Die richtige Pflege für Lederbekleidung

Suede — ist eine der ältesten Materialien zur Herstellung von Kleidung Mann. Eine seiner wichtigsten Vorteile der guten Leistung Suede hat Elastizität, Festigkeit, kann atmen und absorbieren Körperfeuchtigkeit. Wenn Sie praktische Kleidung bevorzugen, Wildleder ist so nicht für Sie. Aber die Dinge sehen genauso luxuriös! Aber wenn Sie kümmern sich um sie richtig, können Sie sie für eine lange Zeit eine wunderschöne Aussicht genießen können. Das Thema der heutigen Artikel: «Die richtige Pflege für Lederbekleidung.»


Bevor Sie mit der Socken mit dem Kleidungsstück Oberfläche Velours Staub, die während der Behandlung der Haut sitzt sammeln beginnen. Dies kann mit einem Staubsauger oder einem Tuch mit frischer Milch oder Ammoniak gedämpft erfolgen. Dann kämmen Sie die Pinsel für Wildleder.

Schaffell sehr wirksamen Schutz vor Schmutz und Wetter zu speziellen Spray für Wildleder zu helfen. Werkstück an die ersten Socken. Sie schützt gegen Feuchtigkeit und Flecken Eindringen in die Haut. Beim Sprühen sollte die Aufmerksamkeit auf den Ort zu bezahlen, wo Kontakt mit menschlicher Haut Kleidung (Kragen, Manschetten). Sorgfältig Spray aus einer Entfernung von 20 bis 30 Zentimetern. Vermeiden Sie, dass nasse Kleidung. Dieser Vorgang kann einmal alle zwei Monate ausgeführt werden. Flecken von Alkohol und Proteine ​​sollten mit einem feuchten Tuch abgewischt werden, um ein Austrocknen zu verhindern. Wenn auf der Kleidung, es gibt Orte, die eingeklemmt sind, können sie mit einem Stück aus gummiertem Gewebe gereinigt werden.

Naturwildleder kann in warmem Seifenwasser gewaschen werden. Schnell handeln, nicht reiben, nicht verdrehen. Futter kann nicht reißen. Nach dem Waschen und Spülen erforderlich ist, um es mit einer Lösung von Glycerin (0,5 Teelöffel auf 1 Liter Wasser) zu wischen. Ansonsten suede grob. Die Trocknung sollte Kleidung sein, verteilt auf einem Tisch, der zuvor sein Tuch angelegt. Dann rollen Sie und lassen Sie für 2-3 Stunden. Dann hängen Sie es auf einem Kleiderbügel und trocknen lassen. So getrocknet Röcke und Jacken. Mäntel und Jacken können direkt sein, um über die Wanne, um Glas zu viel Flüssigkeit zu hängen. Wenn nach dem Waschen spülen Dinge in Wasser mit Essig (3 Esslöffel auf 1 Liter Wasser), werden sie weicher. Um nur von innen durch ein trockenes Seidentuch zu bügeln.

Raum für Lederbekleidung kann in Dampf. Um dies zu tun, halten Sie es über den Dampf Kochen Wasserkocher. Dann kämmen Sie die Pinsel für Wildleder. Sehr oft schmutzigen Kleidern plötzlich. Es hängt von der Höhe der Zeit: wenn ich zu Hause oder bei der Reinigung Reinigen Sie das Produkt. Frische Fettflecken können mit Zahnpulver bestreut werden, lassen Sie für eine kurze Zeit, reiben Sie mit einer weichen Bürste.

Aus dem künstlichen Wildleder benötigen auch richtig, aber etwas anders Pflege. Sie verlieren schnell ihre samtig, schmutzig und ungepflegt aussehen. Sie können mit warmem Wasser und Waschmittel für Wolle und synthetische Gegenstände gewaschen werden. Und es gewaschen und nicht gewaschen. Sehr sorgfältig, verteilt auf einer horizontalen Fläche. Von Zeit zu Zeit nass von unten, verhindern, dass die Wasserstreifen auf der Unterseite.

Faux-Veloursleder mit einem Muster auf der Oberfläche des Stapels nicht waschen. Thing behandelte Tücher befeuchtet während in Schaum neutralen Reinigungsmittel Wollprodukte ausgepeitscht. Übernehmen Sie die Schaum in Richtung des Nickerchen. Dann das Tuch ausgespült und abgelassen. Lesen Sie die Waschmittelrückstände. Nass, trockenen Tuch ab und hängen über die Schultern für die endgültige Trocknung.

Caring for suede Artikel kann zu Hause durchgeführt werden, mindestens jedoch einmal im Jahr, Reinigung sollte in einem spezialisierten Reinigung, die die notwendige Ausrüstung und gutartige Chemikalien durchgeführt werden. Für Lederbekleidung, mit einer engen Armloch, können Sie Baumwollkleid-Schild zu nähen. Dann entfernen Sie sie und separat waschen. Röcke und Hosen hängen suede nur für den Gürtel, sonst wird es Falten sein. Jacke oder Schuhe Wildleder braun mit Kaffeesatz gebürstet werden. Wenn trocken auf, gehen trockenen Pinsel. Fettflecken können mit Benzin oder streuen Talkumpuder über die Zeit, und dann sauber mit einer Drahtbürste entfernt werden.

Wildleder-Handschuhe mit trockenen Bürste und milder Seife behandelt. Um es einfacher zu reinigen und in den die Hand gegeben werden kann. Dann wäscht ihn mit warmem Wasser und Seife. Trocken Handschuhe der erweiterten Formular aus. Bewahren Sie Kleidungsstücke sollten in speziellen Baumwollbezügen, dass die Dinge notwendig Belüftung vorzusehen. Am wichtigsten ist, lassen Sie sich nicht Staub in das Material. Es ist inakzeptabel, die Dinge in einem Plastikbeutel zu halten. Dass eine solche Modeerscheinung hängt vom Ergebnis der Fleckenwildleder. Genießen Sie die weichen, warmen und schönen Dinge von Wildleder. Hier ist eine er, die richtige Pflege für Lederbekleidung.