Wie Sie Ihre Menstruationszyklus zu berechnen?


Der Begriff «Zyklus» bezieht sich auf eine Sequenz, in der Medizin und zyklischen Veränderungen in den Organen der Fortpflanzungsorgane von Frauen. In jedem Zyklus gibt es eine Periode, wenn es eine Abstoßung des Endometriums des Uterus, der durch manifestiert Fleckenbildung begleitet wird, ist dies der Menstruation.

Am ersten Tag des Menstruationszyklus wird als der Zeitpunkt des Beginns der Blutungen. Die gesamte Zykluszeit etwa 28 Tage, kann aber variieren. Verschiedene weibliche Menstruationszyklus kann entweder kürzer oder länger sein. Daher stellt sich häufig die Frage, wie Sie Ihren Menstruationszyklus zu berechnen?

Herkömmlicherweise wird die Menstruationszyklus in «sichere» und «gefährlich» Tage aufgeteilt. Gefährliche nannte die Zeiten, wenn eine Frau schwanger werden können, und sicher — wenn die Schwangerschaft nicht. Die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft ist während des Eisprungs besonders hoch. Dieser Prozess wird mit der Freisetzung einer Eizelle aus dem Follikel assoziiert, wenn sie vollständig reif und bereit zu befruchtet werden. Es ist daher wichtig, um in der Lage zu Ihrem Menstruationszyklus zu berechnen. Dies macht es möglich, sich von unerwünschten Schwangerschaft und sicheren Sex zu schützen. Auf der anderen Seite wird es helfen, für eine Empfängnis bereiten bei der Planung der Schwangerschaft und Geburt.

Es sei darauf hingewiesen, dass es nicht immer einfach, die Tage des Zyklus zu berechnen, da die Menstruationszyklus instabil sein kann.

Es sei darauf hingewiesen, dass die sicheren und unsicheren Tage des Zyklus einer Frau ist nur sinnvoll, um ungewollte Schwangerschaften zu verhindern. Dies ist jedoch nicht eine Form der Empfängnisverhütung, und es gibt immer noch eine Bedrohung, die Infektionskrankheiten durch sexuellen Kontakt übertragen zu bekommen. Wenn eine Frau nur einen Sexualpartner kann Kontrazeption ausschließlich zur Steuerung der Phasen des Menstruationszyklus reduziert werden. Wenn der Zyklus, der Körper einige deutliche Änderungen verloren, müssen Sie sofort Ihren Frauenarzt.

So, wie man den Menstruationszyklus zu berechnen. Es gibt verschiedene Methoden, mit gleichem Erfolg verwendet. Moderne Frauen die Möglichkeit gegeben, um die Vorteile von speziellen Programmen für die Berechnung des Zyklus zu nehmen, die Veröffentlichung im Internet. Sie sind einfach zu Informationen, wie Sie den Anfang des Eisprungs zu definieren, wie das Geburtsdatum im gebärfähigen zu berechnen, wie man das Geschlecht des Fötus zu bestimmen und über das Auftreten des prämenstruellen Syndroms lernen zu finden. Gynäkologe erkennen die Vorteile von speziellen Programmen, so dass die Berechnungsergebnisse können ausgedruckt und werden an der Rezeption mit Ihnen getroffen.

Unabhängige Berechnung des Menstruationszyklus manuell. Allerdings, um Ihren Kreislauf korrekt zu berechnen, müssen Sie die Pflege ihrer Körper und Gesundheit für etwa sechs Monate dauern. Während dieser Zeit ist es notwendig, den kürzesten und längsten Zyklus auswählen. Zählen der Anzahl von Tagen im Zyklus sollte ab dem ersten Tag, sein, wenn die eine der Menstruation und vor dem ersten Tag der folgenden Auswahlen. Dann sollte die Zahl, die die Tage sehr lang und sehr kurzen Zyklen gemacht bzw. abgezogen werden 18 und 10 Tagen. Die sich ergebende erste Ziffer steht für die Anzahl der Tage aus sicherer Beginn des Monats, der zweite und sprechen über Sicherheit in diesen Tagen, aber am Ende des Monats. Und zwischen diesen Zahlen wird als sehr günstig für die Konzeption, wie in dieser Periode ist die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft höchsten.

Andere Berechnungsverfahren ist ein regelmäßigen Zyklus Messung der basalen Körpertemperatur, auf deren Grundlage ein Diagramm. Diese Methode gilt als die effektivste, und die Ärzte erkennen sie als die genauesten, die es heute. Messung der Körpertemperatur sollte innerhalb eines Monats. In den frühen Tagen des Menstruationszyklus ist es bei 37 ° C Dann, etwa einen Tag, wird die Temperatur auf 36,6 ° C gesenkt Nach einem weiteren Tag, sie steigt wieder an und erreichte 37,5 ° C und bleibt bei einer solchen Niveau bis zum Ende des Menstruationszyklus, etwas sofort abnimmt, bevor Schmierblutungen. Wenn einer Schwangerschaft, wird die Temperatur auf dem hohen Wert als Mitte des Zyklus bleiben. Wenn das Thermometer Ablesungen wurden überhaupt nicht erhöht wird, bedeutet es, dass an jedem Tag des Zyklus, als sicher angesehen werden, werden Konzeption nicht auf.