Das Kind in den 26 Wochen der Schwangerschaft


Es war 6,5 Monate der Schwangerschaft, während welcher Zeit das Baby ist deutlich gewachsen und nach 26 Wochen entwickelt das Wachstum des Babys ist etwa 32,5 cm und wiegt knapp 900 Gramm. Zu diesem Zeitpunkt alle inneren Organe des Babys gebildet und entwickelt hat, hatte die Jungen noch nicht gefallen genug, Hoden, sie vollständig bis 27. Woche der Schwangerschaft eingetaucht werden.

Als das Baby wächst und entwickelt sich bei 26 Wochen der Schwangerschaft
Kid 26 Wochen beginnt, leicht geöffneten Augen, die voll ausgebildeten Augenbrauen schon Zilien sind, hat Babyhaut noch eine rötliche Tönung und ziemlich zerknittert, aber der Anfang der Geburt vollständig geglättet. An diesem Punkt beginnt er, subkutanem Fett, die Arme und Beine des Kindes erheblich abgerundet auszubilden.
Bei 26 Wochen der Schwangerschaft, das Baby ist sehr aktiv bewegt sich in der Störung kann lokotochek oder pyatochku Baby fühlen. Während der Schwangerschaft, das Baby ist in Mama Bauch, den Kopf hoch, nimmt er die richtige Position (Kopf nach unten), um nur 37 Wochen.
Hörnerven als voll ausgebildet ist, kann ein Baby-Töne zu hören und zu unterscheiden zwischen ihnen. Die meisten Mütter sagen, dass, wenn man mit erhobener Stimme Baby beginnt, aktiver zu sein, die unangenehmen Empfindungen im Unterleib verursacht, beim Hören ruhigen Melodien beruhigt Baby. Für die richtige Entwicklung des Nervensystems der Zukunft mom ist nützlich, um klassische Musik zu hören, versuchen, Stress und Müdigkeit zu vermeiden.
Um die Herzfrequenz des Kindes zur Mumie Echokardiographie geschickt zu messen, während der Messung kann das Baby die Herzschlag, die Häufigkeit der Schläge pro Minute auf 160, die ein Vielfaches höher als der Herzschlag eines Erwachsenen ist zu hören.
Die Veränderungen, die sich mit der Zukunft mom
Während der ersten Hälfte der Schwangerschaft Gewichtszunahme beobachtet, dass bis zu 9 kg, erhöhter Blutdruck bei einigen Frauen wegen der großen Menge an Flüssigkeit im Körper können anschwellen, Hände, Gesicht; kann es zu spät toxicosis sein. Die Entwicklung der späten toxicosis hat eine negative Auswirkung auf das Kind, viel mehr als morgendliche Übelkeit in der frühen Schwangerschaft, ist es wichtig, seine Zeit zu identifizieren.
Mit einem Mangel an Vitaminen im Körper kann Wadenkrämpfe zu reduzieren, erhöhte Müdigkeit, Reizbarkeit, verminderte Sicht — also wenn es irgendwelche Veränderungen im Körper, ist nicht in der Zeit vor der Schwangerschaft beobachtet, ist es wichtig, sofort einen Arzt aufsuchen. Arzt nach einer kleinen Umfrage werden einen Kurs der Einnahme von Vitaminen zu verschreiben.
Beginn der Schmerzen im Lendenbereich des Rückens, ist es aufgrund des Wachstums in den Bauch und den Schwerpunkt, um die Last auf den Rücken zu verringern Sie einen Verband tragen müssen.
Während die Manipulation der Baby kann Schmerzen im Bauch und unter den Rippen auftreten, haben Sie keine Angst davon zu sein. Da die Bewegung des Babys drückt in regelmäßigen Abständen auf die inneren Organe, wenn diese Schmerzen brauchen, um auf Ihrer Seite liegen — es wird Ihnen helfen, Stress abzubauen, müssen Sie auf die andere Seite gehen (links, wenn es weh tut, dann liegen auf der rechten Seite).
Aber es sei daran erinnert, dass die starken Schmerzen ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren, um die Ursache zu ermitteln.