Nützliche Eigenschaften von Kleie

Als Ergebnis Verarbeitung von Getreide zur Herstellung von Mehl erzeugten Abfälle — Kleie. In der Regel gehen sie auf die Herstellung von Futtermitteln für die Zuführung Vögeln und Tieren. Jetzt Kleie Stahl Essen und die Leute — sie sind weit verbreitet in Backwaren verwendet. Was wissen wir über die positiven Eigenschaften von Kleie? Betrachten.


Wertvolle und Kleie medizinischen Eigenschaften wurden in der Antike entdeckt. Hippocrates gelobt ihre Eigenschaften und ermutigt alle als ein gutes Werkzeug für den normalen Betrieb und die Reinigung des Gastrointestinaltrakts verwendet werden. In Russland, in den alten Zeiten, Brot aus Weizenmehl gebacken, es wird wie Kleie. Sie aßen es vor allem die einfachen Menschen, und die Reichen aßen Brot aus weißem raffiniertem Mehl gemacht, und es war offensichtlich, dass sie von geringem Nutzen ist. Gewöhnliche Menschen bereiteten Gebäck aus Weißmehl nur an Feiertagen gemacht. Essen Brot aus Weißmehl in der Post gemacht war eine große Sünde.

Nützliche Abfall.

Wie sich herausstellte, ist die Mehrzahl der Substanzen, die in Getreidekörnern enthalten sind in der äußeren Schicht des Aleuronkörner gespeichert. Es stellt sich heraus, dass bei der Herstellung von Maismehl werden gereinigt, geschält und Aleuronschicht von Getreide, Getreidekeimen zu verschwenden. Als Ergebnis, Mehl besteht aus reiner Stärke, wobei keine Vitamine und Spurenelemente, für die menschliche Gesundheit als notwendig. Und alles, was wertvoll und nützlich, dass ist in Vollkornprodukten, tritt in den Abfall. Daraus kann geschlossen werden, dass die Kleie ist ein sehr nützliches Produkt, das empfehlen wir Ihnen, in der Ernährung von gesunden Lebensmitteln enthalten.

Die Zusammensetzung der Kleie.

Weizenkleie oder andere Getreide — eine große Quelle der Faser, die für das gute Funktionieren des Darms und des gesamten Verdauungssystem ist. Wissenschaftler sagen, dass, wenn eine Person verbraucht mehr Ballaststoffe und viele Ballaststoffe, würde er sein Leben verlängert haben, und seine Qualität könnte besser sein. Nur Kleie ist wie Essen. Cellulose, die reichlich in der Kleie ist, schlecht verdaut, und darin liegt seine positiven Eigenschaften.

Die Kleie sind sehr notwendig, Makro- und Mikroelemente, Vitamine B: B1-B12 und Vitamin A und E. Sie sind alle wichtig, die vielen Funktionen des menschlichen Körpers zu unterstützen — dazu beitragen, verbessern die Proteine, Kohlenhydrate, Fett, Wasser und Salz, Energiestoffwechsel . Reguliert die Funktion des Herz-Kreislauf, Verdauungs-, Nerven- und Muskelsystem des Menschen. Beteiligt sich in den Prozess der Blutbildung.

Vitamine, die in der Kleie zu finden sind, zu verbessern Haut, Haare und Nägel Wachstum, fördern Geweberegeneration wird während des gesamten Lebens benötigt, um gute Sicht und die Immunität zu erhalten.

Wenn Sie stets Nahrung Kleie, reinigt den Körper von schädlichen Schwermetallen, verringert das Risiko von Tumoren im Darm in den Dickdarm.

Ways to Kleie verwenden.

Kochen Kleie für die Verwendung ist sehr einfach. So bereiten Sie benötigen, um eine bestimmte Menge von Kleie zu nehmen, mit kochendem Wasser und den Deckel schließen. Lassen Sie für 20 Minuten, dann lassen Sie das restliche Wasser, und fertig. Diese Getreidekleie kann auf verschiedene Gerichte oder hinzugefügt werden, nur trinken mit Wasser. Einmal im Magen, Kleie, aufgrund seiner Fähigkeit, Wasser zurückzuhalten, nicht verdaut werden und an den Darm. Bereits während der Passage durch den Darm ist die Entfernung der Zerfallsprodukte und Karzinogene.

Erwachsene sind aufgefordert, die Kleie von einem Teelöffel auf einen Esslöffel während der Mahlzeiten für zwei Wochen zu verwenden drei Mal am Tag. Wenn die Arbeit des Darms wieder normalisiert, müssen Sie weiterhin Kleie für einige Zeit auf den zwei Teelöffel pro Tag verwenden.

Zwischen der Hauptmethoden von Lebensmitteln kann Kleie mit Milch, Kefir, Joghurt und andere Milchprodukte mehrmals am Tag eingenommen werden. RDA Empfangen Kleie — 30-50, die

Um sich zu erholen nach langer Krankheit beeinträchtigte Menschen und ältere Menschen empfohlen, die heilenden Eigenschaften von Kleie zu verwenden. Ein Esslöffel Kleie gehäuft gießen 400 Gramm Wasser und kochen für 30 Minuten unter ständigem Rühren. Vom Herd nehmen, zu ermöglichen, auf Raumtemperatur abkühlen. Zur Verbesserung des Geschmacks, können Sie einen Esslöffel Honig hinzufügen und nehmen zu gleichen Teilen im Laufe des Tages.

Bewerben nützlichen Eigenschaften können Kleie und Bronchitis Behandlung: 400 g Kleie einschlafen in einem Liter kochendem Wasser, kochen für 10 Minuten. Lassen Sie zu ziehen, dann abgießen. Zur Verbesserung der Geschmack Sie gebranntem Zucker hinzufügen möchten. Essen Sie heißen, statt Tee oder Kaffee den ganzen Tag.

Wenn Sie nicht essen Sie heraus nach 18 Stunden, aber Sie ein unglaubliches Gefühl von Hunger kam, dann werden Sie eine Handvoll Kleie und ein Glas Kefir oder Joghurt zu gewinnen, und Ihr Körper wird von unerwünschten Folgen zu beseitigen.

Fiber in der Kleie enthalten, hat ein nettes Feature — senkt den Cholesterinspiegel und Blutzucker bei Diabetes-Patienten wird empfohlen, regelmäßig zu essen Kleie als eine sehr effektive Hilfe für die Erneuerung des Stoffwechsels und der Senkung des Blutzuckers..

Diese Kleie kontraindiziert?

Trotz der Tatsache, dass die Kleie erleichtern die Reinigung des Körpers von Giftstoffen und Gallensäuren und helfen, entfernen Sie Nitrate mit den Obst und Gemüse in den Körper gelangen, sind sie für alle von Vorteil und keine Kontraindikationen. Sie können nicht für Magengeschwüre, Gastritis Exazerbation verwendet werden, wobei Polypen im Darm und Dickdarm. Bei diesen Krankheiten kann Kleie Reizung der Schleimhaut der inneren Organe führen kann.