Schauspielerin Valery Kiselyov


Der talentierte Schauspielerin Valeria Iwanowna Kiseleva Ästheten von Kunst ist auf den unvergesslichen Theaterarbeiten vertraut. Ivan Urgant — aber für den normalen öffentlichen Valeria Iwanowna besser als Mama beliebter Favorit, ein führender, Schausteller mit ausgezeichneten Sinn für Humor bekannt.

Lebenslauf

An den Wechselfällen des Lebens Schauspielerin Valery Kiselyov wir nicht, viele Details. Sie wurde 7. Februar 1951 geboren. Was Valeria Iwanowna hat eine kreative Ader, war es offensichtlich, von der Kindheit. Doch in der Theatre Institute LGIK sie tat, als sie 20 Jahre alt war. Hier, an der Leningrader Staatlichen Institut für Theater, Musik und Kino, traf sie mit der Zukunft Koryphäe wirkenden Abteilung Andrey Lvovich Urgant.

Im Jahr 1977 Valery Kiselyov fertig Theater. 16. April 1978 Valeria und Andrey Urgant geborener Sohn Ivan. Leider hat die Zivilehe und nicht zur Ehe führen. Ein Jahr nach der Geburt des Ivan Urgant warf das Duo zerbrach. Der Sohn blieb bei Lieblingsleningrad seiner Mutter (heute St. Petersburg). Doch der Traum von einer echten Familie nicht verlassen, Valeria. Sie heiratete Peers — Leningrad Schauspieler Dmitry Ladygina. Als Ergebnis erschien Ivan zwei Schwestern.

Stellen Sie sicher, es ist erwähnenswert, die bemerkenswerte Charakter Valeria Iwanowna, übrigens, feierte vor kurzem ein Jubiläum. Freunde beschreiben sie als wirklich ein sehr bescheidener Mann, ein kluger talentierte Berühren einer Frau mit subtilen psychischen Organisation, liebevolle Mutter. Und die Tatsache, dass Ivan Urgant spricht selten über sie in Interviews, sondern eine persönliche Anfrage Valeria Iwanowna.

Kreative Art und Weise

Valery I. — Besitzer eines denkwürdigen Aussehen, die so charakteristisch für den Komiker klar zu vermitteln Sohn Ivan Urgant. Wenn Valery Vergleichen mit Pierre Richard, könnte man denken, dass sie Bruder und Schwester sind. Die erste bemerkenswerte Arbeit als Schauspieler Valery Kiselyov mit Theater nach Komissarzhevskaya Namen verbunden. Aber die expressive Bild, einen Sinn für Humor und unglaublich lebendige Mimik und fragt in der Comedy-Genre.

Kein Wunder, dass im Jahr 1986, die Schauspielerin ist in der berühmten St. Petersburg Comedy Theatre arbeitet. NP Akimova. Durch lebendige Werke, meist Theater, im Jahr 2000 Valery Kiselyov wurde der Ehrentitel des «Verdienter Künstler Russlands» ausgezeichnet.

Theaterarbeit:

  • «The Importance of Being Earnest», die Rolle der Miss Prism.
  • «Lovers», die Rolle Flammini.
  • «Doctor of Philosophy», die Rolle der Mrs. Spasojevic
  • «Country Wife», die Rolle der Lady Skuimish.
  • «Geister», die Rolle der Carmela, Schwester Gatekeeper.
  • «Lustigen Weiber von Windsor», die Rolle der Mrs. Quickly.

Filme wie:

Cinema konnte Valeria Iwanowna nicht allein lassen. Bereits im Jahr 1983 sie in den Kindermärchen Komödie «Zinn-Ringe» gespielt. In der 85. veröffentlicht Film «Walk the Line». 86. gekennzeichneten Rolle in dem Film «Die Reise zum Sohn» eine anständige Sammlung von Auszeichnungen zusammengeführt.

Megastar Regie Dmitri Astra machte drei Filme mit der Schauspielerin: die Rolle des Melodrams «Sie haben nur ein» (1993) sowie in der Komödie «Alles wird gut» (1995) und einem fantastischen Gleichnis «der vierte Planet» (1995). Schauspielerin Kiseleva geliebten Märchengenre, wie von der Rolle in der Kinderfilm «Brownie alte Schloss» (1995) belegt.

In den letzten Jahren, fielen sie einer nach dem anderen Angebot von den Machern von inländischen Filmen und Fernsehserien. Unter ihnen:

  • Die Hauptrolle in dem Drama von George Danielyantsa «Sie wissen, meine Mutter …» (2007).
  • Horror Maxim Briusa «Glauben Sie mir, alles wird gut» (2012).
  • «Chelyabumbiya» (2002), «Mein lieber Mann» (2011).
  • Serie «Geheimnisse der Untersuchung» 3,4 Teile (2003-4), «Streets of Broken Lights» (2008-9), «Cop Wars» (2011), «Geheimnisse der Untersuchung» (2011).