Modische Sommerkleidung aus Mode-Designer

Sommer — eine wunderbare Zeit, als viele ans Meer zu gehen. In dieser Hinsicht in dieser Saison Designern Meer Bild, das eine Lichthosenanzüge beinhaltet fliegende Kleider, Tuniken und ungewöhnliche Hüte bieten. Das Thema der heutigen Artikel — «Modische Sommerkleidung von den Designern.»


Minimalistischen Stil bleibt der führenden Trend in der Mode-Sommer 2011 Clarity Linien in den modische Sommerkleidung aus Mode-Designer, zumindest die Einrichtung, die Verwendung von hochwertigen Stoffen — all das charakterisiert den Stil des Minimalismus. Obwohl viele der führenden Modedesigner haben von diesem Stil fort und präsentierte Kleidung im exotischen Stil «ethnische».

Ethno — ein Stil, durch die Verwendung in einer modischen Sommerkleidung von den Designern für orientalische und afrikanische Motive, die Kombination von hellen kontrastierenden Farben gekennzeichnet. Außerdem wird in diesem Sommer eine modische Stil «Hippie» sein. Kostenlose Röcken auf die Etage, leichte Kleider und Tunikas beliebige Länge Leggings aus dünnem Material, Chiffonblusen — all das charakterisiert die modische Sommerkleidung 2011. Relevant sind auch eng anliegende Blusen — Körper, der perfekt mit lange lose Röcke und Hosen kombiniert wird.
Die Hauptfarbe des Sommers, die meisten weißen verkündet und verschiedenen Schattierungen von Pastell. In den meisten globalen Sammlungen Sommerkleidung Marken vorliegende Modell blass zitronen Schatten. Das machte Fuß Farbe Tops und Hosen, Cocktailkleider, Leinenjacken. Führende Modedesigner bieten in dieser Saison in der aktiven Nutzung der orange Farbe für alle Frauen.

Schlanke Silhouette in einem Retro-Stil — die moderne Art des Sommers erscheint, wird populär «Erbse» druckt sein. Chiffon- Blusen, Kleider mit Rüschen, Seide Tops, haben viele Modedesigner eine «pea» print. Unter den Modellen mit «Erbsen» print führenden Stahl langes Kleid mit einem tiefen Ausschnitt. Blumenmotive, Fashion letzten Saison, relevant sein werden in diesem Sommer — breite Röcke und Kleider mit großen Blüten, Muster der Früchte und Blätter. Sie sollten ihre Aufmerksamkeit auch auf die modische Sommerkleidung von den Designern an Drucke, Fotografien, unscharfe Bilder ähneln, sind in Mode und Kinderzeichnungen. Beliebte tragen wird, die Symmetrie des Musters, das heißt, auf einer Hülse kann eine Zeichnung werden nicht eingehalten, und die andere verwendet einen anderen Druck. Enge Hosen und ein längliches stabJacke — jeder Fashionista in dieser Saison die Garderobe sollte immer weißen Hosenanzug sein. In diesem Sommer sind die verschiedenen Optionen für die modische Hose: länglich, kurz, schmal und breit. Relevant sind die Jacken mit langen Ärmeln bis zum Ellenbogen und Empfang — Kragen. Trotz der warmen Jahreszeit, einen bedeutenden Platz in den Sommerkollektionen erfolgt die Haut. Der Hit des Sommers 2011 war die üppige Lederrock.

Sommerkleidung vom Modehaus Dior in einem nautischen Thema gemacht. Es umfasste eine gestreifte Bluse, dunkelblaue Hose geschnitten frei, gestrickte Röcke, Hüte in Form Hüte im Stil der amerikanischen Marine caps 40s präsentiert.

Designerhaus Chanel präsentiert eine Sammlung von Sommerkleidung für die Geschäftsfrau. Die Hauptfarben in der Sammlung sind weiß, grau, schwarz, hellrosa Farbe. Derzeit leichte Kleider Blumendrucke, die Kleider Sommerstimmung hinzufügt. Prints — ist eine wichtige Figur in der Kleidung. Wie für den Stoff — dieser transparentem Chiffon, Jersey, viel Spitze, ist auch fur Gegenwart. Die gesamte Kollektion erinnert ein wenig an den Sechzigern Kleidung umfasst kurze Jacken, Röcke und Hosen mit hoher Taille, kurze Shorts. Stilvolle Damen, die eine einfache, aber elegante Kleidung lieben, wahrscheinlich werden sich in dieser Sammlung geeignetes Modell zu finden.

Von zentraler Bedeutung für seine Sommer-Kollektion von Victoria Beckham gab Kleider im Stil der sechziger Jahre. Ein Merkmal der Sammlung war die Verwendung von außergewöhnlichen Designer-Befestigungen — Blitze, kurze und lange. Die Sammlung wird von Weiß, Silber und einzelne Farben dominiert. Viele Modelle sind mit aufwendigen Prints verziert.
Alberta Ferretti Sammlung, Sommer 2011, gekennzeichnet durch eine Fülle von Spitzen und Lungengewebe. Es beinhaltete vor allem Kleider und Röcke maximalen Länge von dünnem Material. Das Farbschema ist in der Sammlung von grau, sand, weiß und smaragdgrün dargestellt.

Air dress — in den Sammlungen des Roberto Cavalli vorliegenden maxi. In der Regel durchsetzt alle Cavalli Modekleidung Weiblichkeit und Leichtigkeit. Fast alle Modelle sind mit dekorativen Stickereien und Fransen Datum dieser Saison dekoriert. Diese Kollektion Roberto Cavalli nutzt Gewebe blassrosa, rauchig, hellblau und milchig. Im Grunde ist es eine schmale dünne Hosen und langen weiten Röcken.

Sommerkleidung von Modedesigner Domenico Dolce und Stefano Gabbana besteht hauptsächlich aus kurzen Röcken und leichten Kleidern. Alle in der Sammlung vorgestellten Modelle sind aus natürlichen Stoffen. Viele Kleider und Röcke mit hauchzarten komplexen Mustern verziert. Für die Dekoration von einigen Modellen Designer verwenden Spitzen Provence. Weiß ist die Hauptfarbe der Kollektion von Sommerkleidung von Dolce & Gabbana. Hier ist eine sie, modische Sommerkleidung von der berühmten italienischen Marke.

Jetzt können Sie über die neuesten Trends in der Mode Sommerkleidung vom Designer wissen und zu Ihrem Kleiderschrank aktualisieren, bereit, die Herzen der Menschen zu erobern.