Darmreinigung, Volksmedizin

Ein heikles Thema, aber trotzdem habe ich dazu zu sagen. Bei Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt und Verstopfung — ein Problem von Problemen. Wenn der Darm ist nicht genug gereinigt, verstopft er die Körper Giftstoffe, die unangenehme Krankheiten verursachen können. Diese vorzeitige Alterung des Organismus, und die vollständige Beschwerden. Bis zu 95% aller Krankheiten mit schmutzigen Darm verbunden. Das ist, warum Energie ist nicht genug, und das Essen ist nicht verdaut. Darmreinigung, Volksmedizin, erfahren Sie aus dieser Publikation. _ Die gesamte Reinigung des Körpers umfasst die Reinigung aller für die Ausgabe der Schadstoffe nicht nur der Darm zuständig sind, aber auch die Nieren, die Leber. Aber der Frühling Reinigung sollte mit Reinigung des Dickdarms zu starten.


Wenn die Krankheit chronisch in der Natur, ist es am besten mit Ihrem Arzt zu kontaktieren. Nur er wird die richtige Behandlung zu wählen. Folk Heilmittel für Darmreinigung — die Mittel der Prävention. Und das beste Prävention ist besser als ein Genuss.

Eine Glasschmelze Wasser auf nüchternen Magen, nach dem morgendlichen Zähneputzen, und organisiert die Arbeit des Darms. Die wichtigste Sache, um sie systematisch zu tun, kam es zu Sie in der Gewohnheit. Der Wasserhaushalt wird dazu beitragen, Jugend und Gesundheit.

Eine weitere Option — 1 Esslöffel pflanzliches Öl auf nüchternen Magen. Es ist besser, das Olivenöl zu passen. Ein solches Verfahren führt dazu, dass der Darm wie ein Uhrwerk funktionieren. Again — braucht man eine systematische, am Morgen.

½ Tasse warmes Sole Sauerkraut wird eine leicht abführende haben, reinigende Wirkung.

Es gibt eine andere köstliche «Medizin» von Verstopfung. In einem Liter Quellwasser oder geschmolzener Schnee nehmen 2 Tassen trocknen Sie die gewaschene Pflaumen. Und über Nacht, schieben, und dann drücken Sie den angeschwollenen Frucht. Trinken auf nüchternen Magen für 1 Glas Infusion.

Es hilft, während des Tages ½ Tasse frische Kartoffelsaft.

Rowan Tinktur wird als eine der besten pflanzlichen Abführmittel. Es ist nicht schwierig herzustellen, aber die Vorteile auf der Hand,. Noch bevor der Frost Sammeln von Beeren rote Eberesche, gründlich abspülen. Das Gefäß gießen Sie eine Schicht von Beeren, dann eine Schicht aus Zucker über die Beeren, Zucker — und so weiter bis an die Spitze. Um die Bank der Sonne aussetzen, und der Hals von Banken binden einen sauberen Gaze. Wenn der Zucker aufgelöst hat, drehen Sie den Sirup. Legen Sie das Glas für 3 Wochen an einem dunklen Ort. Zucker sollte nicht gären. Der Stamm der Sirup, Beeren drücken, fügen Sie 25 Gramm Wodka oder Alkohol für ½ Liter belastet Sirup. Am Morgen auf nüchternen Magen sollte 1 Esslöffel Likör trinken. Es reinigt schnell und schonend. Nach der Stuhl aufstand, musst du eine Pause einzulegen. Nach 1 Woche oder 2 wiederholt werden können.

Wenn chronische Verstopfung akzeptiert, versuchen Sie die Infusion von Leinsamen trinken. Seed ist in Apotheken verkauft. Ein Teelöffel Samen gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser und ziehen lassen für 5 Stunden. Infusion Drink am Abend mit dem Saatgut.

Rezept Reinigungs Salat
Die Struktur besteht aus Salat von rohem Gemüse: frischer Kohl, stammten Sellerie, Karotten und Rüben. Die Verhältnisse für den Salat, müssen Sie 3 der Kohl und 1 Teil zu nehmen — alle anderen Gemüse, das ist 3: 1: 1: 1. Kohl fein hacken, reiben alle anderen Gemüse auf einer feinen Reibe. Salat ist nicht gesalzen. Leicht mit Olivenöl oder Pflanzenöl gekleidet. Bei niedrigen Säure und Gastritis in einem Salat anstelle von frischem Gemüse, können Sie in Essig eingelegte Rüben und Sauerkraut hinzufügen.

Abkochungen von verschiedenen Kräutern — Löwenzahn, Salbei, Ringelblume, Kamille — können zusammen mit dem Einlauf verwendet werden. Brühe kann auch durch einen Einlauf eingebracht werden. Enema sollten nicht mehr als 1 Mal pro Woche.

Diese Methode der Darmreinigung wird von Generation zu Generation weitergegeben. Das Verfahren ist einfach und kostengünstig. Sie besteht in der Verwendung von Tee, der Hauptbestandteil davon ist mit dem Zusatz von Kamillenblüten Stroh.

Während der Blüte zu sammeln Blumen Helichrysum. Geernteten Blüten werden in einem dunklen belüfteten Raum getrocknet. Gekocht und dann für 3 Tage in einem trockenen, dunklen Ort infundiert. Die Brühe sollte enggeringelte werden. Die Infusions reinigt den Darm und gibt gesunden Teint, beruhigt das Nervensystem, den Blutdruck senkt.

Jeden Morgen, für einen Monat, um das fertige Brühe nehmen, um sich aufzuwärmen und die Verwendung als Morgen-Tee. Das Verfahren wird vor den Mahlzeiten empfohlen. Brühe nicht mehr als einem Monat zu essen, da sonst die Daisy würde eine nachteilige Wirkung auf den Körper haben. Die komplexe Behandlung nach 3 Monaten wiederholt werden. Wenn Sie sich die nötigen Zutaten nicht zu sammeln, können sie in Ihrer Apotheke erworben werden.

Great job Darm — Entsorgung es 1-2 mal pro Tag — wirken sich unmittelbar auf die außergewöhnliche Leichtigkeit und schönen Teint. Der erste Anruf wird der Alarm -, wenn an einem Tag ist kein Stuhl. Lassen Sie sich nicht der Prozess seinen Lauf nehmen und Maßnahmen ergreifen.

Jetzt wissen wir, wie man Volksmittel verwenden kann gereinigt Darm sein. Und kann helfen, reinigen den Darm, ein erfülltes Leben eines glücklichen Menschen zu leben.