Wie man in der Frauen-Team?

Es ist kein Geheimnis, dass die Angelegenheit in dem wir eine Teamarbeit hängt sehr stark. Wenn die Beziehung mit Kollegen glatt und freundlich, bekommen jede Arbeit besser, und Probleme werden gelöst einfacher. Allerdings bedeutet dies nicht immer der Fall. Besonders häufig Streit und Zank in den Gemeinden, in denen die Mehrheit der Mitarbeiter des gleichen Geschlechts. Die Gründe sind vielfältig. Wir werden über die Merkmale von der Frauen-Team und wie man darin überleben sprechen.


1. Wettbewerb
Das erste, was ins Auge fällt in zhёnskom Team — es ist ein Wettbewerb von Kollegen für einen Platz unter der Sonne. Es drückt sich nicht so hell wie es sein könnte, wenn die Mehrheit der Mitarbeiter wäre Männer haben, aber dies bedeutet nicht, dass der Wettbewerb nicht existiert. Frauen neigen dazu, besser aussehen, besser zu folgen. Es scheint, dass einige Pluspunkte. Aber die Besonderheit der Frauen Wettbewerb dadurch, dass sie mehr Aufmerksamkeit zu entrichten, um persönliche Leistung und sicherzustellen, dass der Wettkämpfer war schlecht. Daher wird die Leistung nachteilig beeinflusst.

2. Gossip
Weibliches Personal kann nicht ohne intime Gespräche vorstellen. Diskussionen Wegnehmen viel Zeit Frauen, meist diskutieren jeweils anderen Verwandten, Reihen, Köpfe und überall. Gossip in diesem Team zu wachsen sehr schnell — ist jemand nur andeuten über etwas so Annahmen und Vermutungen zu erreichen alle denkbaren Grenzen. Oft Klatsch kann eine Ursache von Konflikten nicht nur zwischen Gleichaltrigen, sondern zwischen Mitarbeitern und Vorgesetzten zu werden. Deshalb, um in der Frauen-Team zu überleben, sollten in der Lage zu Ihrem Mund zu halten, nicht zu viel reden und nicht nacherzählen die belauschte Gespräche.

3. Intrigue
Um ihre Ziele zu erreichen, sind Frauen oft bereit, umzugehen. Aber sie sind sehr eindeutig. Geradheit fremd Frauen in gleicher Weise wie Männer, so Damen-Team — ein Ort, wo Intrigen gedeihen. Äußerlich kann alles fast perfekt erscheint — alle lächeln einander an, jeder will, um zu helfen, alle sind freundlich. Aber es ist notwendig, um jemand stolpern, einen Fehler machen, wie sie schnell in einer Position, wo er sich mit dem schlechten Licht zu setzen. Der springende Punkt ist nicht, in einer der streitenden Koalitionen zu engagieren und zu halten Neutralität. Wie würden Sie für jede Hilfe gebeten haben, aufzugeben, auf sie. Der Verlierer ist immer der weniger erfahrene Person, so dass Ihr Unternehmen — Seite.

4. Envy
Frauen-Neid ist vielen bekannt. Glauben Sie nicht, dass ich gekommen, um zu arbeiten, die Mitarbeiter verlassen ihre Emotionen an der Tür. Frauen-Team — das ist der Ort, wo es immer derjenige, der noch schöner Mantel, ein guter Mann, und das Gehalt mehr. Oft ist die übliche Neid führt zu Streitereien. Es aber von Vorteil sein, für ihre eigenen Zwecke manipuliert werden kann. Zum Beispiel, wenn Sie aus irgendeinem Grund ignoriert und nicht das Team zu machen, teilen auch durchgeführt Wochenende, Ihre Freizeit. Es ist wichtig, das zu verstehen, ohne langweilig Beisammensein mit Kollegen nicht betroffen. Höchstwahrscheinlich werden Sie beim nächsten Mal aufgefordert werden, wenn nur, um sicherzustellen, dass Sie nicht Spaß haben, während, wie Kollegen ehrlich gesagt langweilig. Aber nicht übertreiben. Wenn Sie zu beneiden sind, Frauen sind nicht sehr wählerisch in den Mitteln und einen Weg finden, um Ihr Leben zu ruinieren. Daher wissen die Maßnahme und nie prahlen.

5. Turbulent Emotionen.
Als Teil des Rückhalte weibliche Personal ist deutlich schlechter als die männliche. Aber das ist nicht überraschend. Ein Problem in der Familie, der andere bedrohte den Chef, mit einem Drittel des ICP, auf dem Höhepunkt der vierten, fünften Scheidungen, heiratet sechsten — Leidenschaften kochen, wie es in der brasilianischen Serie. Daher kann die Ursache der großen Skandal jeder Einzelnen sein. Es scheint ruhig und vernünftigen Frau sein kann nicht zulassen, dass sie sich um Hysterie aus, aber irgendwie ermöglichen. Ihre einzige Ausweg — auf Provokationen zu vermeiden und nicht für den Köder fallen. Wenn Sie sehen, dass Dame nicht im Geiste, und offensichtlich auf der Suche nach einer Ausrede, um auf jemand Ihre schlechte Laune zu entlüften, gleich um die Seite zu gehen. Lassen Sie Ihren Dampfabgabe auf jemand anderes.

6. Mangel an Logik
Frauen kommen oft unlogisch. Nicht, weil sie nicht in der Lage logische Handlungen, sondern weil unbeeindruckt. Männer sind oft durch ihr Verhalten entmutigt. Female-Team arbeitet durch seine eigenen Regeln, in denen Sie nicht brauchen, um zu passen, auch wenn Sie sind auch eine Frau. Seien Sie wie sie, aber nicht gegen sie. Auf den vernünftigen Argumenten manchmal reagieren schlechter, so dass Ihre Entscheidungen in schwierigen Momenten — um noch unberechenbarer als Ihre Kollegen sein. Die Unfähigkeit, voraussagen und berechnen Sie Ihre Aktionen werden ein Schild, dass man einzäunen von den Angriffen und seltsame Verhalten.

Selbstverständlich sind die Gründe, dass viele Menschen glauben, dass weibliche Mitarbeiter — eine echte Strafe, eine Menge. Es ist möglich, zu argumentieren, oder nicht, aber diejenigen, die einmal waren schwarze Schafe in der Schule, ein Kindergarten, Geschäfte und andere Einrichtungen, in denen das Personal vor allem Frauen, würden zustimmen, dass die Arbeit ist manchmal einfach unmöglich. Die Hauptsache ist, ruhig zu bleiben. Sobald Sie Ihre Geduld verlieren, werden Sie sich auf den Feind Feld, wo wird die Minderheit zu finden. Allerdings, eine günstige Atmosphäre für die Arbeit auch sein mag, was auch immer das Team, was auch immer der Beziehung kann Mitarbeiter werden zu erstellen. Übernehmen ein Beispiel, wie, um zu arbeiten und sich auf andere. Gute Leute ungerecht verletzt Frauen nicht, und es ist wahrscheinlich, dass bald werden Sie ein universelles und locker ist.