Traditionelle Medizin: Behandlung von Myositis

Myositis — einer Krankheit, bei der es eine Entzündung der Skelettmuskeln. Wenn dieses Problem nicht achten oder die falsche Behandlung kann die Krankheit chronisch. Myositis Behandlung wird in Abhängigkeit von der Krankheit eingestellt. Vielleicht am Anfang von Krankheiten und Naturheilmitteln zu befreien, wird die Anwendung von denen in dem Artikel diskutiert werden «Traditionelle Medizin:. Behandlung von Myositis»


Symptome der Krankheit.

Myositis kann akut oder chronisch, eitrige oder ohne Eiter, könnte es kalt oder beruflichen Tätigkeit sein. Um die Symptome von Myositis identifizieren, hören auf die Empfindungen in den Muskeln. Vor, dass Sie hatte keine körperliche Aktivität, und Muskelschmerzen haben — ist ein alarmierendes Zeichen. Erstens sind sie nicht sehr stark, aber schließlich intensiviert und beginnen, ernsthafte Beschwerden verursachen. Schmerzhaften Empfindungen treten auf, wenn die Muskel Palpation.

Bei Erkältungen, die Komplikationen in Form von Myositis geben sind Rheuma, Grippe und Halsschmerzen. Myositis kann durch zu viel körperliche Anstrengung und Unterkühlung verursacht werden. Wie zu seinen Füßen liegt ein großer Teil der Last, wenn dabei jede Art von Sport, Sportler leiden häufig unter Myositis in der Beinmuskulatur. Vorbehaltlich dieser Krankheit und den Muskeln der Arme und Schultern, Rücken, Nacken, Gesäß und Oberschenkel. Wenn es die Zeit ist die Behandlungs Myositis nicht anfangen, sind Muskel Knötchen gebildet und Dichtungen, die durch Abtasten festgestellt werden kann.

Besonders gefährlich vorangegangenen Trauma des offenen Typs, wie in diesem Fall, eine hohe Wahrscheinlichkeit einer Infektion der Wunde, die für die weitere Entwicklung der eitrigen Formen der Myositis führt. Die Reaktion des Körpers in solchen Fällen — Fieber, Schwäche, Schwellungen der Muskelkater, Schwierigkeiten aller Bewegungen.

Behandlung der Krankheit in der Volksmedizin.

Klassik, Volksmedizin empfiehlt nicht auf die Behandlung von Myositis verzögern. Die Grundpfeiler der Behandlung — absolute Ruhe, die notwendig Muskelkater ist. Sie können die Kräuter, die entzündungshemmende und schmerzstillende Wirkung aufweisen. Dieser Klee, Wegerich, Brennnessel, Mutter und Stiefmutter, Kiefer Knospen, Ringelblume, Johanniskraut. Die analgetische Wirkung wird Akazie, Beifuß, Leinsamen, Kamille und Rettich gegeben.

  • Kartoffeln.

Anzug und konventionellen Produkten, die bei der Hand ist, wie Kartoffeln. Kochen Sie ein paar Kartoffeln und heften sich an der Stelle, wo es Schmerzen. Um den besten Effekt zu erzielen, können die Kartoffeln ein wenig zu strecken. Über diese setzen eine Kompresse Wollstoff oder eingewickelt Schal. Compress halten, bis die Kartoffeln sind cool, dann muss es entfernt werden. Gut, um die Stelle, wo der Kompresse alkoholische Tinktur zu wischen. Nach diesem Vorgang, der Muskel in keinem Fall supercool sein, fahren Sie unter einer dicken warmen Decke zu schlafen, und am Morgen werden Sie feststellen, dass der Schmerz verringert.

  • Kohl.

Für die Behandlung von Myositis alternative Medizin kennt anderen Packs. Nehmen Sie ein Kohlblatt, warm im warmen Wasser, Seife und Waschpulver besprühen Backpulver. Komprimieren Sie gelten für die schmerzenden Muskeln, und fest auf jedes Material, das nicht notwendigerweise Wolle binden. Dieses Verfahren wird auch am besten vor dem Schlafengehen getan, um die Muskel Rest zu erlauben.

  • Air.

Air ist ein wirksames Instrument bei der Behandlung von Myositis. Rhizome können in jeder Apotheke gekauft werden. Schleifen sie zu einem Pulver, mit kochendem Wasser und lassen Sie für mindestens 3 Stunden ziehen lassen. Wenn Sie 5 Esslöffel von pflanzlichen Rohstoffen zu nehmen, kann das Medikament auf einmal für den gesamten Verlauf der Behandlung hergestellt werden. Nehmen Sie es mindestens 4 mal pro Tag für Erwachsene — 1 Löffel, und für junge Menschen und Jugendliche sup überhaupt nicht zu empfehlen, so müssen Sie andere Mittel zu finden.

  • Willow.

Willow Blätter haben auch eine gute therapeutische Wirkung. Gießen Sie sie in eine Thermoskanne und füllen mit kochendem Wasser. Lassen Sie für eine Stunde ziehen lassen und dann verwenden Sie es als ein Getränk. Wenn es eine Weide Knospen, aus denen Sie eine Salbe zu machen hat eine ausgezeichnete Heilwirkung. Verbreiten Sie Weidenknospen und Butter zu einer homogenen Masse. Rub Salbe in den entzündeten Muskel Massagebewegungen. Wenn Myositis in eine eitrige Form jeglicher Art entwickelt wurden Pressen und Massagen sind kontraindiziert.

  • Schachtelhalm.

Entfernen Sie die Schmerzen durch Salbe Schachtelhalm möglich. Das getrocknete Kraut Schachtelhalm, um zu einem Pulver zu mahlen. Dann mischen Sie das Pulver mit Butter, ungesalzene Schweineschmalz. Die resultierende Mischung wird als Kompresse verwendet.

  • Die Rinde der Berberitze.

Traditionelle Medizin kennt etwa 50 Kräuter, die eine gute Wirkung bei der Behandlung von schmerzenden Muskeln zu geben. Sehr häufig Mittel — Berberitze Rinde, aus dem Alkoholat hergestellt. Hierzu Pflanzenmaterial nicht weniger als 70% Alkohol gegossen und für 10 Tage zu infundieren. Die Infusion aus der Rinde der Berberitze nehmen jeden Tag 20-30 Tropfen.

Im Zweifelsfall sollte ein Fachmann, der mit Rat und Behandlungen zu verschreiben konsultieren. Traditionelle Medizin dienen als eine gute Ergänzung zu konventionellen Behandlung. Für eine baldige Genesung braucht absolute Ruhe, aber nicht vollständige Immobilität der Muskeln. Natürlich sollten während der Behandlung Bewegung, körperliche Arbeit und Stress ausgeschlossen. Spa-Behandlungen kann eine gute Ergänzung zu anderen Behandlungen.