Topfblumen Crinum

Die Gattung der Zwiebelgewächse ist Crinum (Crinum L) aus der Familie Amaryllidaceae. Es gibt viele Arten, etwa 150 Arten dieser Pflanze. Sehr häufig an der Küste und in den Böden, die sehr häufig zu Überschwemmungen ausgesetzt sind. Die meisten kommen in den Tropen und Subtropen. Auch in den Provinzen von Crinum YuARa.


Aus dem Lateinischen «crinis» übersetzt Haar. Und in der Tat, Blätter Crinum gleichen lang und hängen wie Haar.

Blätter Crinum leicht erkannt, weil sie zu einem Rohr gefaltet wird, im Gegensatz zu anderen Pflanzen. Bei Glühlampen langen Hals, der eine Länge von 60-90 cm und einen Durchmesser von 25 Zentimeter erreicht. Die Blätter sehen Schwertfortsatz und erreichen eine Länge von 1,8 Metern. Die Blüten sind in der Regel rosa oder weiß. Blütenstände sind sehr groß und schön wie Sonnenschirme. Multiplizieren, Samen können keine Feuchtigkeit waren im Endosperm ihrer Wasserversorgung vorhanden.

Crinum ist sehr nützlich für medizinische Zwecke. Ihre zerkleinerten Blätter werden in der Behandlung von vielen Krankheiten, wie Kopfschmerzen, verschiedenen Tumor als Kompresse zur Verringerung Wärme verwendet. Auch ist es in Bronchitis und nach innen als schleimlösend verwendet wird. Gute Crinum und externen Anwendung bei der Behandlung von Hämorrhoiden und Entzündungen der Haut!

Frische Crinum Glühlampen kann nicht verwendet werden, weil sie giftig sind. Aber wenn Sie ein Auskochen der Blätter dieser Pflanze richtig vorbereiten, dann ein gutes Abführmittel. Gute Brühe und die Behandlung von Krebs, sowie Heilung und Karbunkel.

Schön bei Crinum Inneneinrichtung aussehen. Ideal für den Wintergarten. Topfblumen Crinum perfekt dekorieren Ihr Wohnzimmer. Benutze sie, um Kinos und Konzertsälen zu schmücken. Große Anlagen werden in der Lounge oder Lobby aussehen. Crinum kann großen Größen zu erreichen, aber es gibt Sorten, die gut in den kleinen Räumen aussehen wird. Es gibt bestimmte Arten Crinum, die in Aquarien gehalten werden kann.

Pflege für die Pflanze.

Ein günstiges Umfeld für Crinum ist eine helle sonnendurchfluteten Raum, ohne einen Schatten. Die Sonne ist gut wirkt sich das Wachstum von Crinum. Um das Verbrennen der Blätter nach der Winterperiode zu vermeiden, Crinum allmählich daran gewöhnen, Sonneneinstrahlung. Auch beim Kauf einer Anlage besser nach und nach an die neue Umgebung gewöhnt.

Positionieren dieser Innenanlagen sind am besten an der Süd-Fenster mit minimaler Schatten, aber in Kontakt mit dem Fenster Crinum sollte nicht, weil sie an der Stelle, wo die Verbrennung gebildet werden. Im Sommer ist das Open-Air-günstig. Sie können auf dem Balkon oder im Garten zu bringen, aber Sie müssen die Anlage von starken Regenfällen zu schützen. Wenn Sie diese Möglichkeit nicht haben, müssen Sie den Bereich, wo die wachsende Crinum belüften. Winter- und Sommer Crinum braucht besondere Pflege. Er braucht ein Maximum an Licht und luftige Räume. Im Winter Crinum intensiv löscht die unteren Blätter und wachsen neue Triebe, so dass die Blätter nicht vollständig verschwinden. Es kann für die Beleuchtung Leuchtstofflampen verwendet werden, wenn das Licht ist das gleiche intensive Wachstum.

Während der Blüte Crinum besten mit warmem Wasser so oft wie möglich getränkt, trotz der Tatsache, dass die Oberschicht des Substrats nicht austrocknen. Nach der Blüte vorbei ist, sollte Bewässerung reduziert werden, aber es wird nicht empfohlen, um vollständig zu stoppen. Die Ruhezeit wird Crinum Winter. Im Winter muss sie in einem kühlen Raum aufbewahrt werden und ist nur selten bewässert. Bewässerung sollte nicht vollständig gestoppt werden, da seine fleischigen Wurzeln entwickeln während des ganzen Jahres. Da es unmöglich ist, den Boden zu übertrocknen.

Gießkanne eine Zeit der Blüte Crinum einzustellen. Sie können machen und damit Crinum zatsvёl Winter nicht viel bewegten Zeit der Ruhe am Ende der Sommer oder Frühherbst und trockene Bodendecker. Sobald der Pfeil mit Blütenstand Gießkanne wieder aufzunehmen. Zur Förderung der Blüte braucht etwa ein bis zwei Wochen, um Bewässerung zu stoppen und nach der Wiederaufnahme der Gießkanne mit einer Flucht aus der Glühbirne Stiel gebildet werden.

Gelegentlich Blätter der Pflanze kann Spray oder wischen Sie mit einem feuchten Tuch ab, aber von besonderer Bedeutung nicht spielt Luftfeuchtigkeit.

Es braucht eine Pflanze auch in mineralischen und organischen Düngemitteln. Während der Wachstumsperiode sollte etwa alle zwei Wochen gefüttert werden. Fütterung ist wichtig und mit dem Erscheinen der Blütentriebe. Die beste Lösung wird zurückgeführt auf Kuhmist zu ernähren. Crinum — Blumen, die ständige Fütterung benötigen.

Bei der Auswahl der Topf für die Anpflanzung von Crinum sollten beachten, dass das Wurzelsystem entwickelt sich sehr schnell zu tragen. Daher eignet Utensilien groß. Auch Erwachsene brauchen, um die Pflanze umtopfen alle drei bis vier Jahre. Entfernen Sie beschädigte Wurzeln sollten einfach sein und sanft reinigen den alten Boden. Wir müssen, so dass die meisten der Knollen war über dem Boden gepflanzt werden. Für die Vorbereitung des Bodens erforderlich ist, eine Mischung von Torf, peregnoennoy Erde, Sand oder Torf Laub Boden unter Zusatz von getrockneten Kuhstall verwenden. Sie müssen auch eine gute Entwässerung zu verwenden. Es ist am besten geeignet, Betonblock oder ionische Substrat.

Fortpflanzung von Pflanzen.

Blumen Crinum durch Samen vermehrt, aber meistens Zwiebelsprossen. Da die Samen sind nur durch künstliche Bestäubung der Blüten.

Bei der Trennung Glühbirnen schießt nikchemu Eile, da sie stimulieren Blüte in guter Crinum. Diese Methode der Teilung wird als vegetative. In der Regel beginnen blühende junge Pflanzen zwei Kinder vier Jahre nach dem Einpflanzen in den Boden. Der Topf für die jungen Pflanzen werden nicht mehr als etwa neun bis elf Zentimeter tief gewählt. Ein Jahr später, sollten sie in einen größeren Topf Größe transplantiert werden. Land muss auch befruchtet werden, so dass die Anlage nicht die Intensität des Wachstums zu verlieren. Später Erwachsene Crinum transplantiert alle drei bis vier Jahre, aber in jedem Jahr blühen.

Spezielle Pflanzenarten Crinum ist Wasser.

Es gibt Arten Crinum, die nur für die Kultivierung in einem wässrigen Medium geeignet sind. Diese Arten sind lila und Crinum Crinum schweben. Blätter beider Arten können bis zu einem Meter lang sein. Es ist sehr selten, eine Thai Crinum finden. Startseite Inhalt in solchen Anlagen ist Wasser, es sollte nicht Kalzium enthalten. Sie, wie auch andere Arten von Crinum wie Sonnenlicht, und die optimale Temperatur beträgt 25 Grad im Sommer, im Winter müssen bis 18 reduziert werden Der Wasserstand ist vorzugsweise nicht hoch!