Wie Senf Fußbad machen


Senfbäder in der Liste der Behandlungen in Anspruch nehmen einen Ehrenplatz. Wie man sie vorbereiten und in jedem Fall sollte Senf Bad sein?

Wie Senf Fußbad machen

Senfbäder sind für Bronchitis, chronische Lungenentzündung empfohlen. Diese Bäder sind nützlich für Menschen, die an Bluthochdruck leiden, eine solche Behandlung senkt den Blutdruck.

Sie können Senf Fußbad kochen

Ein Eimer Wasser aufgenommen 10 g trockenem Senf. Nachdem der Vorgang abgeschlossen ist, die Haut zu waschen mit sauberem Wasser, und dann auf einem wollenen Socken.

Bei Erkältungen tun Senf Fußbad. Mustard bietet eine wärmende Wirkung, verbessert die Durchblutung in den Blutgefäßen und Kapillaren, erhöht die Durchblutung des Fußes. Um das Bad vorzubereiten ist notwendig, um Wasser auf ein Niveau, das die gemeinsame Haltestellen umfasst gießen, fügen Sie 1 Esslöffel Senfpulver. Die Dauer dieses Verfahrens beruht auf dem Wasser, wenn es beginnt, abzukühlen, und wenn es das Niveau der Raumtemperatur erreicht ist, um den Vorgang abzuschließen. Mustard Fußbad wird nicht als reguläres Verfahren, und es muss in der Zeit der Krankheit jeden Tag durchgeführt werden.

Fußbad mit Senf — das beste Mittel ist, um einer Erkältung loszuwerden. Und selbst wenn es kein Verdacht auf Erkrankung, Senf Fußbad verhindern schlechten Gesundheitszustand. Fußbad mit Senf Einnahme zweimal in der Woche, um zu verhindern, und wenn Sie «besucht», ein schmerzhafter Zustand, dann nehmen Sie ein Bad für die Füße brauchen, um einmal am Tag.

Das Badewasser muss heiß sein, was nur stehen kann Füßen. Da das Kühlwasser benötigen, um heißes Wasser hinzufügen. Nach 20 Minuten nach der Einnahme Bäder, Fuss mit warmem Wasser abspülen, trocken wischen und Verschleiß Wollsocken.

Senfbäder helfen, Erwachsene und Kinder mit der Kälte fertig zu werden. Nehmen Sie ein Kind und zusammen poparte Füßen. Innerhalb von 20 Minuten werden Sie Zeit haben, um ihn zu einem Thema zu sprechen.