persönliche Ansatz erfordern.

Zwar gibt es keine einzige Rezept für universelle Wirkung, aber immer noch die Eltern können eine spezifische Regelung, die von Zeit zu Zeit angepasst werden kann bieten. Darüber hinaus müssen Eltern fühlen, wenn ihr Kind bereit, bestimmte Aktionen ist oder verschoben werden.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass eine individuelle Herangehensweise an das Kind mit seiner Geburt. Viele Kinder einschlafen auf ihre eigenen von den ersten Monaten nach der Geburt. In der Regel ist es langsame, ruhige Kinder. Emotionalen und bewegenden Kinder können oft nicht alleine schlafen. Ein kleines Kind ist nicht in der Lage, sich den Zustand der Erregung und Hemmung zu regeln, so dass der Abend spielte das Kind nicht in der Lage, sich selbst zu stoppen. Alle Versuche der Eltern, es zu stoppen wird von den Launen und sogar Hysterie begleitet werden.

Selbst grudnichki Schlaf Mama auf Händen, in der Nähe der Brust. Das ist, weil das Baby braucht Wärme der Mutter. In den Armen meiner Mutter, fühlt er, dass ist sicher. In solchen Fällen ist es nutzlos, alles zu tun, besser zu warten, bis das Kind wächst ein wenig.

Ab welchem ​​Alter kann ein Kind zu lehren, auf eigene Faust, um einzuschlafen? Über ein oder zwei Jahre die Sie benötigen, um Ihr Baby zu lehren, schlafend auf ihren eigenen zu fallen. Es ist schwer, genau das, was Alters lokalisieren zu starten Lehre Ihr Kind schläft auf ihre eigenen fallen. Ein Kind drei Jahre alt ist bereits die Schach spielen und die andere ist gerade erst zu reden. Diese Frage erfordert einen differenzierten Ansatz. Bitte haben Sie nur um den Prozess der Vorbereitung auf Bett zu starten.

Gegen Abend sollte das Kind in ruhiger und weniger aktive Modus des Spiels übersetzt werden. Unterhalten Sie Ihr Baby brauchen ihn vertraut mit Spielzeug und Erzählungen und Märchen. In den Prozess der Kommunikation von Zeit zu Zeit die Sie benötigen, um ein Kind allein in einem Raum zu verlassen. Eltern sollten überwachen ständig den Zustand des Kindes, was auch immer er nervös und nicht gern spielte. Alle Aktionen müssen stattfinden, in der Nähe des Baby von seiner Krippe. Vor dem Schlafengehen jedes Mal, das Kind kann das Spiel mit dem Codenamen «Gute Nacht.» Anbieten Ein Kind und ein Elternteil festgelegt Spielzeug zu Bett, senden Sie alle Autos in der Flotte, alle diese Spiele zu «verschlafen» Richtung. Natürlich, Fußball oder voynushki strikt abgebrochen.

Wir können nicht sagen, dass der Prozess schnell gehen. Eltern müssen viel Geduld aufbringen. Außerdem müssen sie über den Erfolg aufgrund ihrer Anordnung konfiguriert sein und wird dem Kind übertragen werden. Positive Einstellung nur machen es einfacher für die Eltern. Also, alle Puppen und Autos «gestapelt» zu schlafen. Er hatte sich einen erholsamen Schlaf wollte, sang ein Wiegenlied und Kuss. Jetzt können Sie verlassen das Baby in den Schlaf. Eltern sollten nicht vergessen, dass die Hauptsache in diesem Prozess eine gewisse Systemaktionen, die nicht in jedem Fall betroffen ist. Alle Aktionen der Erwachsenen müssen klar, das Kind zu machen, hat an diesem Tag übergeben, und die Zeit der Ruhe.

In den frühen Tagen von «Lernen» einer der Eltern können neben dem Kind hinlegen. Zu diesem Zeitpunkt ist es besser, nicht in die Augen eines Kindes zu suchen. Diese emotionale Verbindung noch schwierigere Aufgabe der Eltern. Besser, um das Baby auf meinem eigenen Gesicht. Märchen und Geschichten, die ein Kind sagen, fragt sich als sehr einfach und kurz. Imagination ist besser, abschalten zu spannende Geschichte kann Baby provozieren. Nach und nach die Notwendigkeit der Einrichtung eines Kindes, was er hatte eine große und unabhängige, warum sollten auf ihre eigenen zu schlafen. Jetzt können Sie das Baby zu behalten. Wenn er wieder anrufen, dann brauchen Sie, um wieder zu kommen und küssen, um ihn zu trösten, und danach wieder links.

Sie können Ihr Kind anbieten zu schlafen, «erwachsen». Er schlug vor, nicht schlafen in seinem Bettchen, und auf der Couch. Psychologen haben festgestellt, dass in einigen Fällen Probleme beim Einschlafen verschwinden nach dem Wechsel Sitzen schlafen. Baby kann Vati, den er nicht so oft sehen, zu stapeln. Überraschenderweise einige Kinder mit Vätern weniger launisch. Noch besser ist, wenn das Kind eine tägliche Routine, hergestellt unter Berücksichtigung der Unabhängigkeit des Kindes. Es wird angemerkt, dass ein Kind, das Einschlafen gleichzeitig fällt, erzeugt eine Disziplin. By the way, füllen Sie Ihr eigenes Kind gelegt wird, für 5 oder 10 Minuten schlafen.

Denken Sie daran, wenn das Kind widersteht den Handlungen ihrer Eltern und nicht zu schlafen ohne Mutter wollen, sollten Sie nicht sehr hartnäckig sein. Nur kann seine Absicht zu einem Zeitpunkt zu verschieben. Vielleicht in 2-3 Wochen das Kind nicht so schwer zu widerstehen. Also, bevor Sie zu Bett gehen wird empfohlen die folgenden Spiele: Lesemärchen, Spielzeug legte, zeichnen oder zu sammeln Puzzles, sammeln Sie die Cubes in einer Box, usw. Kurz vor dem Schlafengehen wird nicht empfohlen, führen Sie die folgenden Lehren: spielen sehr aktive Spiele, lesen Sie neue Geschichten und neue Spielsachen zu spielen .

Wenn ein Kind fragt, um die Beleuchtung zu verlassen, können Sie eine Nachtlampe mit schlechten Lichtverhältnissen machen. Sie können die Kinderzimmertür offen lassen. Eltern sollten in der Nähe sein, wenn ein Kind plötzlich in Tränen aus. In solchen Situationen ist es notwendig, zu kommen, zu beruhigen und zu küssen, und dann verlassen. Eltern müssen geduldig sein, denn auf den ersten müssen sie für das Kind oft zurück, aber im Laufe der Zeit das Baby gewöhnt, und dann wird es schnell einzuschlafen auf eigene Faust. Die Hauptsache — die Eltern müssen sich daran erinnern, dass alle Kinder aufwachsen und schlauer geworden. Erziehung eines Kindes notwendig ist ruhig und optimistisch zu halten, denn sehr bald die ganze Aktion wird hervorragende Ergebnisse bringen.