Effektive Gewichtsabnahme nach der Geburt

In der Regel jungen Mütter nach der Geburt wollen so schnell wie möglich zur vorherigen Größe Kleidung wieder zu erlangen. Allerdings stellt sich oft heraus, um eine ziemliche Herausforderung. Mit Besorgnis über die Kinder junge Mutter einmal Fitness-Studios, um aufzuladen oder eine Reihe von körperlichen Übungen. Als Ergebnis der Frauen nicht nur nicht, Gewicht zu verlieren, sondern im Gegenteil, sie weiterhin an Gewicht zunehmen. Dieses Problem ist sehr wichtig für junge Mütter, sie zu diskutieren es oft, teilen ihre Erfahrungen und «Rezepte» Gewichtsverlust. Durch die Zusammenführung dieser «Geheimnisse» und Empfehlungen der jungen Mütter über effektive Gewichtsabnahme nach der Geburt, wir haben sechs bewährte und einfache Methode, die wir weiter unten beschreiben.


Effektive Gewichtsabnahme nach der Geburt: ist es schwierig?

Kindertagesablauf.

Der häufigste Fehler von jungen Müttern gemacht — der falsche Zeitplan. Wenn das Baby wach ist, gibt meine Mutter seine volle Aufmerksamkeit, um es, über sich selbst zu vergessen. Sobald er einschläft — Mutter eilt in die Küche und versuchte, genug zu essen, und für die Zukunft. Aber es ist schlecht: die Weigerung, Abendessen oder Frühstück der Körper Stress ausgesetzt ist, und dann fängt er an Reserven, die in Körperfett umgewandelt werden, zu machen. Mangelernährung verursacht ein Gefühl von Müdigkeit und das Auftreten von Übergewicht. In diesem Fall können wir empfehlen, gleichzeitig mit dem Baby zu essen, und es ist oft in kleinen Portionen, mindestens 5-mal pro Tag. Finden Sie einen Moment Zeit, um etwas zu essen, können Sie sogar die aktivste Kind. Beachten Sie, dass Sie nicht essen sollten das Kind, auch sehr lecker.

Der psychologische Faktor.

Nach der Geburt kann die junge Mutter, Stimmungsschwankungen, Traurigkeit, Selbstmitleid auftreten. Als Ergebnis, ist es oft beginnt, mehr zu essen, essen mehr Süßigkeiten, irgendwie gute Laune. Aber, tatsächlich, es hilft nicht. Statt Schokolade ist besser, süßen Früchten wie Apfel oder Birne essen. So ist es die Stimmung und der Gesundheitszustand verbessert.

Stillen.

Laut Ernährungswissenschaftlern, junge Mütter, Stillzeit kann viel weniger Zeit brauchen, um gute Form wieder zu erlangen. Der Grund dafür ist, dass das Stillen verringert die Gebärmutter schneller und kommt in einer vorgeburtlichen Zustand. Doch viele Frauen mit dem Stillen, im Gegenteil, übergewichtig. Warum ist das passiert? Die Tatsache, dass junge Mütter verbrauchen oft viel Milchprodukte, und wählen Sie einen höheren Anteil an Fett, unter der Annahme, dass sie die Muttermilch zu verbessern. Ist es jedoch nicht. Wir müssen aufpassen, nicht um Kalorien zu sich nehmen, und dass das Essen war genug Vitamine und Nährstoffe, denn es braucht sie das Baby.

Die richtige Ernährung.

Es wird nicht empfohlen, unmittelbar nachdem die Geburt eines Babys auf eine Diät. Dieser Schritt ist nutzlos, da die junge Mutter das Stillen muss vollständig zugeführt werden. Es ist notwendig, um die Ernährung genau zu beobachten: Essen sollte nicht nur lecker, aber wie kann vielfältiger und sinnvoll sein. Gattungen — eine große Belastung auf den Körper der Frau, und manchmal ist es gar nicht genug Kalzium, Eisen und Proteine. Die Ernährung der jungen Mütter sollten sicher sein, alle diese Elemente enthalten sein. Die Calciumquelle kann als Fisch, Käse und Milchprodukte zu dienen. Die Quelle von tierischem Eiweiß — Geflügel, Fleisch, Fisch, Käse, pflanzliches Eiweiß — Nüsse, Soja und Bohnen.

Reichlich postpartalen Blutungen führen zu einem großen Verlust von Eisen. Bei Mangel an Eisen im Körper produziert spezielle Enzyme, die einen negativen Einfluss auf die Verbrennung von Fett haben, ist, dass eine wirksame Gewichtsverlust nach der Geburt. In solchen Fällen wird der täglichen Ernährung sollte enthalten Lebensmittel, die reich an Eisen ist — Eier, Fisch, mageres Fleisch, Nüsse und Hülsenfrüchte.

Die Gebühren für die zwei.

Einer der Gründe, die zu Übergewicht führen — Bewegungsmangel oder Mangel an Bewegung. Auch wenn Sie Ihre Ernährung achten und verbrauchen ein Minimum von fetthaltigen Lebensmitteln, und bilden die Grundlage für Ihre Ernährung Obst und Gemüse, immer noch mit einem Mangel an Bewegung werden Sie an Gewicht zunehmen. Wenn die Muskeln von Fett verbraucht wird und im Leerlauf kann es auf die Seiten aufgebracht werden. Beschäftige Kindern oder Hausaufgaben, versuchen, alle Muskelgruppen zu laden. Keine schlechte Lade — tragen Baby in einem «Känguru»: Diese Übung stärkt die Rückenmuskulatur und Bauchmuskulatur trainiert die richtige Körperhaltung. Das Kind wird erwachsen zu werden und nach und mit dem Wachstum seines Gewichts wird nach und nach die Belastung auf Ihre Muskeln zu erhöhen.

Wandern.

Seien Sie nicht faul, und nicht nur zu Fuß auf dem Balkon — es ist nicht genug für die Gewichtsabnahme nach der Geburt um wirksam zu sein. Und außerdem kann Ihr Baby erkälten. Versuchen Sie, einen Spaziergang mit einem Kinderwagen zu nehmen, nicht als Pflicht, sondern als Chance, Gewicht zu verlieren. Kennen Sie Rennen Gehen schon? Die durchschnittliche Laufgeschwindigkeit ist etwa 4-5 km pro Stunde. Gut für einen Spaziergang mit dem Baby etwa zwei bis drei Stunden am Tag. Dann können Sie es egal, für Trainingsmaschine — Stunden intensiven Spaziergang werden Sie über so viele Kalorien wie und drei Stunden in der Turnhalle zu verbrennen. Also mal sehen, wie es ist ein einfacher und effektiver Weg, um Gewicht zu verlieren — denn Sie müssen nur mit einem Kinderwagen zu gehen. Tragen Sie bequeme Schuhe in der richtigen Körperhaltung für einen Spaziergang, und die Aufrechterhaltung eines schnellen Spaziergang.