Wie, um den Appetit zu reduzieren Volksmedizin

Sie haben beschlossen, Gewicht zu verlieren, aber ein paar Tage nach dem Start der Diät Gewicht zu verlieren, Lust schwindet. Und dann sind Sie tun sich selbst begünstigt in Form von Eis, Scheiben von Pizza, Pralinen, und dann entscheiden, um Gewichtsverlust zu verschieben, bis Freitag. Nach den Statistiken, nur 20% der Personen, die Gewicht verlieren, können bis zum Ende der Diät überleben. Aber, Gewicht zu verlieren bedeutet nicht zwangsläufig auf eine starre Diät sitzen oder zu verhungern. Genug, um nicht zu viel zu essen und Ihren Appetit zu kontrollieren. Eine wichtige Aufgabe für diejenigen, die Gewicht verlieren wollen, ist es, den Appetit zu reduzieren. Wenn Sie gerade Ihren Appetit zu kontrollieren, kann ein Paar von Puddingkuchen nicht widerstehen, gibt es Möglichkeiten, um sowohl zu reduzieren Appetit Volksmedizin.
Wie können Sie Ihren Appetit zu reduzieren

1. Vor dem Essen, trinken Sie ein Glas Saft oder ein Glas Leitungswasser. Dann werden Sie weniger essen, weil Ihr Magen voll ist. Diese Methode ist nützlich und effektiv, Experten raten, nicht nach dem Essen trinken Flüssigkeit, wie es verdünnt nur den Magensaft, und es dem Körper schadet. Ein Glas Saft oder Wasser vor den Mahlzeiten kann ein starkes Gefühl von Hunger zu stillen und starten Sie den Prozess der Verdauung.

2. Essen Sie Suppen, die auf eine fettarme Fleisch- oder Gemüsebrühe gekocht werden. Calorie Suppen wie klein und nach der Sättigung kommt schnell.

3. Salz und Pfeffer hinzufügen nur, nicht die Kräuter und Gewürze, die Absonderung von Magensaft fördern sie und verschärfen den Hunger.

4. Wenn Sie essen möchten, ist es am besten, um die süße Frucht zu essen, wie Bananen oder Schokolade Fliesen. Süße stumpft den Appetit und erhöht das Niveau der Glukose im Blut. Das ist, warum wir waren nicht erlaubt, Süßigkeiten vor dem Essen zu essen.

5. 80% der Nahrung pro Tag gegessen ist für Frühstück und Mittagessen notwendig. In Ihrer Ernährung Weizenkeime. Es ist reich an Vitamin B und Faser, verhindert es eine Flüssigkeitsretention im Körper und verhindert die Ablagerung von Fett. Getreide für eine lange Zeit, um den Magen zu verdauen, dann ist die Hungersnot ist sofort spürbar.

6. Geben Sie in Ihre Ernährung auf Linsen, Erbsen, Bohnen enthalten. Hülsenfrüchte tragen zur schnellen Sättigung des Körpers und verbessern die Verdauung.

7. Verzicht auf Alkohol, er und Gewürze verschärft den Hunger.

8. Essen Sie langsam, kauen sollte. Überprüfen Sie die Lebensmittel, die Sie mit einem Sinn für einfache Hunger braucht. Und alles nur, weil der Mechanismus, der für die Sättigung zuständig ist, arbeitet in 20 Minuten nach Beginn einer Mahlzeit. Während dieser Zeit können Sie den Kühlschrank zu leeren.

9. Nach dem Essen haben zu gehen, aber nicht vor einer Mahlzeit. Das beschleunigt die Fettverbrennung im Körper, aber der Weg, damit Lebensmittel zu arbeiten up einen großen Appetit.

10. In der Nacht können Sie eine eher schwach warmen Tee mit fettarmer Sahne oder Milch genießen. Dieses Getränk hilft loszuwerden Schlaflosigkeit.

11. Essen Sie nicht ihre Lieblingszeitung, Computer, Fernsehen. In diesen Klassen nur das Gehirn abgelenkt und weniger Kontrolle über den Prozess der Sättigung und Lebensmittel. Wissenschaftler haben bewiesen, dass gerade ein Unterhaltungsprogramm fast 2-fache erhöht die Masse gegessen.

12. Essen Sie nicht Mahlzeiten, die Fett und Zucker, ist es Kuchen, Gebäck und so weiter zu kombinieren.

13. Zum Abendessen essen einige mageres Fleisch in Form gekocht, es enthält Aminosäuren, die die Hormone Fett zu verbrennen und zu stimulieren.

14. In der Nacht, um ein Glas Magermilch zu trinken, so dass Sie sich nicht nur der Hungergefühl loszuwerden, aber auf Kosten der in der Milch enthaltenen Aminosäuren, bilden Sie die Fettzellen sind aktiv abgespalten.

15. Aromen von grünem Apfel, Zimt, Vanille, Minze, Grapefruit kann den Appetit zu reduzieren. Im Körper, der Geruchssinn und Hunger Zentren sind in der Nähe, so dass der Geruch kann zum Zeitpunkt der Hunger zu töten.

16. Essen Sie nicht im Stehen.

17. Lebensmittel sollten in eine kleine Schüssel gegossen werden, dieser Teil wird so groß erscheinen, und das Gefühl ist, dass Sie essen, wie es sein sollte. Dieser psychologische Täuschung durch den Farbtafeln, Blau beruhigt verstärkt und reduziert den Appetit und hellen Farben seiner Kindle.

18. Serviert mit Pflanzenöl. Wenn Sie finden es schwierig, Sauerrahm, Joghurt weigern, ersetzen Sie es.

19. Kaffee vermeiden, trägt sie zu der Entstehung von Appetit und ist schlecht für die Nieren und das Herz.

20. Wenn Sie oft viel zu essen, müssen Sie starten eine gebrochene essen 5 oder 6 Mal pro Tag. Futter sind kalorienarme, und die Teile klein sein sollte.

21. Wenn Sie essen möchten, können Sie ein Stück Schwarzbrot essen. Die Faser in der Schwarzbrot enthalten ist, braucht es Zeit für den Magen.

22 Mund mit Wasser spülen und Minze.

23. Es ist notwendig, einen Löffel Magermilchpulver zu kauen.

24. Essen Sie weniger einfache Kohlenhydrate (Nudeln, Backwaren und Süßigkeiten). Sie schnell verdaut, sondern auch schädlich für den Körper aufgrund der Tatsache, dass stark erhöht den Blutzuckerspiegel. Aufgrund dieser hohen Kaloriengehalt können 300 oder 400 Kalorien zu bekommen, und 30 Minuten später der Appetit wieder erscheint.

25. Als Snack, können Sie ungesüßten Joghurt (Joghurt, fermentierte gebackene Milch, Joghurt), eine Scheibe fettarmer Käse mit grünem Tee, Apfel, ein gekochtes Ei zu verwenden. Äpfel sind am besten mit Samen gegessen werden, enthalten sie einen Tagessatz von Jod.

26. In den Laden einkaufen gehen voll. Dann werden Sie vermeiden, nur mehr kaufen, und kaufen Sie nur die notwendigen Produkte.

27. Wenn Sie vor dem Schlafen Hunger verspüren, die Zähne putzen. Wir haben eine solche Einstellung, dass, wenn die Zähne sauber nach dem Essen, dann sich selbst nichts mehr zu essen wünschen.

28. Die meisten sind tragen enge, enge Kleidung, die nicht wirklich passen geschäftigen Mittagessen.

29. Führen Sie stehen 10 oder 15 tiefe langsame Atemzüge und es besser an der frischen Luft.

30. Hunger stumpft Massage. Um dies zu tun, drücken Sie das Pad ein paar Minuten des Mittelfingers auf den Punkt, der zwischen der Nase und Lippe befindet.

Wie, um den Appetit zu reduzieren Volksmedizin

1. Zur Verbesserung der Stoffwechsel und reduzieren den Appetit ist nützlich, um einen Sud aus frischer Petersilie trinken, dafür nehmen 1 oder 2 Teelöffel grünen und füllen Sie die Tasse kochendem Wasser und kochen für 15 Minuten bei schwacher Hitze. Brühe nehmen ½ Tasse mehrmals am Tag.

2. 10 g Maisschrot Narben füllen Sie es mit 200 ml kaltem Wasser, kochen im Wasserbad für 20 Minuten. Broth Drink vor einer Mahlzeit und 1 Esslöffel 4 oder 5 mal am Tag.

3. in einem Glas Wasser 2 Teelöffel Apfelessig, vor dem Essen gelten aufgelöst.

4. 1 Teelöffel getrocknete Wermut füllen Sie es mit 200 ml kochendem Wasser und ziehen lassen 30 Minuten. Übernehmen Sie für 30 oder 40 Minuten vor einer Mahlzeit und 1 Esslöffel 3-mal täglich.

5. Esslöffel trockene pulverförmige Nessel füllen mit kochendem Wasser, darauf bestehen, 10 Minuten, abtropfen lassen. Nehmen Sie 1 Esslöffel der Abkochung 3 mal am Tag.

6. Leinöl. Wir nehmen es vor den Mahlzeiten zu 20 ml pro Tag.

7. Nehmen Sie 200 Gramm Weizenkleie Füllen Sie einen Liter heißes Wasser, 15 Minuten kochen, abtropfen lassen. Trinken ½ Tasse 3 mal pro Tag.

8. 20 Gramm gehackte Sellerie und füllen ein Glas mit kochendem Wasser, kochen für 15 Minuten. Dehnung, bringen auf ein Volumen von 200 ml. Wir nehmen ½ Tasse 3 mal pro Tag.

9. Fein wird zerstoßen 3 Knoblauchzehen, füllen Sie es mit 1 Tasse kochendem Wasser bei Raumtemperatur. Geben wir es für einen Tag zu brauen. Nehmen Sie einen Löffel vor dem Essen. Oder einfach nur schlucken, ohne zu kauen, 1 Knoblauchzehe pro Tag. Es hilft, den Appetit zu reduzieren und beseitigt schädliche Keime.

10. Nehmen Sie 1 Esslöffel getrockneten Salbei, füllen Sie es mit einem Glas kochendem Wasser, lassen Sie für 20 Minuten, dann drücken und Belastung Rohstoffe. Wir nehmen ½ Tasse 3 mal pro Tag.

Zu wissen, wie Sie Ihren Appetit zu Naturheilmitteln zu reduzieren, ist es möglich, Gewicht ein für alle Mal zu verlieren, aber es braucht, um ihre Einstellung zu Lebensmitteln zu ändern. Die Ernährung sollte ausreichende Mengen an Mineralien, Vitamine, Kohlenhydrate, Fette und Proteine ​​enthalten ausgewogen und nahrhaft sein. Wenn der Körper erhält die notwendige Substanz, dann müssen Sie sich nicht um Betrug und List, um mit einer Abnahme der Appetit umzugehen.