Wie man einen Pelzmantel für das Nähen wählen?

Es kommt eine Zeit, wenn eine Frau geht in den Laden oder auf dem Markt und wählt einen Pelzmantel. Wie aber oft passiert es, dass auch bei einer großen Anzahl von Bereichen haben nicht die richtigen Stil, Größe, Farbe, oder den Preis ist nicht teuer. Hier dann ist die Zeit, um das Fell salon studio erinnern. Nach allem, zusätzlich gibt zu erkennen, die Kataloge der angebotenen Produkte, in dem Sie auswählen und Pelz kann, wie die meisten Salons haben ihre eigenen Pelztierfarmen. Obwohl in diesem Fall haben die Wahl. Mein Freund, zum Beispiel, kaufte die Felle auf dem Markt (wenn auch in Barett) und ist sehr glücklich: der Preis ist nicht groß und die Qualität ist gut. Ich muss einfach einen Pelz zu wählen, aber zuerst entscheiden, was zu Pelzmäntel für Sie. Wie man einen Pelzmantel für das Nähen wählen?


Haut für das Nähen der Pelz sollte weich und leicht faltbar sein. Für die besten Ergebnisse, die Häute gibt vier Stufen der Verarbeitung: Vorreinigung und Tränken, die Entfernung von Venen, Gerben von Leder und Reinigung.

Um den Ursprung des Produktes in der Fabrik zu überprüfen müssen es Schnüffeln. «Samovydelka» Thema ist nicht sehr angenehmen Geruch. Dann brauchen Sie, um meine Hände ein Stück Sandpapier zu schließen. Wenn Dekompression sollte es seine ursprüngliche Form zu nehmen, und das Haar sollte glänzend und knackig. Versuchen Sie, fur «gegen den Strich» zu streicheln. Podpushek sollte dick und lange Haare sollten nicht zu brechen. Verbringen Sie ein paar Mal mit der Hand auf den Pelz, wenn die Handfläche nach links zu fetten, dieses hochwertige Pelz. Es ist elastisch und seidig anfühlen. Wenn Sie auf der Rückseite des Fells auf der Lederoptik — sollte es weich, elastisch und glatt sein. Wenn das Leder Rascheln auf der Hand — die Wahrscheinlichkeit, von schlechter Qualität.

Der jüngste Anstieg der gefälschten Pelz Elite Sorten Kosten. Zum Beispiel: Biberpelz oft Kunstpelz Nutria. Ihnen zu sagen, außer, müssen Sie die Aufmerksamkeit auf podpushek zu zahlen. Bei Biber ist es dick und Wirbelsäule — mehr.

Mink fur und trägt einen langen Weg, aber oft ist es Fake Fur Kaninchen oder Murmeltier, der von der Stärke 2 dienen wird — 3 Jahre. Fälschungen können durch Berührung bestimmt werden: eine starre Wirbelsäule aus Nerz und Pelz glatt und wird nicht gestochen.

Fuchspelz Ersatz lisopesom. Aber es ist leicht, einen falschen, weil das Haar Fuchs hat drei Farben: schwarzer Spitze, in der Mitte weiß und an der Basis grau.

Um zu überprüfen, ob das Fell gefärbt ist, reiben Sie es zwischen Ihren Fingern, wenn das wahr ist, dann die Finger bleiben Spuren von Farbe. Es spielt eine wichtige Rolle, und wie es geschlachteten Tieren, das aus Fellen gemacht wird. Daher sorgfältige Einstellung zu den Dingen, die auf dem Markt verkauft werden als Verkäufer von Skins waren nicht immer wichtig, spirituellen Qualitäten. Deshalb kann niemand versprechen Ihnen, dass die Haut wird nicht von der gequälten Tieres entfernt. So etwas, kaufte für einen bescheidenen Preis kann teuer sein, da Pelztiere haben unterschiedliche Leistung und unterschiedliche Auswirkungen auf die Menschen, die sie tragen, so empfiehlt sich die Haut werkseigenen Produktions erwerben ist.

Und jetzt, um zu bestimmen, was Sie einen Mantel braucht? Es hängt alles davon auf das Klima in Ihrer Nähe, und zu welchem ​​Zweck Sie es brauchen? Haben Sie zu zeigen, um Ihre Freunde wollen, oder Sie für jeden Tag benötigen warme Oberbekleidung?

Wenn Sie leben in einem Gebiet, wo das Thermometer fällt 15 — 25 ° C, wobei in diesem Fall müssen Sie die meisten warmes Fell wählen: Mouton, Fuchs, Biber, kurzhaarige Schreiber, kritzeln. Und wenn der Winter ist oft nassen Schnee oder regen, müssen Sie fur Wassertieren wählen: Otter, Dichtung, Biber.

Mouton

Fur — Schafe, in besonderer Weise mit der Verwendung von Formalin behandelte. Mouton dicke, warme Fell und hat keine Angst vor nassen Schnee und starkem Wind. Pelzmäntel sind in der Regel in der Farbe, weil natürliche Farben sind nicht sehr angenehm. Es ist sehr abriebbeständig Biegen. Es kann getragen werden 18 — 20 Jahren.

Lammfell

Das Fell von Schafen, Lammfell nur zwei Wochen vor den groben Wollrassen, unterschiedliche Vlies mit großen Locken abkühlen. Das Fell ist verfilzt und slaboblestyaschy nicht lang, aber sehr warm. Verwendet werden, um Kinder Mäntel, Jacken der Männer und Nähen Kappen nähen. Socke 15 Jahren.

Astrachan

Skins von speziell gezüchteten Schafrassen, nur den neugeborenen Lämmern. Jede Haut ist einzigartig, hat seine entsprechendes Muster von Locken. Das Farbspektrum ist vielfältig: von schwarz bis milchig — weiß. Karakul ist sehr strapazierfähig und warme Pelz und einzigartigen Muster macht jedes bewerfen exklusiv. Tige Socken 7-9 Jahren.

Protein

Die beliebtesten Fell in Russland, als die häufigste Tier. Fur Proteine ​​aus dem Altai wertvollsten und wunderschön. Vom rötlichen Übergang in Asche — blau. Fur-Protein ist leicht gefärbt, gehorsam in Schneiderei und ermöglicht es Ihnen, einen eleganten Stil erstellen. Aber das Fell ist nicht warm und Socken. Nur 2 — 4 Jahre.

Fuchs

Von Fox nähen luxuriösen Mänteln, die sehr dekoriert Frauen sind. Das Fell ist glänzend und dick. Shades of flamm — roten bis blass — rot, bis schwarz mit einem silbernen Glanz. Das Fell ist warm, aber die Socke 5 — 7 Jahre.

Kaninchen

Das Fell ist warm und Abriebfestigkeit hängt von der Qualität und Produktion Bearbeitung. Pelzmäntel sind sehr leicht und sind ideal für das Baby, leicht zu färben. Die Lebensdauer von 2-3 Jahren, aber um dies zu verlängern, wählen Sie «geschert» rabbit natürliche Farbe.

Biber

Pelz ist sehr strapazierfähig. Es verfügt über ein dichtes axiale Haar und dichte Unterwolle, hat keine Angst vor Feuchtigkeit. Beliebteste fällt «kneifen» oder «geschert». Verwenden Sie zum Nähen, vorzugsweise ganze Häute natürliche Farbe. Der Schatten von dunkel — braun bis grau — braun mit einem schönen Glanz. Da jeder Hautfarbe individuell, maßgeschneiderte Mäntel tritt bei längerem Auswahl an Skins und die Kombination von Tönen. Coat of Biber verlangen mehr als einem Nerzmantel.

Wiesel

Erinnernd von Nerzen und Marder, und deshalb gehört zu der Kategorie von Luxus und teuer. Die Farbe der Milch schmelzen bis dunkel — braun. Fur kalt. Pelzmäntel daraus raffiniert und aristokratisch. Tige Socken 7-8 Jahren.

Dichtung

Dick und warm Pelzsocken für sehr feuchtes Klima. Pelzrobben sind sehr angenehm zu berühren. Die Farbtöne von dunkel — grau bis schwarz. Es ist als Dekoration verwendet und überwand auch in Kombination mit einem anderen Fell. Die Lebensdauer von 10 bis 12 Jahren.

Wild Cat

Das Fell ist warm, glatt, dicht Haufen von mittlerer Länge. Nach der Farbe gleicht einem Leopardenfell. Shades of gesättigten Sand in Gold. Wenn eine Wildkatze aus der afrikanischen Savanne, werden die Häute mit Leopardenflecken in verschiedenen Größen ausgestattet. Und wenn Pelz Sibirische Katze und Pallas ‘cat, werden die Felle gestreiften Farbe erhalten.

Wir sind überzeugt, dass durch unsere Beratung geführt, haben Sie immer genäht oder gekauft haben, haben einen Pelzmantel, da Sie wissen, wie die Pelzmäntel wählen zu nähen. Und Sie können es ist der einzige!