Die Gesundheit von Frauen und die sexuelle Abstinenz


Viele Frauen im Leben gibt es Zeiten, in denen es notwendig ist, von sexuellen Beziehungen zu enthalten. Darüber hinaus können diese Abstinenz freiwilligen und unfreiwilligen sein. Betrachten Sie im Vergleich der Gesundheit von Frauen und die sexuelle Enthaltsamkeit.

Vorteile Frauen vor sexueller Abstinenz

Die Frau, mit der Abstinenz von Sex, ihre unverbrauchte Energie auf die Schaffung gerichtet — etwas von Wert. Zum Beispiel kann die geistige und materielle. Frauen, die Sex zu enthalten, erfolgreich zu sein in der Schule, Arbeit, verbringen die akkumulierte Leistung. Bei konstanten sexuelle Beziehung mit Ihrem Partner, Sex ist alltäglich und uninteressant. Mit der Wiederaufnahme der sexuellen Beziehungen erhöht die Libido und Sex sehr schnell erfolgt. Failure zu sexuellen Beziehungen für eine Zeit ist nützlich, weil es hilft nicht verblassen Gefühle liebenden Menschen.

Was sind die Auswirkungen auf die Gesundheit von Frauen langfristige Abstinenz von Sex

Nach Sexologen kann eine vollständige Ablehnung der sexuellen Beziehungen der Körper der Frau zu schaden. Sex ist die Vermeidung von weiblichen gynäkologischen Erkrankungen, die durch Stagnation des Blutes im Becken verursacht werden. Beim Sex verbrennt eine Menge Kalorien, üben die Muskeln der Vagina und es hilft, der Geburt zu lindern. Außerdem üben vaginalen Muskeln hilft eines Problems, das bei manchen Frauen tritt loszuwerden — die unfreiwilligen Harnverlust.

Frauen, die Sex um 30% niedriger als die, die in sie regelmäßig zu engagieren enthalten für eine lange Zeit das Immunsystem. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass die Liebhaber von Sex im Blut um 30% mehr Immunglobulin. Auch während einer intimen Beziehung zu entspannen Bronchien und Atem während des Orgasmus wird intermittierend, in einem Moment der Entspannung wird tiefer. Infolgedessen wird das Blut mit Sauerstoff angereichert ist gut.

Nach Ansicht der Wissenschaftler kann die psychische Gesundheit von Frauen ohne verlängerte Abwesenheit von sexuellen Beziehungen ins Wanken. Nach und nach verliert die Fähigkeit, Gedanken zu löschen. Sex stimuliert die Aktivität des Gehirns. Beim Geschlechtsverkehr, das Gehirn reichlich mit Sauerstoff zugeführt wird, erhöht sich die Menge von Adrenalin und Cortison. Dies hilft, die Konzentrationsfähigkeit, erhöht die kreatives Denken und Aufmerksamkeit. In 70% der Frauen, die Sex deutlich reduziert die Effizienz, aber bei 60% gibt Nervosität haben.

Frauen mit langfristige Abstinenz von Sex, anfällig für Depressionen. Während des Orgasmus, Freude Hormone zu sättigen das Blut. Sie verursachen den Körper stark unterschiedlichen biochemischen Prozesse. Auch beim Orgasmus Cortison, die den Stoffwechsel anregt, so dass die Entstehung eines Gefühl von Glück freigegeben. Frauen, die keinen Sex haben, es ist alles vorhanden. Auch während der Geschlechtsverkehr reduziert die Menge von Glucose in der Leber, Muskel und Fettgewebe. Die Höhe der «schlechte» Cholesterin reduziert.

Frauen, die unter Geschlecht enthalten, sind anfälliger für Krankheiten des kardiovaskulären Systems. Die Tatsache, dass Sex — es ist eine große Cardio-Training Kreislauf. Dies liegt daran, was beim Sex intensive Kontraktion und Expansion der Blutgefäße passiert. Sex hilft den Herzmuskel und ist die Prävention von Herzinfarkt.

Zusätzlich zu all dem oben Ablehnung von Sex kann zu Veränderungen in der sexuellen Funktion führen. Frauen Abstinenz zuerst führt zu einem starken Willen, aber nach einer Weile verschwinden. Mit der Wiederaufnahme der sexuellen Aktivität erscheinen Beschwerden, Schmerzen in der Vagina. Dies ist wegen der durch die Abstinenz Schmierung verringert erzeugte Menge. Es ist auch möglich kein Orgasmus für eine lange Zeit.

Sexuelle Kontakte sind nützlich — sie geben eine zusätzliche Belastung emotionalen und physiologischen. Für die Gesundheit von Frauen sind nur Vorteile. Aber, wenn sexuell aktiven zufällig, das Risiko von unangenehmen Krankheiten, die beim Geschlechtsverkehr übertragen werden, erhöht sich. Sexuelle Abstinenz ist von großem Nutzen für die Beziehung zwischen einem Mann und einer Frau, aber wenn es nicht verlängert wird.