Zeichen der weiblichen Alkoholismus

Der Körper einer Frau, trotz seiner scheinbaren Fragilität und schwach sind, oft stärker als der Körper des Menschen. Eine Frau erträgt mehr Krankheiten und leiden unter Schmerzen. Auch die Lebenserwartung für Frauen, trotz Stress und Nerven länger als Männer.


  • Die Anziehungskraft auf Alkohol
  • Verlust der Kontrolle über Dosis von alkoholischen Getränken
  • Kein Erbrechen
  • Erhöhte Beständigkeit gegen Alkohol
  • Regelmäßige Trinken.

1. sign — Anziehungskraft auf Alkohol

Normalerweise sagen sie — Verlangen nach Alkohol. Diejenigen, die oft zu trinken, bestreitet die erste Zeichen, sagen sie, sie trinken zu Ermüdung bei starkem Stress, trinken, alle an den Feiertagen zu entlasten. Es gibt viele Gründe, den ersten Drink mit Freunden auf den großen Feiertagen, dann trinken alle Alkoholiker. Gründe sind vielfältig — Geschäftsreise, sich zu entspannen, weiter voran, erste Gehalt, das Ende der Woche, und so weiter. Und nach und nach, kann die Person nicht ohne Alkohol.

Verhaltensänderungen in Erwartung trinken, eine Frau, viel Jubel, animiert, zu versuchen, die Arbeit schneller zu beenden, schneller zu trinken. Freunde Alkoholiker sie denkt so. Oft ordnet er Skandal, wenn ihr Mann wirft ihr vor Trunkenheit. Sie war nicht davon überzeugt, dass Alkohol ist schädlich für den Menschen. Die Mehrheit der Frauen, die Alkohol konsumieren, sich nicht als Alkoholiker. Familienpflichten, Kinder, Familie, wird die Arbeit belasten, sich mit ihr zu trinken stören.

2. sign — Verlust der Kontrolle über Dosis von alkoholischen Getränken

Diese Funktion ist für den Alkoholismus Krankheit vorhanden. Die Frau, hat ein Alkoholiker nicht zu kleine Dosen von Alkohol zu stoppen und die Einnahme von Alkohol nicht ein. Es verspricht, Familien, die nicht getrunken werden würde, aber vergisst seine Versprechungen und schnell die Kontrolle verliert. Aber sobald sie behauptet, «wissen, Ihre Dosis», wenn zum Beispiel Glas genommen, sofort betrunken.

Dritte Merkmal — das Fehlen von Erbrechen

Wenn der menschliche Körper nimmt das Gift, dann hat er eine Reflex — Erbrechen. Zuerst versucht der Körper, um das Gift ausscheiden, und es ist ein Abwehrmechanismus, sondern schützt und somit wirkt. Aber öfter betrunken, um so weniger, mit einem Alkoholschutzreflex, und bald überhaupt nicht mehr genannt. Eine Frau kann betrunken zu Tode, aber das Erbrechen sie nicht. Und wenn der Würgereflex verschwindet, ihre Diagnose — Alkoholismus.

4. sign — erhöhte Beständigkeit gegenüber Alkohol

Trinker oft rühmen, dass sie eine Halbliter oder Liter Wodka zu trinken, aber es ist nicht. Sie denken, dass es gesagt wird, dass diese Frau stark und der Leber bei guter Gesundheit. Und je mehr sie Alkohol trinkt, desto mehr sie ihn brauchte, um Vergiftung kommen. Wenn die Dosis im Vergleich zum Ausgangs Dosis von 5-fache erhöht, bedeutet dies, dass der häuslichen Tafel in der Anfangsphase des Alkoholismus geleitet.

5. sign — regelmäßige Trinken

Für die 1. Stufe des Alkoholismus — einmal pro Woche trinken, in der Regel für die anderen Stufen. In der ersten Phase wegen des Mangels an Geld, die Kontrolle der relativen geringen Unterbrechungen. Wenn eine Frau Alkohol trinkt regelmäßig, dann in ihrem Körper geht durch große Veränderungen. Sie hatte genug, um Alkohol für 5 Jahre zu trinken, um eine stabile Alkoholabhängigkeit zu bilden. Darüber hinaus Symptome von Alkoholismus sind einer schnellen Art dieser Behandlung der weiblichen Alkoholismus ist kompliziert.

Wenn Sie und Ihre Familienmitglieder unter mindestens einem dieser Symptome fallen, müssen Sie den Alarm ertönen. Laut Ärzten den Vereinigten Staaten, wird Alkohol als eine Droge, und ist in den 20 gefährlichen Drogen enthalten und 5. Platz.