Wirkung auf den Körper Kampfer

Medizinische Eigenschaften von Kampfer seit der Antike bekannt. Kampferöl gehört zu Arzneimitteln, die eine stimulierende Wirkung auf vasomotorischen und Atemzentrum im Gehirn haben. Bei hoher Dosierung Medikamente Kampfer Anfällen führen, so dass, wenn mit Vorsicht angewendet. Weitere Angaben über die Wirkung von Kampfer auf den menschlichen Körper kann aus diesem Material gelernt werden.

Kampferbaum — das Aussehen und Lage des Wachstums.


Kampferbaum — eine immergrüne Pflanze. Es kann bis zu 50 Meter in der Höhe und 5 im Durchmesser sein. Der Stamm verzweigt, knorrig, wird die Rinde mit langen vertikalen Rissen bedeckt. Blätter lanzettlich, mit 3 Venen, Oberfläche glatt, wächsern, ihr zu zeigen, durch zahlreiche Tropfen ätherisches Öl. Die Blüten sind klein, grünlich-gelb, in rispig Blütenstände mit einem langen Stiel gesammelt. Obst Baum Kampfer ähneln Brombeeren, diese Steinfrucht bis zu 1 cm, violett-schwarzen Farbton, Fälligkeit im November statt.

Wilde Kampfer in Japan, Süd-China, Taiwan gefunden werden. In einer Kultur, in Südeuropa gezüchtet, an der Schwarzmeerküste des Kaukasus, in Südamerika und Afrika.

Sammeln und Ernten von Arzneimitteln Rohstoffe.

Das Medikament, extrahiert aus Kampferbaum — Kampfer. Typischerweise als Rohstoff mit den alten wilden Bäumen, wie die größte Menge an ätherischem Öl ist an der Unterseite der Bäume. Gefällten Bäumen zerkleinert, um ein feines Pulver, das unterworfen wurde einer Destillation in speziellen Apparaturen Dampf verrieben. Das erhaltene Kampfer. Von diesem kristallinen Produkten Kampfer, die eine farblose Kristalle mit einem starken Geruch ist. Es ist natürlich, so genannte rechtsdreh Kampfer. Es ist eine Art von Kunstgegenuhrzeigersinn von Kiefernöl erhalten.

Welche Auswirkungen auf den Körper hat eine Kampfer.

Campher — analeptic Mittel, das die vasomotorische und Atemzentrum des Gehirns stimuliert.

Wir die Wirkung von Kampfer auf den Herzmuskel: sie erhöht, die sich in ihrem Stoffwechsel, erhöht die Empfindlichkeit gegenüber den Wirkungen von SNS (Sympathikus). Das sympathische Nervensystem innerviert die Blutgefäße und der inneren Organe und wird unter stressigen Bedingungen aktiviert.

Es sollte über die Vasokonstriktorwirkung Kampfer auf den Körper gesagt werden. Isolierung von Kampfer aus dem Körper über die Atemwege, welche die Trennung von Sputum fördert. Campher verbessert die Lungenfunktion der Lunge.

Die Verwendung von Kampfer.

Lösungen Kampfer bei der Behandlung verschiedener Infektionskrankheiten, Lungenentzündung, Atemdepression verwendet, wenn im Fall von Drogenvergiftung oder Hypnotika, bei akuten und chronischen Herzinsuffizienz.

Heute Campher selten als Atem- oder Herzmittel verwendet wird, da es effektiver mittels analeptic. Da jedoch eine topische antiseptische und reizend es immer noch findet breite Anwendung. Kampferöl für Verbrennungen, Schnittwunden, kleinere Wunden pustulöse Hauterkrankungen eingesetzt.

Bei Kampferöl ist besonders frischen Geschmack, es eine beruhigende Wirkung hat. Es wird in der Aromatherapie verwendet werden, um bei Schlafstörungen, Nervosität, Depressionen, Reizbarkeit helfen.

-Arzneimittel Kampfer.

Die Apotheke verkauft diese Medikamente auf der Basis von Kampfer:

  • Kampferöl, eine 20% ige Lösung von Campher in Durchstechflaschen für die subkutane Verabreichung. Bevor Sie das Produkt in Wärme empfohlen wird. Indikationen — Atem- oder Herzversagen, ist die Möglichkeit einer krampfhaften Reaktionen und Epilepsie kontraindiziert.
  • Nur zur äußerlichen Anwendung produziert 10% des Kampferöl. Es liegt im Ischias, Arthritis, Rheuma verwendet. Kampferöl, wenn topisch angewendet irritierend und gibt einige antiseptiseskoe Aktion.
  • Eine Lösung von Campher in Paraffinöl. Diese Ohrtropfen, die mit einer Entzündung des Mittelohrs zu unterstützen, sie geben eine Erwärmung und entzündungshemmende Wirkung.
  • Kampfer-Salbe. Dieses Tool ist für die äußere Anwendung, die für die Reibung mit Gelenk- und Muskelschmerzen verwendet wird.
  • Kampfer Alkohol — ein Mittel zur äußeren Anwendung ist für das Schleifen und Vorbeugung von Druckgeschwüren eingesetzt.
  • Kamfotsin — Liniment, Kampfer Öl, Tinktur aus Cayennepfeffer, Salicylsäure zusammen. Es ist bei der Entzündung der Gelenke und Rheuma eingesetzt.
  • Dental Tropfen «Dent» — ein Mittel, um Zahnschmerzen zu lindern. Als Teil — Campher und Chloralhydrat (ein Betäubungsmittel).

Zweifellos wird Kampfer lange bleibt eine der beliebtesten Medikamente.