Der Geruch von Parfüm, die verrückter Mann ist

Haben Sie bemerkt, wie die Luft scheint Duft der Verführung plötzlich — und dann durch die Tür, eine echte Frau kommt sie. Der Duft ihres Parfüms können eine Menge zu erzählen. Sie weiß, wie man die Aufmerksamkeit der männlichen Hälfte zu gewinnen, und seine wichtigste Instrument in diesem Fall — der Geruch von Parfüm, das verrückt, Mann, wenn jemand.


Im Allgemeinen ist die einfache Antwort auf die Frage, warum Frauen benutzen Parfüm, ist es schwierig. Und, um die Frustration der Menschen, nicht alle Frauen erdrosselt, um das Herz eines Menschen zu erfassen. Nur 10% der Frauen tun, verwenden Sie das Parfüm als ein Instrument der Verführung Männer — sprechen über sie regelmäßig Umfragen durch Hersteller von Duftstoffen durchgeführt. Für 25% der Frauen spielen die Rolle der Aromatherapie Duft — die Auswahl der Duft kann eine gute Stimmung zu halten den ganzen Tag, fühlen sich entspannt und harmonisiert. Doch die Mehrheit der Frauen (65%) benutzen Parfüm, weil sie gerne, sie zu benutzen: sie den Geruch, es ist schön zu atmen möchte, ermöglichen Geister fühlen sich gut präparierte.

Einige dieser Statistiken können überraschen, und das ist verständlich. Es ist nicht notwendig, um der Versuchung zu Männern von verschiedenen Möglichkeiten, einschließlich der Rückgriff auf die besonderes Aroma, was das sexuelle Verlangen, die für den Geruchssinn zuständig ist, nicht akzeptiert. Fast wie Tiere. Eine andere Frage ist, was der Geruch mehr sexuell attraktiv — natürlichen Duft von einer menschlichen oder synthetischen Duft von Parfüm.

Also, Parfüm oder Körpergeruch?

Wir alle wissen, dass «Eine Frau riecht gut, wenn es nicht riechen.» Und diese Aussage wird durch Sexualwissenschaftler unserer Zeit, die uns beraten, auf unser Geruchssinn verlassen sich bei der Auswahl eines Partners, denn es ist der Geruch von natürlichen und gesunden Körper die meisten zieht uns bestätigt. Dann warum erfunden Parfüm? Vielleicht sollten wir es nicht verwenden?

Hetzen Sie nicht in den Papierkorb werfen alle ihre Flaschen Parfüm. Die Verlockung beginnt vor dem ersten Sex mit Ihrem Partner, so sollten Sie immer darauf achten, von einem schönen, verleiten den Geruch. Zunächst klar sein Aroma — Dann wird der erste Eindruck durch, wie gepflegte (mindestens) das Mädchen unter dem Mond und dem Treffen mit romantischen Augenblicken ausgefüllt werden! «Das Parfum — es ist die gleiche Kleidung» (Coco Chanel). Also nicht die Zeit, um Ihren Körper von angenehmen Düften gebar nehmen. Atmen Sie, genießen Sie, in Versuchung …

Perfume — Weg!

Die Mode für Parfüm besteht auch und entwickelt sowie neue Trends Kleidung. Jetzt eine Vielzahl von Gerüchen große Vielfalt, von der einfachen gefunden werden, wie Blume, um komplexere, anspruchsvoll, und kaum wahrnehmbar.

Es gibt 4 grundlegende Arten von Geschmacksrichtungen:

  • Floral, bestehend aus Obst und Blumen Düfte
  • Der Duft mit Noten von Holz, Leder, Zitrusfrüchte und Tabak
  • Die frische Meeresgeruch, das Wasser, mit einer leichten Brise
  • Aroma östlichen Rätsel, die ein Sandelholz, Moschus, Gewürze und Vanille.

Dieses hochwertige Parfüm müssen aus drei Stufen verteilt Duft aus:

  • starten — den Auftakt Geschmack
  • Kern — intensives Aroma, bringt Charme
  • Rest — oft nennen wir es «Trail von Parfüm»

Flavor ohne Worte

Jeder Geruch, Geschmack hat seine eigene Sprache. Und oft, wir verstehen es besser als die übliche Sprache der Worte, da sie auf einer unbewussten Ebene, das ist unsere Natur nicht genau enttäuschen betreibt. Wir fühlen uns die Sprache der Geschmack und in unseren Köpfen schon Bilder gezeichnet, kommt, um uns zu fangen Geschmack.

Sie können mehrere assoziative Bilder mit verschiedenen Geschmacksrichtungen zugeordnet auszuwählen. Das Bild einer jungen Dame dort, wenn um den Geruch von Zitrusfrüchten oder fruchtiges Aroma zu fangen. Orientalischer Duft mit Noten von Amber und Moschus wählen, eine Frau — die verräterische Verführerin. Süß-sauren Geruch von einem blumigen Duft rechnet das Aussehen eines aktiven Romantische Träumer. Der Duft mit Noten von Chypre geeignetsten vamp. Helle ursprüngliche Natur bevorzugen den Geschmack mit einem Hauch von Vanille.

Das ist natürlich, Stereotypen. Jeder Mensch hat seine eigenen Vorstellungen und Präferenzen.

Am meisten bevorzugt, um den Geschmack von bestimmten Parfüms für Frauen und Männer sind anders: was Frauen gefällt, überhaupt nicht bewunderns bei Männern. Vielmehr hier der Fall ist — die Differenz Psychologie. Filigrane Gerüche, dass die Frau zu beurteilen möglicherweise nicht von dem Mann zu erkennen, und manchmal sogar störend. Vergessen Sie nicht, auch über die Angemessenheit der Geruch in einer bestimmten Situation, einer Umgebung, wo Sie sind. Geschickten Einsatz von Parfüm nur Respekt von den Menschen.

Natürlich kann jede Beratung bei der Auswahl eines Geschmacks Versuchung zu subjektiv sein, weil Männer wie verschiedene Frauen, genau wie sie, und verschiedenen Geschmacksrichtungen. Mittlerweile gibt es einige allgemeine Richtlinien und ein paar Namen, den Erfolg der Düfte für Männer sind sehr hoch.

Etwa ein Viertel der Jungen verrückt, wenn ihr Liebling in den Morgen oder Abend wird ihre Haut ihr eigenes Parfüm besprüht. Gleichzeitig sind sie kühle Unisex Düfte. Aber der Geruch seiner Lieblings-Parfüm auf der Haut in der Lage sind, es zu machen, um ein Gefühl der Sicherheit, dass die Frau gehört ihm allein zu geben.

Inhalt in der Parfüm-Geruch von Moschus kann ein zum Verrückt ein Drittel der Männer sein. Dieser Duft ist eine bekannte Aphrodisiakum, Naturmittel. Es ähnelt einem natürlichen sauberen Geruch des weiblichen Körpers.

Studien der amerikanische Neurologe Alan Hirsch festgestellt, dass die aufregendste Duft für Männer erschienen Zimt.

Geister, die bringen kann, um einen Mann zu kümmern und zu wecken sexuelles Verlangen sollte Ylang-Ylang, Vanille und Rosmarin sind. Die letzten beiden Geruch, dabei zu fördern Liebe in der Beziehung.

Süße Früchte Gerüche meist vorziehen, erfolgreich, selbstbewusst und sehr ehrgeiziger Mann. Andere sind Männer wie riecht wie eine Stimmung.

Abschließend möchte ich sagen, dass nur einige Kenntnisse über die Wirkung von Aromen und Duftstoffen für Männer ist nicht genug, um ein Parfüm, das Sie sicherlich kommen zu kaufen. Eine gute Lösung, um Französisch anbieten — alles, was Sie über das Parfüm wissen, vergessen und einfach auf Ihr Unterbewusstsein verlassen. Vertrauen Sie Ihrer Intuition bei der Auswahl eines Parfums, aber es sagt Ihnen, Ihren Duft.