Warum Männer die Nähe leugnen Frauen?

Jetzt werden wir dieses Thema, das nicht ohne Bezug auf die Tierwelt tun kann, zu diskutieren, denn wenn wir mit ihm.


Da wir uns auf das Thema, warum Männer, die die Umgebung zu verweigern Frauen sprechen, so werden wir über Zärtlichkeit zu sprechen. Es scheint, dass ein Kätzchen — sanfte Wesen, die Freundlichkeit, Wärme und Ruhe lieben. Aber lassen Sie sich vorstellen, für eine Minute, dass wir verbringen Stunden wird sie in der Hand, Streicheln halten, küssen … Welche Reaktion wird ein Kätzchen haben? Das ist richtig, er beginnt zu kratzen, zu versuchen, herauszukommen. Dies ist ein Wesen, das Liebe liebt. Nun nehmen Sie ihren Gegner — ein Hund oder Hund, die im Prinzip nicht so wichtig. Also, versuchen Sie die gleichen Schritte mit dem Hund zu tun. Sie wird nicht für fünf Minuten stehen, nehmen wir über dem Durchschnitt Hund, aber nicht ableiten. Jetzt habe ich einen kleinen Traum. Wir müssen eine Frau in den Ort, die Katze und Mann legte — einen Hund an Ort und Stelle. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie über die Konflikte zwischen den Felsen zu vergessen, nehmen Sie nur ihre Gewohnheiten und Charakter.

Es stellt sich heraus, dass die Frau — Liebe Güte, nicht zu viel, man — im Gegenteil nicht wie Zuneigung, sowohl grobe und verspielt ist.

Warum Männer die Nähe leugnen Frauen? Dies wird durch die Tatsache, daß ein Mensch nicht dazu verwendet wird streicheln erläutert. Dies ist ein starker Boden. Er hat, um das Mädchen zu schützen, aber nicht zu streicheln. Also die Natur vorgesehen hat, aber in Wirklichkeit die Mädchen streichelt noch vermisst. Sie wollen sich zu einem Mann zu verwandten Themen zu sprechen, über die Beziehung, und die Männer von diesem Vortrag nicht verwendet werden, und das ist es.

Wie, nach allem, um einen Mann zu einem solchen Gespräch zu überreden? Auch hier benötigen Sie einen logischen Grund. Es kann nicht sein, dass es von Ihnen nicht alles brauchen. Vielleicht ist er mit Ihnen, auch, wollen von etwas zu erzählen. Sie müssen von ihm, was das Thema heraus zu finden. Sobald Sie die notwendigen Informationen zu sammeln, müssen Sie den richtigen Moment, um zu sprechen zu wählen. Er muss völlig frei in einer guten Stimmung zu sein. Stellen Sie mit ihm über das Thema, das Sie interessiert zu sprechen. Er beginnt sofort zu verweigern, bittend, dass er besetzt ist oder etwas anderes. Sie benötigen ihn, um das Thema, die interessant sein wird zu erwähnen. Es sollte klingen wie, was er erkannt haben, dass, wenn Sie mit ihm sprechen, dann kann er seinen Anteil bekommen «Spaß.» Oft funktioniert diese Methode. Sie sollten wissen, dass es der Charakter des Menschen Kind, müssen Sie ihn mit einem Kind umzugehen, fast, dass.

Männer leugnen Frauen die Nähe, weil sie sie zu leugnen, ihre Wünsche. Und doch, am Anfang brauchen Sie nur zeigen, Intimität zu Hause, wird der Mann nicht glücklich, dass Sie es in der Öffentlichkeit zu tun beginnen. Seine Sorge ist, was ist mit dem Rest zu denken, als ob es nicht dumm klingen.

Eine weitere sehr interessante Punkt ist, dass nicht alle Männer bereit, Themen zu sprechen sind. Zum Beispiel gibt es Themen, die mit einem Freund sprechen sollte.

Auch, wenn Sie wieder in die Welt der Tiere zu gehen, lehnt der Mann eine Frau in der Nähe, weil sie es ist genug. Versuchen Sie nicht, den Mann, was er bereits fehlen erzwingen. Es wird deutlich, überflüssig. Es besser ist, ihn aus dem Kontakt miteinander für eine Weile zu schonen. Dann, als er zu streicheln will, können Sie, was Sie ursprünglich wollten.

Ein häufiger Grund, dass ein Mann will nicht irgendwelche Gespräche entweder zu führen, gerade von der Arbeit und vor dem Fernseher zu kommen, ist, dass er müde bei der Arbeit, sowohl physisch als auch psychisch. Zu dieser Zeit war er nicht bereit für alles, er will einfach nur zum Entspannen. Sie müssen es schaffen, und am Wochenende — mit ihm reden.

Zur Entspannung können Sie die Filme mit ihm in ein Restaurant gehen, oder, in anderen öffentlichen Plätzen. Achten Sie darauf, um ihn zu fragen, was er möchte, aber vergessen Sie nicht, über ihre Wünsche. Lassen Sie ihn, um mit Freunden zu entspannen, und dann kann er sich damit einverstanden, mit Ihnen zu sprechen.

Wenn er sich weigert, die Sie über Sex, während der Hauptgrund, hier ist der körperliche Ermüdung. Es ist zwar selten, weil die Männer dominieren in dieser Angelegenheit. Es ist immer noch die Option, die Sie nicht auf Sex haben zu arrangieren, so beschloss er, «auf der Seite», was logisch ist zu gehen, obwohl es für Sie zu beleidigen.

Mehr Problem kann Gesundheit sein. Sprechen Sie mit ihm darüber, denn der Mann selbst nie anerkannt, versuchen, das Problem zu verstecken und zu lösen, ohne die Hilfe von anderen.

Dieses Problem wurde sorgfältig von der beispielsweise studierte von 4000 Menschen in diesem Test teilnahmen, Männer und Frauen. Die Studiengruppe bestand aus liebhaber, paare, single und geschiedene Personen. Alle von ihnen wurden über Sex, die sie von ihm angezogen gefragt, und das bedeutet nicht ansprechen. Wie sich herausstellte, schien Paare die interessantesten Ergebnisse. Wie sich herausstellte, irgendwo 70% der Menschen leben zusammen, ohne Sex. Dies sind die Paare, die zusammen für 10 oder mehr Monate zu leben. Zu Beginn der gemeinsamen Familienleben haben Sex mit ihnen alles in Ordnung war, sagte er, sie waren häufig, regelmäßig Sex konnte nichts beeinflussen. Keine Arbeit, kein Stress, keine Müdigkeit. Aber nach einer gewissen Zeit begann sexuelle Anziehung zu seiner Gattin zu sinken, Geschlecht, kleine Schritte, fing an, in einem seltenen Besetzung, die jetzt geschieht ausschließlich auf die physikalischen Bedürfnisse drehen, und nicht wegen der sexuellen Schub an den Partner.

Wie wir gerade herausgefunden, es gibt viele Dinge, die behindern die Entwicklung der Ehe ist eindeutig der einzige Weg, um eine gute Wirkung — es ist Liebe. Sie müssen klar verstehen, dass Sex — ist nicht nur ein Zusammenschluss der beiden Körper in Ekstase, aber nur zwei Menschen, die ihren eigenen Charakter haben. Wieder zurück zu lieben. Nach diesem Vorgang wird als richtig und falsch bezeichnet, als sie es jetzt tun, das heißt: «Make love,» und nicht «Sex». Der zweite Fall — es ist nur eine physische Handlung, aber zuerst … Wenn Sie in vollem Umfang mit diesen Merkmalen zu verstehen, dann werden Sie feststellen, dass Sie keine Angst vor Verzicht auf Sex sind. Warum ist das so? Weil diese Art und Weise können Sie ganz einfach erreichen gegenseitigem Vertrauen und Verständnis, für die genau zu befolgen körperliche Nähe.