Wie man Rosenblüten trocknen


Um den Geschmack in Ihrem Herzen halten Sie haben einen Strauß Rosen, wünschen Sie. Rosen sind schöne Blumen, die die vielen Tausende von Häusern zu schmücken. Sie haben Mängel, klein, groß, sie sind in jeder Hinsicht perfekt, außer nur eine Tat, am Ende, Rose stirbt. Das Prinzip der Speicherung Rosenblätter auf, was Sie ihnen in der Zukunft gehen zu verwenden, hängt.

Wenn Sie möchten die Wohnung roch den Duft der Rosen, Rosenblüten Kochsalzlösung. Um dies zu tun, reißen sie mit Rosen, setzen Sie das Glas dicht stampfen sie dick mit Salz bestreuen und schließen Sie den Deckel fest. Ein paar Tage später die Bank statt Lufterfrischer verwendet werden, decken leicht geöffnet und die mit dem zarten Duft von Rosen gefüllten Raum.

Sie benötigen:

  • Rose;
  • Gewinde;
  • Lagerbehälter oder Beutel;
  • Gaze;
  • Pappschachtel und Wellkarton;
  • Sand.

Wie man Rosenblüten trocknen

  • Suspension Rosen Knospe nach unten. Um sie vor Staub zu schützen wird eine Rose Gaze legen.
  • Warten Sie, bis die Blumen trocken sind und analysieren die Knospen an den Blütenblättern. Vollständig trockenen Rosen müssen 3 Wochen.
  • Putting die entstandene Masse in einem Glas oder in einer dunklen Tasche.

Sie können die Methode der Trocknung den Sand zu verwenden. Schneiden Sie den Stamm an der Basis der Knospe und lassen Sie nur 2,5 cm. Ein kleiner Karton mit Sand gefüllt, so können Sie legte es vertikal stieg. Zasyplem sanft Blume, weißen Sand, um die Blütenblätter zu halten. Der Sand wird dazu verwendet, in der Lage, um die Form einer Rose zu behalten. Als Rose ist vollständig mit Sand bedeckt entfernen Sie die Box in einem dunklen Raum. Und in 3 Wochen werden wir eine Rose zu erhalten, und der Sand getrocknet Blütenblätter loszuwerden. Seien Sie vorsichtig beim Bewegen der getrockneten Rosen. Um eine Schachtel mit Sand loslassen sollte sorgfältig kippen werden es. Aus der Box müssen Sie alle die Rosen zu entfernen. Wenn sie nicht über Sand, Demontage Rosenblüten. Dann legen Sie alle dunklen undurchsichtigen Glas.

Um die heilenden Eigenschaften der Rose zu retten, müssen Sie die Trocknungstechnik zu folgen. So starten Trocknen brauchen trockenes Wetter, wenn Tau wird kommen, da sonst die Blätter verlieren, bis zu 30% Öl. Kann die traditionelle Art und getrockneten Rosen wenn setzen einen schweren Band Rosenblüten.

Nützliche Tipps

Sie müssen im Freien schattigen Platz zum Trocknen aus. Wenn dies nicht möglich ist, müssen Sie ständig lüften Sie den Raum und sorgen für eine gute Belüftung. Die zusammengesetzte Masse schrumpft um 90%. Für die Lagerung verwendet werden opake verschlossenen Dosen.

Abschließend fügte hinzu, dass die Blütenblätter getrocknet werden kann, nachdem die getrockneten Blütenblätter sind ideal für dekorative Kränze, Blumensträuße für. Aus den getrockneten Blütenblätter können große Potpourri und Konfetti zu machen. Sie können ein Bad aus getrockneten Rosenblättern, piat Tee mit Rosenblättern, Rosenwasser, um eine Person in einem Kopfkissen legen, um Kräuter Blütenblätter, um besser schlafen zu nehmen.