Unter welchen Bedingungen werden den Schwangerschaft zu retten?

Arsenal der modernen Medizin hat viele wichtige Funktionen und Werkzeuge, um schwangere Frauen zu tragen und gebären gesunde Babys, auch in Fällen, in denen die Schwangerschaft ist eine Abweichung zu helfen. Manchmal, um dies zu tun, bot die Frau ins Krankenhaus zu gehen, um zu speichern. Darüber, unter welchen Bedingungen gibt, um die Schwangerschaft zu erhalten und was tut sie, und unten diskutiert werden wird.


Statistiken über die Welt ist, dass in 20 von 100 Frühgeborenen sind angeborene Fehlbildungen. Der Hauptgrund ist, dass diese Kinder lebenswichtige Organe einfach nicht Zeit, um vollständig zu entwickeln. In diesem Fall ist der Erhalt der Schwangerschaft geben zukünftigen Baby eine Chance, dorazvitsya im Mutterleib zu maximieren.

Wann ist es notwendig?

Auch wenn Sie sich wohl fühlen und nichts stört Sie und Ihren Gynäkologen schreibt Krankenhausaufenthalt, um sich vor unvorhergesehenen Situationen zu schützen — besser zu vereinbaren. Im Krankenhaus werden Sie zumindest ständig vor den Experten, und wird zu ihrer Verfügung die notwendige Ausrüstung sein. Vollständige Bettruhe, Soforthilfe im Notfall — Sie werden mit allem, was Sie brauchen, zur Verfügung gestellt werden.

Wenn die Bedrohung einer Frühgeburt niedrig ist, kann es sein, nur in der Tagesklinik, wo man mit der nötigen Sorgfalt und eine gute Erholung im Laufe des Tages werden zur Verfügung gestellt und dürfen am Abend nach Hause zurückkehren zu verschreiben. In Krankenhäusern gehen, um für ernstere Gefahren einer Fehlgeburt oder jene Mütter, die an Krankheiten, die den Verlauf der Schwangerschaft beeinflussen leiden zu speichern.

Was wissen Sie über zu retten?

Es hängt von Ihrer Gründe für Spar in die Klinik gebracht. Der Arzt sollte sofort bewerten den Grad des Risikos für den Fötus und zu machen für Sie planen, Ihre Schwangerschaft fortsetzen. Die Hauptsache in diesem Fall — vertrauen Sie Ihren Arzt und seiner Kompetenz zweifeln nicht daran. Allerdings bedeutet dies nicht, dass Sie fühlen sich frei, um ihre Aufgaben zu diskutieren. Die Risiken und Vorteile der Verwendung eines Verfahrens oder Drogen Schließlich bewerten Sie.

Im Allgemeinen wird die Verwendung von Medikamenten während der Schwangerschaft im Allgemeinen nicht empfohlen. Wie steht es in der Klinik? Hier ihre Verwendung ist nur dann gerechtfertigt, wenn die Vorteile ihrer letzten Grad der möglichen Risiken übersteigen. Mit anderen Worten, wenn ein Kind ohne Drogen nur sterben, ist es besser, sie ohne Blick auf eine mögliche Nebenwirkung anzunehmen. Der Arzt ist verpflichtet, Ihnen zu sagen, wie groß das Verhältnis der möglichen Schäden und möglichen Nutzen. Aber die Entscheidung immer bei Ihnen.

Unter welchen Bedingungen gehen, um zu sparen?

Abhängig von der Schwere der Erkrankung und schwangere Nachweis kann bei der Konservierung von 2-3 Tagen liegen (wenn es Vorbereitung der geplanten Kaiserschnitt) bis 40 Wochen, wenn schwerwiegende Erkrankungen. Dies ist normalerweise selten, aber Fälle, wo eine Frau während der Schwangerschaft im Krankenhaus ist, gibt es. Dies geschieht, wenn eine Frau eine angeborene Herzfehler, Nierenversagen oder schweren Form von Diabetes.

Hier sind die wichtigsten Gründe, warum Ihr Arzt kann eine Frau empfehlen, ins Krankenhaus zu gehen, um zu speichern:

— Late toxicosis

— Chronische Krankheiten

— Das Risiko von Rhesus

— Arterielle Hypertonie

— N6ekotorye Formen von Diabetes

— Die Anwesenheit von Zervixinsuffizienz

— Hormonelle Störungen

— Placenta praevia

— «Hydrops schwanger» oder gestioz

— Fehlgeburten in der Vergangenheit

— Das Vorhandensein von körperlichen Verletzungen

— Alter über 35 Jahre

— Das Vorhandensein von Mehrlingsschwangerschaft

Was ist nützlich für Sie zum Speichern?

Sie werden auf jeden Fall brauchen, um mit Ihnen ins Krankenhaus zu bringen: Reisepass, Bettwäsche, Geschirr, Bademantel, sauberen Tuch, Nachthemd, Wechsel der Unterwäsche, Hausschuhe (Inland und Gummi Dusche), ein Paar Socken, Körperpflegeartikel (Zahnpasta und Zahnbürste, Kamm, Seife, Toilettenpapier). Außerdem können Sie ein Buch, Zeitschrift ausleihen oder selbst mitbringen einen Laptop, wenn Sie sicher von seiner Sicherheit sind. In der Regel nach Wertsachen Krankenhauspersonal nicht verantwortlich ist.

Denken Sie daran, halten Sie die Schwangerschaft und in den normalen Kurs in Ihrer Macht Stehende zu gewährleisten. Hören Sie sich selbst und fragen Sie Ihren Arzt sofort.