Nützliche Eigenschaften und Anwendungen in der Medizin Immortelle

Es ist schon lange Beobachtung war eines der Markenzeichen der Menschenrechte. Der Besitz dieser Gegenstände ermöglicht es den Menschen besser als andere Bewohner der Erde zu fühlen. Dies führte zu der Tatsache, dass Menschen begann zu bemerken, daß einige der Pflanzen, die in der Umgebung wuchsen, kann nicht nur für Lebensmittel, sondern auch für die Behandlung von verschiedenen Krankheiten verwendet werden. Die prominentesten und ältesten solchen Anlage war und ist immerwährend. Über nützlichen Eigenschaften und Anwendungen in der Medizin Strohblumen, wir werden in dieser Veröffentlichung sprechen.

Beschreibung.


Diese Pflanze gehört zu den Arten von mehrjährigen krautigen Pflanzen der Familie Asteraceae gehören. Mehrere zehn Zentimeter in der Höhe zu erreichen, wobei die Beschichtung Blätter und Stengel Abschnitts ist ähnlich wie ein Filz, dichte grau Flaum. Länglich-verkehrt eiförmig — Form Blätter an den Wurzeln entfernt. Zu helfen, zu überleben in Abwesenheit von Feuchtigkeit — Die Anlage wird komplett mit einem leichten Haaransatz, deren Hauptzweck gedeckt.

Helichrysum Blumen sind wie der Korb und haben eine Größe von etwa polusantimetra im Durchmesser, und sie gelb lackiert werden, und der obere Teil des zusammengeführt in Röschen. Blütezeit — Juni-August bis Anfang September. Für Drogenanmeldegebühr Helichrysum Wüste durchgeführt blühenden Knospen, die dann einen schwachen angenehmen Geruch.

Hauptort der Wachstums — trockene Sandböden und der Dürre ist nicht schrecklich für Helichrysum. Die Anlage kann in lichten Nadelwälder, Felder, Wiesen Dickicht gefunden werden. Immortelle liegt im Zentrum von Russland, dem Kaukasus und Sibirien verbreitet.

Nützlichen Eigenschaften von Pflanzen.

Von Droge zu Blütenstände Strohblumen zu verwenden. Blumenkörbe Pflanzen enthalten Spuren von ätherischem Öl, das auch gibt ihnen einen bestimmten Geruch. Hierzu gehört auch Farbstoffe, Gerbstoffe, Flavonoide Säure, Steroidverbindungen, verschiedene Harze und Bitterkeit. Die chemische Analyse der Strohblumen gefunden Ascorbinsäure, Carotin (Provitamin A), Vitamin K, und verschiedene Mineralsalze und Spurenelemente.

Sammeln Heilpflanzen brauchen trockenes Wetter in der Zeit der frühen Blüte, wenn mehr Körbe mit Blumen sind voll entwickelt, aber die Blumen sind nicht ganz aufgeblüht. Die Blumen sind ein Teil des Stiels, bis zu Zentimetern sorgfältig abgeschnitten (es wünschenswert ist, um Schäden an der Anlage selbst zu verhindern) und vorsichtig im Behälter gestapelt (es ist wichtig, sie nicht zu zerquetschen), gefolgt von Trocknen der zerlegt dünne Schicht des Rohmaterials in kühlen, gut belüfteten Bereich.

Die Verwendung in der Medizin.

Medizinische Präparate auf der Basis von Strohblumen, als Beruhigungsmittel eingesetzt und besitzen entzündungshemmende Eigenschaften — Eigenschaften, die Sie Krämpfe Muskulatur der inneren Organe des menschlichen Körpers zu schießen können. In den meisten Fällen handelt es sich um den Magen-Darm-Traktes und der Gallenwege. Entfernen eines Muskelkrämpfe im Bereich der dem Körper entfernt Bolii fördert die gleichmäßige Bewegung der Nahrung und Galle. Medizinischen Eigenschaften Helichrysum tragen zur Entwicklung von Magensaft, Pankreassaft und Gallen (mit der Modifizierung ihrer Komponenten — reduzierte Konzentration von Gallensäuren, die Konzentration von Bilirubin). Bekannte antimikrobielle und harntreibende Eigenschaften dieser Pflanze, die Verwendung von Helichrysum hilft, die körpereigenen Stoffwechselprozesse zu verbessern.

Die Brühe aus Blütenständen Strohblumen wird in der Behandlung von Erkrankungen der Gallenblase und der Gallenwege verwendet (als krampflösend und gallentreibend). Bei der Anwendung dieser Mixturen erhöhte Sekretion der Galle, ändert seine chemische Zusammensetzung und somit erleichtert Konvulsionen und der Gallenwege werden Sand und kleine Steine ​​Cholezystitis gewaschen.

Als eines Diuretikums und eines antibakteriellen Arzneimittels Stroh Sand in Fällen von Niereninsuffizienz oder Erkrankungen der Harnwege verwendet wird, als ein krampflösend und Stimulator Trennung der Verdauungssäfte im Magen-Darm-Erkrankung. Dabei hilft es, zu verringern Übelkeit, Blähungen, Schmerzen. Stellt die Darmperistaltik, fördert die Hocker. Dadurch geraten Sandstrohblumen, um Verstopfung zu nehmen.

In Fällen von Atherosklerose Krankheiten in der medizinischen Praxis Stroh Arzneimitteln verwendet, die Menge an «schlechte» reduzieren von Cholesterin (die durch die Wände der Blutgefße Verzögerung) im Blut und somit die «gutes» Cholesterin, das alle biochemischen Prozesse des menschlichen Körpers aktiviert zu erhöhen. In diesem Fall wird der Patient eine Behandlung verordnet.

Medizin bekannt anthelmintische Eigenschaften dieser Pflanze, und das Vorhandensein der chemischen Zusammensetzung des Helichrysum Vitamin K ermöglicht, es als ein Mittel, um die Blutung zu stoppen verwenden.

Gleichzeitig ewigen Sand hat die Fähigkeit, im menschlichen Körper ansammeln, und mit sehr wenig toxische Eigenschaften können dem Körper schaden. Daher Kurse der Anlage in der Länge sollte nicht länger als 3 Monate sein.

Rezept für therapeutisches Arzneimittel aus Strohblumen.

In der Volksmedizin wird der Infusion von der Pflanze hergestellt: ein Glas kochendes Wasser gießen Sie einen Esslöffel in weitere trocken zubereitet, fein gehackt roh, darauf bestehen, für eine Viertelstunde, nachdem abgekühlt und filtriert. Infusion eine tägliche drei Mal am Tag für eine halbe Stunde vor einer Mahlzeit zu nehmen.

Die Apotheke ist verfügbar Droge «Flamen», die aus der Gruppe der Flavonoide Raufutter Substanzen Strohblumen, die bei Erkrankungen der Gallenblase und der Gallenwege verwendet wird, gereinigt wird.

Everlasting Sand gilt als einer der bekanntesten und bewährte Medikamente.