Relationship Mädchen und ein erwachsener Mann

Es wird gesagt, dass die Liebe kennt kein Alter und egal, wie alt Sie sind, können Sie immer verlieben. Natürlich gibt es verschiedene Fälle. Doch die Beziehung des Mädchens und ein erwachsener Mann — das ist eine sehr schwierige Frage.


Viele der älteren Leute wie vierzehn oder fünfzehn-nymphet. Jeder ist anders motiviert, aber sie sind sich einig: junge Mädchen sind schön, süß und naiv.

Relationship Mädchen und ein erwachsener Mann — es ist immer schwieriger als die Beziehungen zu den gleichen Alter. Was können Sie von einer solchen Beziehung zu erwarten? Natürlich eine der beliebtesten Optionen — Unterhaltung. Ja, sie verstehen es nicht bitter, aber die Jungs sind Mädchen nur Spielzeug. Leichte Beute. Sie wissen nicht, die ganze Essenz des Lebens, da alles durch die rosarote Brille und glauben, dass fast jedes Wort. Dieses Mädchen ist sehr einfach zu «verdünnen» und die gewünschte von allem in ein paar Tagen. Und manchmal Jungs wollen einfach nur Spaß haben, vor allem, ohne Anstrengung. So dass sie wählen, unprätentiös und naive Mädchen erkennen, ihre Wünsche in die Realität.

Natürlich kommt es auch vor, dass der Kerl ist wirklich verliebt. Er scheint auch, dass alles ernst. Aber, leider, es wird nicht auf eine lange Zeit. Dennoch, eine große Rolle, die die Altersunterschied gespielt. Natürlich das erste Mal, es ist sogar nett, um Reden und naive Begeisterung zu hören. Aber mit der Zeit wird es ärgerlich. Der Unterschied in den sieben oder acht Jahren in diesem Alter ist sehr greifbar. Selbst wenn sie klug über seine Jahre und belesen ist, bleibt es wie ein Kind. Diese junge Dame kann hinsichtlich gießen, zitierte Schopenhauer und Sappho, sondern in den Dingen, die älteren Menschen verursachen Lachen glauben. Darüber hinaus ist die Alter von zwanzig Jahren, Männer beginnen, über die langfristige Beziehung zu denken, und diese Mädchen sind einfach nicht geeignet für die Wirkung des Alters. Sie sind gerade erst an zu leben, so dass sie alles sehen, alles wissen, kommen überall hin wollen. Ein Kerl, der eine gewisse Stabilität gebraucht hatte. Als er beginnt, diese Leidenschaft zu erklären oft sie nimmt alles in die Arme und beschuldigte die geliebten Menschen, dass sie nicht die Eigentümer nicht geben, und ihr zu Hause sind.

Darüber hinaus verschiedenen Generationen sind ganz unterschiedliche Interessen. In der modernen Welt, ist auch ein Unterschied von vier Jahren fühlte sich oft. Die Welt verändert sich zu schnell und entwickelt. Jede Generation Leben wie in seiner Zeit und nicht immer verstehen, Menschen aus anderen Zeitrahmen. Selbst wenn Mann und Frau versuchen, miteinander, wahrscheinlich einstellen, müssen Sie eine typische persönliche Gewalt. Am Ende, es endet Skandale und Verschleiß. Danach beide leiden.

Normale Jungs älter Liebe zu seiner Frau war ziemlich klug und verständnisvoll. Und, keine Beleidigung für die jungen Mädchen, die gerade anfangen zu leben, ihre Weisheit wird nur noch im Entstehen. Alle diese Faktoren führen zu einer ständigen Streitereien, Skandale und Missverständnisse.

Das ist, warum Jungs machen oft die Entscheidung, zu gehen. Natürlich ist diese Lösung nicht teilen ihre Kumpel. Stellt sich die Frage: Was ist los mit mir, was ich bin schlecht, warum er mich nicht mag? Die rationale Erklärung der Situation ist nur selten akzeptiert und angenommen. Zustimmen, denn jeder fünfzehn oder sechzehn Jahren schien es, dass er erwachsen, intelligent und bereit für das Erwachsenenalter war. Erst nach Jahren erkennen wir, wie viel Zeit klein und naiv war.

Natürlich jedes Recht, mit dem er sein jemanden zu lieben zu wählen. Doch die Mädchen bei einem so jungen Alter ist es besser, Beziehungen zu Gleichaltrigen oder Jungs zu binden, die älter als ein paar Jahre. In diesem Fall, werden sie haben viel mehr und mehr gemeinsame Interessen und Prioritäten im Leben.

Natürlich können wir sagen, dass das Herz nicht befehlen kann. Aber in diesem Fall ist es besser, zu prüfen, wie viel Sie bereit sind, Risiken einzugehen, wohl wissend, dass diese Beziehungen in den meisten Fällen, Ende Pause. Lohnt es sich, den Schmerz des Abschieds zu erleben, wenn die Gefühle können ausgegeben werden, bis sie stark genug ist, ausgelöst.

Natürlich ganz andere Sache, wenn ein Mädchen von zwanzig Jahren, und der Mann — etwa dreißig. In diesem Alter gibt es viel weniger Unterschied. Die Tatsache, dass Frauen verwendet werden, damit zu beginnen, über die Familie und eine ernsthafte Beziehung zu denken, und Jungs zu diesem Schluss gekommen näher an dreißig. Das ist, warum ihre Beziehung stabiler, dank des Verständnisses und der gemeinsamen Ziele. In diesem Alter ist eine Frau in der Lage zu verstehen und zu unterstützen, den Mann, und er seinerseits in der Lage, sie zu schützen und zu schaffen. Darüber hinaus, wenn die Menschen durch das Stadium der jugendlichen Maximalismus gehen, bekommen sie von vielen Teenager-Interessen, die Diskrepanz zu Streitigkeiten führen zu befreien. Und genau das, was in einem jüngeren Alter geschieht. Das Paar kann streiten, weil ein Lied, einen Film oder Haltung gegenüber der Subkultur. Darüber hinaus ist der Streit eine sehr ernste und niemand zugeben will. Ältere Menschen verstehen, dass die Geschmack und Farbmarkierungen sind unterschiedlich, auch so jeder ist nur an der Meinung bleiben. Dieses Beispiel ist nur ein Bruchteil von dem, was zu Problemen bei Paaren führen, wo der Kerl schon zwanzig und ein Mädchen gerade die High School abschloss.

Selbstverständlich sind alle Regeln gibt es Ausnahmen. Deshalb gibt es manchmal glückliche Paare an. Wenn wir über die Psychologie der Beziehung zu sprechen, ist es oft ein Kerl möchte nur ein Lehrer, eine Art Vater seiner geliebten sein. Es gibt eine Kategorie von Menschen, die alles selbst und Kinder Launen Lieblings berührte entscheiden mögen. Doch diese Menschen sind in der Minderheit. Grundsätzlich früher oder später will jeder Mann das Gefühl, dass seine geliebte konnte ihn kümmern, Hilfe und Unterstützung in einer schwierigen Situation. Leider ist die fünfzehnjährige Mädchen unwahrscheinlich es ihm zu geben. Das ist, warum die jungen Frauen den Herzen gebrochen, nicht einmal realisieren, dieses Problem. Und nach einer solchen Beziehung auf die Seele, oft Narben.

Gute Beziehungen — eine Harmonie von Ideen, Vorlieben, Wünsche, Prioritäten und Ziele. Relationship Mädchen und ein erwachsener Mann, leider nicht rühmen die Anwesenheit all dieser Komponenten. Deshalb ist jede junge Dame sollte gut überlegen, bevor Sie in der Liebe mit einem älteren Mann zu fallen.