Die Behandlung für Soor bei Kindern zu Hause


Thrush — eine häufige Erkrankung bei Neugeborenen. Provozieren Hefepilz Candida albicans, hat der Organismus an verschiedenen Schleimhäute gelebt und ist absolut unschädlich für den zulässigen Normen. Jedoch, wenn ein Erhöhungsbetrag der Pilz Candida albicans, die gestörten Mikroflora Schleimhaut entsteht dadurch Soor.

Während infizieren Mundschleimhaut, sind Zahnfleisch, Wangen und Zunge abgedeckt Neugeborenen Blüte weiß, wie Hüttenkäse, Joghurt, oder Flocken. Die Krankheit wird ambulant behandelt, aber die Diagnose zu bestätigen sollte, um der medizinischen Einrichtung zu entrichten. Mit Früherkennung und Behandlung — Soor ist nicht eine gefährliche Krankheit, aber es sollte ernst genommen werden. Wenn somit verzögerter Behandlung die Krankheit fortschreitet und die Schleimhaut Auge, das für die Entwicklung von Konjunktivitis führt zu infizieren. Bei Mädchen kann der Pilz zu den Genitalien, die voll von der Entstehung der Vulvitis ist zu verbreiten. Vulvitis in einem solchen zarten Alter ist die Verschmelzung von den Schamlippen oder der Vagina, und dieser Pathologie ist nur durch eine Operation behandelt. Darüber hinaus ist die Hefe in der Lage, eine Lungenentzündung im Baby.

Zusätzlich zu solchen ernsten Bedrohungen, Drossel gibt Baby eine Menge Unannehmlichkeiten. Die Krankheit macht die zart und zerbrechlich Mundschleimhaut Baby schwach und anfällig für verschiedene Infektionen. Aus diesem Grund gibt es Irritationen, Juckreiz, Schmerzen in der Brust oder Brustwarze saugen Kind wird nervös, launisch, stört es Schlaf und Appetit, Gewichtsverlust auftritt. Daher Eltern, wenn es die ersten Anzeichen von Veränderungen in der Schleimhaut feststellt, ist es notwendig, bestimmte Maßnahmen zu ergreifen. Über unseren Umgang mit Soor bei Kindern in der Heimat, zu der Zeitung.

Im Allgemeinen wird die Balance der Mikroflora gestört wird Kind aus solchen Gründen:

— Während der Schwangerschaft, eine Frau verletzt Soor;

— Auf dem Stillen Mutter vorhanden ist Candidiasis;

— Die Schwächung der Immunität des Neugeborenen;

— Antibiotika Kindes;

— Häufiges Aufstoßen des Babys;

— Geburt einer Frühgeburt;

— Ein Verstoß gegen einige der Funktionen des Verdauungssystems;

— Nichteinhaltung der Eltern Hygiene und Hygienevorschriften der Kinderbetreuung.

Methoden für die Behandlung zu Hause von Soor bei Säuglingen.

Sehr altes, aber effektive Methode des Umgangs mit Soor zu Hause — es ist eine Lösung aus Backpulver. In einem Glas Wasser ein Teelöffel Backpulver benötigt wird, wird diese Lösung Wattestäbchen getränkt und leicht befeuchten den Mund des Babys. Wiederholen Sie diesen Vorgang alle zwei Stunden, um die Übertragung der Krankheit zu vervollständigen. Für die Prävention von Krankheiten, Stillen, wird jungen Müttern empfohlen, vor der Fütterung diese Lösung Brüste zu waschen.

Ein weiterer sehr sicherer Weg — eine Lösung von Borax in Glycerin. Obwohl Experten argumentieren, über die Verwendung von solchen Behandlungen, viele Generationen der Behandlung von Soor auf diese Weise dazu beigetragen, die mit der Krankheit fertig zu werden für 1 — 2 Eintritt. Schleimhaut der Mund der Kinder und sorgfältig Mantel mit einem Präparat für einige Zeit, bis sie vollständig absorbiert wird, keine Nahrung geben Sie nicht und trinken.

Rezepte Kampf Soor bei Säuglingen und traditionelle Medizin Angebote. Zum Beispiel Honig oder Marmelade aus Rosen eine positive Arzneimittelwirkung. Die Kehrseite der traditionellen Therapien ist, dass sie Allergien bei Kleinkindern verursachen.

Wenn trotz all diese Maßnahmen, um der Milchpilz loswerden nicht funktioniert, müssen Sie eine vollständige Überprüfung und mit Alben, Pulver und Lösungen, die Anti-Pilz-Komponenten behandelt, durchzuführen. Die am häufigsten verwendeten Medikamente in dieser Serie — ist Nystatin und Candida, eine große therapeutische Wirkung liefern sie.

Verhindern von Soor.

In jedem Fall ist Soor leichter zu verhindern als mit seiner Symptome behandeln. Mittel zur Verhinderung von Hefe sind die Schritte:

1. Vorsicht bei schwangeren Frauen, um ihre Gesundheit.

2. Wie kann eine längere Stillzeit, weil die Muttermilch stärkt das Immunsystem der Kinder.

3. Verarbeitung von kochendem Flaschen, Schnuller, Sauger und Spielzeug.

4. Lagerung Ersatz Schnuller in einem geschlossenen Behälter behandelt.

5. Die Einhaltung der Eltern persönliche Hygiene.

Frischluft, Sonnenbaden, Massage, Fitnessraum — 6. restaurativen Behandlungen, die Immunität des Neugeborenen zu verbessern.