Die Verwendung von ätherischen Ölen aus Salbei

Salbeiöl zum ersten Mal wurde «Moscatel» wieder in Deutschland genannt, weil es schmeckt wirklich erinnert Anwohner Muskateller. Salbeiöl wird von der Spitze der Pflanze, die zur Familie gehört yasnotkovyh extrahiert. Das Öl hat einen größeren Wert, denn für den Erhalt von 1 kg Öl brauchen etwa 70 kg der Anlage. Heute möchten wir Sie über die Verwendung von ätherischen Ölen aus Salbei zu erzählen.


Beim Kauf von Öl von Salbei, daran erinnern, dass natürliches Öl ist eine klare, farblose oder hellgelb. Der Duft dieses Öls verfügen angenehmen, Nuss-Gras. Es verbindet die Aromen der Orange, Bergamotte und Bernstein. Das Öl dieser Pflanze wird häufig auch auf die herrliche Aroma verwendet als Salvia officinalis, danke.

Die Verwendung von Salbeiöl für die Psyche

Sage ist in der Lage sich zu entspannen, löst Verspannungen, Angst, Wut, Panik. Wenn Sie gereizt und aufgepumpt fühlen, nach der Anwendung von ätherischen Ölen aus Salbei, werden Sie große Erleichterung spüren, die Stimmung verbessert, werden Sie wieder positive kommen. Dieses Öl zu verwenden ist für Depressionen und Stress zu empfehlen, und wenn Sie Ihre Spannungen mit Muskelspannung verbunden. Salbeiöl kann Gedächtnis, Aufmerksamkeit und Konzentration zu stimulieren.

Die Verwendung von Salbeiöl für eine bessere Gesundheit

Salbeiöl ist aufgrund seiner hervorragenden Recyclingeigenschaften beliebt. Experten empfehlen die Verwendung, um Frauen Besitzer von fettiger Haut und vergrößerte Poren und Akne-Behandlung. Dieses Öl wird auch eine gute Wirkung in der Anti-Cellulite-Behandlung, und übermäßiges Schwitzen. Das ätherische Öl von Salbei hat eine weichmachende Wirkung auf die Haut und hilft bei Entzündungen effektiv. Besonders gute Öl dieser Pflanze hilft bei der Geburt. Es ist in der Lage sich zu entspannen und gleichzeitig stimulieren die generische Aktivität. Es ist sinnvoll, um das Öl von Salbei mit einer Entzündung der Schleimhäute des Mundes zu verwenden, Stomatitis, Verlust der Stimme, Schnupfen, Husten, Halsschmerzen. Dieses Öl wird empfohlen Gurgeln: Ein Glas Wasser wird genug 2-3 Tropfen Öl. Auch wird dieses Öl häufig für die Desinfektion von Gebäuden und Aromen verwendet werden.

Jedes Mädchen, die nach selbst sieht, ist es empfehlenswert, Salbeiöl zu kaufen, um seinen Bestand an verschiedenen Kosmetika zu bereichern. Das ätherische Öl von Salbei kann nicht nur die Haut wieder herzustellen Poren zu erweitern und ihr Fettgehalt zu reduzieren, sondern auch eine große Hilfe, um mit Akne zu bewältigen.

Salbeiöl und hilft bei Cellulite. Mit diesem Öl Haut wird glatter gepflegt. Nun mildert gereizte Haut ist in der Lage, glätten Falten. In der Regel ist Salbeiöl eines der besten Mittel, um Jugend und Gesundheit der Haut zu bewahren. Oil nützlich für die Haare. Bei der Verwendung von Salbei für fettiges Haar mit Schuppen mehr geworden gepflegtes Haar und Schuppen werden allmählich verschwinden. Öl straffende Wirkung auf das Haar, fördert das Wachstum wird Haar stärker. Salbeiöl ist auch ein natürliches Deodorant, das die übermäßiges Schwitzen begrenzt.

Sie haben schon über die positiven Eigenschaften von Salbei gelernt. Verwenden Sie nun dieses ätherische Öl in der Praxis. Aber zuerst ist es, über die Vorsichtsmaßnahmen und Lagerbedingungen des Öls kennen.

Wie oben erwähnt, hat das ätherische Öl von Salbei eine entspannende Wirkung, so dass es wird nicht empfohlen, verwenden, bevor Sie gehen, um hinter dem Lenkrad. Dieses Öl kann in Verbindung mit Alkohol verwendet werden. Öl Nicht überdosieren. Denken Sie daran: nicht erlaubt, Öl während der Schwangerschaft, weil sie Blutungen verursachen kann! Vermeiden Sie es für Bluthochdruck. Dieses Öl sollte in geschlossenen Behältnissen gelagert werden, dann kann es für mehr als fünf Jahre gespeichert werden. Gute Kombination mit Ölen aus Bergamotte, Lavendel, Grapefruit, Sandelholz, Zypresse, Wacholder, Jasmin, Kalk, Citronella, Zedernholz, Geranie, Pelargonium, Geranie und Weihrauch.

Mehrere wirksame Rezepte

Verwenden Haar: 30 ml Basisöl mit 8 Tropfen ätherisches Öl von Salbei gemischt. Rub in die Wurzeln der Haare mit dem Fett und loszuwerden Schuppen zu bekommen. Für trockenes Haar — verteilt das Öl über die gesamte Länge. Spülen Sie nach einer Stunde.

Um den Alterungsprozess verlangsamen und die Elastizität der Haut, verwenden Sie 1-2 Tropfen Öl von Salbei, 1 Lm. L. Stiftungen (Sie können ein Haselnussöl, Jojobaöl, schwarze Johannisbeere Samen, Weizenkeime zu nehmen). Wenden Sie die Mischung auf die gereinigte Haut, tupfen mit einer Serviette in der 30. Minute.

Wenn Haut ist ölig 1 ch. L. Basis (Traubenkernen oder Haselnuss), 2 Tropfen ätherisches Öl von Salbei.

Die Haut wird mit einer Maske von 2 Tropfen ätherisches Öl von Salbei restauriert, 2 Tropfen Zitronenöl, 2 Tropfen Lavendel, 2 Tropfen ätherisches Öl der Kamille und 2 EL. Löffel Basisöl.

Um die Haut der Hände zu erweichen: 2 Tropfen Salbei, 2 Tropfen Lavendel, 2 Tropfen Zitrone, 2 Tropfen Magnolie und 10 g Basis.