Analysen von Hormonen in der Schwangerschaft


Hormone sind Signale biologisch aktiven Substanzen von den endokrinen Drüsen abgesondert. Sie werden aus dem Blut in den Körper übertragen regulieren verschiedene Verfahren. Hormone spielen eine große Rolle bei der Konzeption des Kindes und seiner Schwangerschaft. Assays für Hormone während der Schwangerschaft in speziellen Fällen durchgeführt.

In einigen Fällen durch die Analysen von Hormonen während der Schwangerschaft ernannt

Wenn die Registrierung von werdenden Müttern in obligatorische Tests Analysen zu Hormonen sind nicht enthalten. Zweckgebundene Datenanalysen während der Schwangerschaft in den folgenden Fällen. Wenn der Verdacht besteht, einer spontanen Fehlgeburt. Anlass zur Sorge: unregelmäßige Menstruation oder spät (oft aufgrund einer unzureichenden Anzahl von weiblichen Hormonen, die bei Frauen), frühere Fehlgeburten. Fachleute, die gemessenen Mengen von Hormonen wie Prolactin, Progesteron, Cortisol, und so weiter.

Assays für die Schwangerschaftshormon ist für die bestehende Bedrohung der Abtreibung vorgeschrieben. In diesem Fall ist eine schwangere zweimal pro Woche liefert Analysen zu chronischen Gonadotropin (HCG) zwischen dem fünften und zwölften Woche der Schwangerschaft.

Diese Analysen während der Schwangerschaft zu tun, wenn der Verdacht auf die abnorme Entwicklung des Fötus. B. Hydrocephalus, Down-Syndrom und andere. Krankheit. Zwischen 14 bis 18 Wochen, in diesem Fall führen Sie die Triple-Test: hCG-Assays, estrion frei, das Niveau der Alpha-Fetoprotein. In diesen Kombinationen können Sie die genauesten Ergebnisse zu erzielen.

Wie man während der Schwangerschaft Tests für Hormone nehmen

Aus verschiedenen externen Faktoren beeinflussen das Niveau der Hormone. Diese körperliche Aktivität und kachestvj kolichestvj Lebensmittel, Medikamente angenommen und so weiter.

Für genaue Ergebnisse sollte das Blut von Hormonen in der Früh auf leeren Magen zu nehmen. Vor jeder Analyse (12 Stunden) wird nicht empfohlen, süßen und fetthaltigen Lebensmitteln zu trinken, und nicht, um ihre Ernährung wesentlich ändern. Nicht empfohlen Sorgen überladen sich mit der Arbeit, Sex. Bei Nichteinhaltung dieser Empfehlungen Ergebnisse möglicherweise nicht korrekt.

Nur ein Spezialist macht die Transkript-Analysen auf die Hormone und die richtigen Schlüsse ziehen. In Anbetracht der verschiedenen Tatsachen festgestellt. Zusätzlich zu der Datenanalyse berücksichtigt die Inspektion, Geschichte und so weiter.

Was sind die Regeln von Analysen von Hormonen?

Progesteron ist ein Hormon, das gelbe Eierstöcke. Das Niveau dieses Hormons erhöht bis zum dritten Trimester der Schwangerschaft und bei der Geburt vor stark rückläufig. Das Niveau von Progesteron in der Schwangerschaft, hängt von der Dauer der Schwangerschaft. Daten hat jede Fach.

Wenn Progesteron unterhalb normal, können die folgenden Pathologie. Diese Wachstumsverzögerung, das Problem mit der Plazenta, uterine Blutungen, drohende Fehlgeburt.

Östriol ist ein Hormon, das in großen Mengen durch die Plazenta und fötaler Leber nach freigesetzt wird.

Bei niedrigen Niveaus von Estriol sind die folgenden Komplikationen. Dies ist ein Risiko einer Fehlgeburt, Frühgeburt und intrauterine Infektion, Down-Syndrom, Neben Hypoplasie des Fötus. Auch fetalen Anenzephalie und fetoplazentaren Insuffizienz.

Der Hauptschwangerschaftshormon ist menschliches Choriongonadotropin. Wenn das Niveau dieses Hormons unter dem Normalwert, können die folgenden Probleme ein, schwanger zu sein. Dies ist eine Eileiterschwangerschaft, die Gefahr von Fehlgeburten, Wachstumsverzögerung, verpasste Abtreibung und chronische Plazentainsuffizienz.

Wenn über dem normalen Estriol, kann es zu Präeklampsie, Mehrlingsschwangerschaften, fetale Missbildungen und andere Krankheiten der Schwangerschaft.

In welchen anderen Fällen sind Analysen über Hormone während der Schwangerschaft zugeordnet?

Bei der Behandlung von Unfruchtbarkeit bei Frauen, wie vorgeschrieben Tests für Hormone. Die getestete Umfrage und eine Frau und ein Mann. Dies zeigt den Grad der luteinisierendes Hormon, follikelstimulierendes Hormon, Progesteron, Prolactin, Testosteron, Estradiol und andere. Hormone. Die Ergebnisse helfen, den Tag des Eisprungs zu bestimmen und den Grund, warum die Vorstellung tritt nicht auf, es herauszufinden.

Hormonelle Untersuchung sind viele noch in der Zeit der Schwangerschaft Planung. Dies hilft, um die Probleme zu behindern gebärfähigen sowie Probleme, die eine Bedrohung für die ordnungsgemäße Entwicklung des Fötus sind zu beseitigen.