Laut Ärzten zu Piercing-

Oftmals wird die Jugend von heute gehen, um das Piercing nicht über die Tatsache, dass jedes Piercing verschiedene Körperteile ist eine Operation, deren Folgen und Gegenanzeigen hat denken. Genau aus diesem Grund haben wir beschlossen, auf die Meinung von Ärzten zu Piercing zu hören.


Die Stellungnahme des Arztes

Laut Ärzten zu Piercing einstimmig. Nach allem, im medizinischen Sinne Piercing ist eine sogenannte Mini-Schritt, nur aus diesem Grund sollte dieses Verfahren in einem speziell ausgestatteten Raum durchgeführt werden. Dieser Raum sollte so waschbar Material, wie Kunststoff oder Fliesen dekoriert werden, haben eine gute Beleuchtung, und es sollte prokvartsovka erfolgen.

Wenn Schönheit ist für die Bereitstellung des Verfahrens getroffen, muss lizenziert werden, und zu tun, das Piercing ruht auf den Schultern der Ärzte. Vor Piercing Verfahren muss den Client mit einer Vielzahl von Effekten, die sich aus einem bestimmten Bereich des Körpers piercing führen kann zu informieren. Vom Bauchnabel-Piercing Gun sollten Sie aufgeben, weil so auch die Menschen, die nicht in dieser Angelegenheit zuständig sind. Ausrüstung für Piercing sollte eine einmalige und vom Kunden ausgedruckt werden. Alle der Ohrring sollte ausschließlich von chirurgischen Legierung bestehen. Es ist wichtig, dass, bevor Vdet Ohrring, es wurde unter Verwendung eines UV-Sterilisator für 10-15 Minuten gearbeitet. By the way, sollte die «richtige» Zimmer immer seinen Kunden eine kostenlose Physiotherapie, die für einen Monat dauern kann. Und schließlich, nach Ärzten ist Stech verschiedener Organe ganz andere Risiken.

Meinung Dermatologen

Ärzte Dermatologen zu Piercing ist sehr wortreich. Ihre Meinung ist einhellig und sagt, dass, wenn das Piercing in nicht sterilen Bedingungen durchgeführt und dann nicht in Begleitung richtig zu pflegen, was zu einer Stichwunde, kann es für die Entwicklung der Pyodermie führen. Mit anderen Worten, eine Vielzahl von Hautentzündungen, die durch eitrige Absonderung begleitet werden. Aber wenn der menschliche Körper hart Transfers bestimmte Konservierungsmittel oder Metall, kann er Kontakt und atopische Dermatitis verursachen.

Die Meinung von Zahnärzten

Nach Meinung vieler Zahnärzte, Mund Piercing, nämlich den Lippen und der Zunge trägt eine dauerhafte Schädigung der Schleimhaut. Dies kann in der Erweiterung führen. An der Stelle, wo er ein Reifenschaden war, gibt es Narbengewebe, die Sie entzieht der Mehrheit der Geschmacksnerven. Darüber hinaus ein Fremdkörper, die in den Mund ist — ist ein zusätzlicher Raum, der Bakterien, Plaque in Form von harten und weichen Sedimenten anreichern.

Meinung Kardiologie

Ausgehend von den Worten der Kardiologie, können wir schließen, dass jede Wunde für Menschen mit Herz-Kreislauferkrankungen, sehr gefährlich. Denn infolge der Veränderungen im Blutfluss, fängt alles die Infektion auf modifizierten Herzklappen aufgebracht. Und wenn eine Person wurde Immunsystem gedrückt wird, es verkompliziert die Situation.

Fazit Ärzte

Basierend auf den Worten von Experten, würde Ich mag, um eine allgemeine Schlussfolgerung, die, dass nur gesunde Menschen können sicher und ohne Angst vor dem Ausmaß der Folgen zu dem Verfahren von Piercing einverstanden erklärt zu machen. Und um hundert Prozent über das, was es wert Piercings tun oder nicht sicher sein, sollten Sie gründlich alle ihre Gesundheit zu testen, und erst dann die Schwelle der Kabine zu überqueren.

Sie tun wirklich die Gefahr, Piercing, wenn:

— Haben stark die langjährige chronische Krankheiten (Magengeschwür, Gastritis, Glomerulonephritis, Mittelohrentzündung, rheumatisches Fieber, Pankreatitis, Colitis, Sinusitis) verstärkt;

— Sie leiden an dem System (systemische Sklerodermie, Lupus erythematodes, etc.) oder einer Hautkrankheit.

Strenge Kontra Piercing Verfahren

Piercing Ärzte streng verboten zu tun, wenn Sie Fieber, schlechte Blutgerinnung, Diabetes, Bluthochdruck (Hypertonie), Hepatitis, Epilepsie und geistige Plan oder Erkrankungen, Allergien, Herzkrankheit, Menstruation, Pubertät, oder wenn Sie derzeit haben schwanger.