Wie man Fettleibigkeit bei Kindern zu bekämpfen


Vom wissenschaftlichen Standpunkt aus gesehen, ist Fettleibigkeit die Ansammlung von überschüssiger Fettmasse im Körper. Wenn das Körpergewicht des Jungen ist mehr als 25% Fett, und Mädchen — mehr als 32%, da schon angebracht wäre, darüber, wie Fettleibigkeit bei Kindern zu bekämpfen sprechen. Oft wird Fettleibigkeit definiert Verstoß gegen das Verhältnis von Gewicht / Höhe, die größer ist als ideales Körpergewicht um 20% ist. Und die genaueste Messung der Fettleibigkeit ist die Dicke der Hautfalten.

Fettleibigkeit

Natürlich sind nicht alle mollig Babys schließlich voller Kinder zu werden, und nicht alle Kinder mit alterszugeführt fettleibig. Aber die Wahrscheinlichkeit, dass in der frühen Kindheit Adipositas erschien eine Person im Laufe seines Lebens zu begleiten, noch vorhanden ist. Daher ist es notwendig, die Fettleibigkeit bei Kindern in einem frühen Stadium zu überwinden, wegen der Vollständigkeit des Kindes, gibt es viele Probleme. Zusätzlich kann Fettleibigkeit zu erhöhen, kann ein Baby Bluthochdruck, Diabetes, 2. Grades verursachen, das Risiko einer koronaren Herzerkrankung zu erhöhen, erhöhen den Druck auf die Gelenke und sogar Einfluss auf die psychischen Zustand des Kindes.

Ursachen von Fettleibigkeit bei Kindern

Die Ursachen von Fettleibigkeit bei Kindern eine ganze Menge. Die wichtigsten von ihnen — die Unvereinbarkeit erzeugte Energie (Kalorien, die sie aus der Nahrung) und verschwendet (die Kalorien, die als Folge des Primärstoffwechsels und körperliche Aktivität verbrannt werden) durch den Körper. Fettleibigkeit bei Kindern leiden, weil der genetischen, physiologischen und Ernährungsfaktoren. Übrigens spielt Vererbung eine große Rolle.

Behandlung von Fettleibigkeit bei Kindern

Sich mit dem Problem von Übergewicht bei einem Kind behandeln sollte so schnell wie möglich beginnen. Dies ist aufgrund der Tatsache, daß die physikalischen und Fressverhalten des Babys angepasst viel einfacher als bei Erwachsenen. In der Medizin zuzuordnen 3 Formen der Kampf gegen Fettleibigkeit bei Kindern:

  • es ist nicht notwendig, ein Kind auf einer strengen Diät gesetzt, weil zusätzlich zu der wachsenden Schaden, wird es ein wenig zu bringen;
  • körperliche Aktivität ist notwendig, nicht nur auf das Kind, sondern die ganze Familie zu konzentrieren;
  • Adipositas ist zu kämpfen lohnt gezielt, gemessen an den Ursachen.

Tipps für Eltern im Kampf gegen Übergewicht

  • Abnahme der Ernährung des Babys und erhöhen die Menge des halbfertigen Obst- und Gemüsekonsum;
  • Ersetzen Sie zuckerhaltige Limonaden auf fettarme Milch, Saft und geben Sie Ihrem Kind viel Wasser;
  • Minimieren Sie die Anzahl von Produkten, die reich an Fett und Zucker sind;
  • so wenig wie möglich, lassen Sie das Kind frittierten Lebensmitteln, vielleicht kochen oder Dampf backen;
  • Servieren Essen in kleinen Portionen;
  • zu überwachen, dass das Kind hatte immer Frühstück und nicht zu viel essen zu Mittag;
  • verbieten das Kind nicht essen am Tisch;
  • Nahrung für Adipositas sollten Ermutigung oder Lohn sein;
  • Pflanzen benommen Liebe zum Spiel mit einem Ball, Seilspringen, Rollschuhlaufen oder Radfahren;
  • Versuchen Sie, sitzende Kind zu beschränken;
  • Organisieren Ausflüge häufig, notieren Sie sich das Kind zu schwimmen;
  • Beziehen Sie die Kinder im Alltag zu beteiligen;
  • Servieren Sie Ihrem Kind ein Beispiel für einen gesunden Lebensstil.

Durch die Umsetzung dieser Tipps, die Sie Ihrem Kind eine ausgezeichnete körperliche Verfassung zu schaffen.

Körperliche Aktivität

Darüber hinaus, um mit Übergewicht Kind umgehen sollte mit dem Training. Es ist toll, verbrennt Kalorien, erhöht den Energieverbrauch und hält die sich ergebende Form. Nach dem Zeugnis der Forschung Fettleibigkeit, Bewegung, unpassende mit Ernährungsbildung, verleiht ein ausgezeichnetes Ergebnis. Diese Ausbildung wird 3 mal pro Woche durchgeführt.

Ernährung und Diät

Hunger und die Begrenzung der Aufnahme von Kalorien kann Stress verursachen und die Auswirkungen auf das Wachstum der Nachkommen sowie seine Wahrnehmung der «normalen» Lebensmitteln. Um Kinder Übergewicht reduzieren müssen eine ausgewogene Ernährung mit einem mäßigen Einschränkung der Kalorienzufuhr gelten.

Prävention von Adipositas bei Kindern

Es hängt von der Erziehung der Eltern. Meine Mutter sollte das Baby stillen und wissen, wenn es bereits voll ist. Hetzen Sie nicht, in die Ernährung des Kindes feste Nahrung zu geben. Eltern sollten die richtige Ernährung zu folgen und den Einsatz von Kinder Fast-Food zu begrenzen.