Adnexitis: Behandlung Volksmedizin

Adnexitis — häufig bei Frauen mittleren Alters-Krankheit. Es ist ein entzündlicher Prozess, der in den Uterus Anhängsel entwickelt. Es ergibt sich aus der Tatsache, dass in den Eierstöcken durchdringen pathogenen mikroogranizmy (Chlamydien, Enterokokken, Staphylokokken, Streptokokken-Infektion), die, Speichern, um Eiter Hohlraum zu bilden. Als Ergebnis Schmelzen Eierstockgewebe, Eierstock vollständige Füllung ovarian Eiter, und manchmal auch die Eileiter. Wenn Anfang Adnexitis nicht behandelt, kann es zu schwerwiegenden Komplikationen führen. Zum Beispiel, wenn der Eiter wird in die Bauchhöhle und Darm Geschäftsbereiche durchdringen, wird dies zur Folge haben in ein allgemeines zagnoeniyu inneren Organe, die in einem fatalen Ergebnis führen kann. In diesem Artikel werden wir über das Starten oder wachsende Adnexitis, Volksmedizin Behandlung dieser Krankheit erkennen zu sprechen.


Symptome adneksita — schwere starke Schmerzen im Unterbauch, Fieber (bis 39ºS), Übelkeit und Erbrechen, eitrigen Genital Entladung.

Adnexitis erfordert eine besondere Behandlung, die vom Arzt verschrieben wird. Wenn der Fall ist unkompliziert, ist die Behandlung manchmal verwendet, traditionelle Medizin. Es ist wirksam, wenn die Krankheit nicht zu weit fortgeschritten, und fürchtet um das Leben der Patienten nicht vorhanden ist.

Adnexitis: Behandlung der Volksmedizin.

  • Kohl.

Eines der Instrumente, von der Schulmedizin angeboten — üblichen Kohlblätter. Kochen Sie sie in der Milch für eine Weile und dann nehmen Sie ein Dampfbad mit der resultierenden Brühe. Der Rahmen dieser Verfahren sollten fortgesetzt, solange der Eiter wird nicht aufhören werden. Wenn die Körpertemperatur über 37 Grad, ist es unmöglich, die Prozedur durchführen.

  • Kartoffeln.

Wenn Sie die Krankheit Volksmedizin heilen will, sollte eine solche Behandlung so schnell wie möglich zu beginnen. Es könnte die medizinische Behandlung durch Ihren Arzt zu ergänzen. Als zusätzliches Verfahren kann die Behandlung zu Hause empfehlen, die Aufnahme von frischem Kartoffelsaft. Dies ist eine gute vorbeugende Tool, das zu passen und denen, die adneksit chronischen bewegt haben. Drücken Sie den Saft von einer oder zwei der frischen Kartoffeln. Sie sollten etwa 1/3 Tasse, die notwendig ist, um in einer Zeit zu trinken zu bekommen. Achten Sie darauf, vor dem Trinken den Saft gut mischen. Nehmen Kartoffelsaft ist für 8-9 Monate im Frühjahr empfohlen, können Sie eine Pause einzulegen.

  • Juniper.

Stiele und Wacholderbeeren haben gezeigt, um wirksam bei der Behandlung von Adnexitis und vielen anderen Frauenkrankheiten sein. Für die Behandlung nehmen Bäder mit Infusion von Wacholder, die gut sind Entzündungen zu behandeln und die Schmerzen, die adnexitis begleitet. Die Infusion wird wie folgt hergestellt: 50 Beeren und die gleiche Anzahl von Noppen pro 1 Eimer kochendem Wasser. Die Mischung sollte für die Infusion von etwa 2 Stunden gelassen werden, dann abgießen und die Verwendung für medizinische Bäder.

  • Die Blüten von Viburnum.

Eine gute Wirkung bei der Behandlung von adneksita geben Blumen Viburnum. Nehmen Sie 1 Esslöffel getrocknete Blumen und füllen mit kochendem Wasser. Kochen für mindestens 15 Minuten, bereit, die Brühe hinein nehmen. Sie können Zucker drin eintragen — dann werden Sie nicht nur nützlich, sondern auch köstliche Getränk, das mit Adnexitis hilft und hat eine positive Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt.

Traditionelle Medizin bietet viele Rezepte auf Basis von Natur natürliche Heilmittel. Diese Kräutertees und Abkochungen für die orale Verwendung, Tampons und medizinischen Salben, Zusammensetzungen für die Bewässerung und Waschen entfernt. Eine der Pflanzen, die oft in diesen Fällen verwendet werden — Kalanchoe, als Extrakt oder Saft, Schafgarbe, Ringelblume, Baldrian, Mutter und Stiefmutter. Gute Wirkung verleiht Kirsche, Lavendel, Estragon, und, natürlich, Kamille, für seine beruhigende und entzündungshemmende Wirkung bekannt. Das Rezept für die Infusion von Kamille Apotheke auf der Verpackung angegeben.

  • Kamille.

Hier ist eine weitere Möglichkeit, Kamille verwenden: Wasserentsorgung Einläufe. Um dies zu tun, nehmen Sie 35-40 g trockenes rohes Kamille, Gebräu in eine Tasse und lassen für 20 Minuten ziehen lassen. Die Temperatur der Brühe sollte etwa 37 Grad betragen. Brühe in den Anus geben, lege mich auf Ihrer Seite, bis es absorbiert wird. Wiederholen. Das gleiche Verfahren wird für die Behandlung von Hämorrhoiden. Verfahren in der Nacht durchgeführt werden, wenn sie möglichst zwei- bis dreimal pro Tag machen können. Schmerz wird reduziert, sobald die Wiederherstellung beschleunigt.

  • Honig, Aloe Vera und «Cahors».

Es gibt noch andere Rezepte, die Blumen und Honig Dessertwein «Cahors» enthalten. Die therapeutische Zusammensetzung kann von 1 kg Honig, 750 Gramm der Blätter der Aloe (Agave) und 1 Liter Cahors vorbereitet werden. Hacken Sie die Blätter der Aloe, gießen Sie den Wein und Honig, an einem kühlen Ort stellen und zu verlassen, um eine Woche lang ziehen lassen. Bereit Infusion beginnen, 1 Lm zu nehmen. L. pro Tag, die schrittweise Erhöhung der Dosis auf 3 Esslöffel pro Tag. Nach 1, 5-2 Monaten der Behandlung, werden Sie einen positiven Trend in der Behandlung von Adnexitis sehen und loszuwerden Beschwerden wegen eitriger Ausfluss. In diesem Infusions stärkt das Immunsystem, hat eine vorteilhafte Wirkung auf viele Systeme des Körpers, hat entzündungshemmende, antibakterielle, tonisierende Wirkung.