Wie man mit den Menschen über das Internet kommunizieren,

Internet füllten die freie Zeit, die Menschen. Einige er ersetzt komplett mit Live-Kommunikation. Junge Menschen heute nicht wissen, wie sie mit dem anderen Geschlecht zu tun, weil sie nicht über die Praxis der es. Sie sitzen vor ihren Bildschirmen klatsat Maus und klopfen Finger auf der Tastatur. Das stellt sich heraus, dass Mädchen und Jungen lernen sich via Online-Sites kennen. Könnte es einfach? Keine Notwendigkeit, für zweifelhafte Institutionen gehen, Geld auszugeben, und die Eltern Sorgen machen, dass ihr Kind zu Hause ist. Lassen Sie uns eine Seite der Medaille — Chat mit den Jungs über einen Computer über das Internet. Wie man mit den Menschen über das Internet zu kommunizieren? Was sind sie, oder virtuelle Gespräche sind nicht anders es wirklichen Leben?


Vor der Beantwortung der Frage: «Wie man mit den Menschen über das Internet zu kommunizieren,» schauen wir uns selbst mehr virtuelle Männer. Abschnitt «Internet-Jungs» von der Kategorie ab und zu analysieren jeden von ihnen.

1. «Chatterboxes»

    Diese Männer sind in der Regel nur mit Desktop-Computer zu sozialisieren. Sie haben nicht das Ziel, eine echte Begegnung mit Ihnen zu verfolgen. Sie interessieren sich für die Kommunikation als solche möglich ist, Flirt, aber nicht mehr. Oft ist es ein verheirateter Mann oder eine pragmatische romantisch. Manchmal, darunter auch Sie eine gute Firma, die Kommunikation mit dem in eine Freundschaft entwickeln können. Also, wenn Sie eine Menge freie Zeit und keine Lust, mit ihm in der Realität gerecht zu werden, wie eine Art von Kommunikation, die Sie ist in Ordnung.

    2. «ernsten»

    Zu dieser Kategorie gehören Männer, die wissen was sie wollen, und ihre Absicht ist klar in ihren Briefen zum Ausdruck gebracht. Einige sind für eine Ehefrau, eine Geliebte zweite, dritte Mädchen für eine gemeinsame Reise suchen. Aber ihre Absichten sind keine leeren Worte. Sie eilen oft im wirklichen Leben begegnen. Schließlich fühlen sie sich wie verschwenden Ihre kostbare Zeit auf der falschen Kandidatin. Es sind Männer, und sie, wie wir wissen, wie die Augen.

    3. «Romantic Individuen»

    Sehr selten, aber immer noch auftreten, und so. Es sind die Jungs, die wichtige innere Schönheit der Mädchen, ihre Gefühle und Erfahrungen sind. Sie würden wirklich beraten Sie gerne, um zu helfen, aber in komplexen Situationen, um zu unterstützen. Kann Gedichte oder Prosa Ihnen gewidmet schreiben. Aber je länger es ist unwahrscheinlich, zu gehen.

    4. «Besorgnis»

    Die häufigste und unangenehme Art von Männern im Bereich der Online-Kommunikation. Kommunikation mit Ihnen, sind sie Ihnen in einem Negligé, erotische Dessous, usw. Sie reden ständig über Sex und ihren Erscheinungsformen. Sie in ihren Ausdrücken Zögern Sie nicht, mit Obszönitäten. Oft ist es die Jungs mit einem Bündel von Komplexen oder unzufrieden Mann in einem echten Intimleben.

    Und so sehen Sie die Vorteile der Kommunikation mit den Jungs auf dem Internet. Es ist viel einfacher, als real. Immerhin kann man nicht ihre wahre Bild zeigen, wenn Sie schämen sich ihrer Erscheinung sind. Oder vielleicht möchten Sie als ein Erwachsener, so dass Sie ein anderes Geburtsdatum setzen können. Und überhaupt, es kann sein, was auch immer Sie mögen Seele. So in der Realität, nicht verlassen.

    Sie müssen nicht beobachten Sie die Gesprächspartner in die Augen. Dies ermöglicht Ihnen, entspannt, sich sicherer fühlen. Du hast keine Angst zu sagen, das Falsche zu tun, weil Sie Ihren Text vor dem Senden einzustellen. Du bist nicht nervös oder Angst, dumm aussehen, kann er auch nicht sehen!

    Sie können selbst wählen, mit denen Sie kommunizieren, und wem nicht. Vielleicht hat jemand Sie bereits müde oder sehr persistenten und Lippen. So können Sie einfach aus der Liste der Freunde und alles gelöscht. Nein, du kannst nicht Dekret.

    In diesem Dialog können Sie einen Gedanken zum Ausdruck bringen. Besonders diejenigen, die Sie mit ihm im Gespräch mit einem Mann am Leben gehalten haben. Sie können darüber diskutieren, wie gemeinsame Themen und Themen von persönlichem Interesse. Teilen Sie ihre Wünsche und Ängste. Und das alles wird begrenzt auf den virtuellen Dialog sein.

    Der große Vorteil dieser Art der Kommunikation ist, dass Sie Ihre Beziehung langsam aufbauen. Nach und nach Überprüfung jeden Schritt, wenn man bedenkt seine Bemerkungen als Antwort auf Fragen. Wie im richtigen Leben, so dass oft keine Zeit, um über seine Worte nachdenken.

    Aber es gibt auch Nachteile, wie die Datierung.

    1. «Die Katze im Sack»

      Sie können mit fünfundzwanzig ziemlich aufgepumpt Kerl zu kommunizieren, um gutes Geld zu verdienen. Und es stellt sich heraus, dass es sich prall und pickelige nerd, mit einer sehr geringen Selbstwertgefühl. Oder abscheulichen Perversling, der gerade über dich lustig und froh machen könnte, dass Sie auf seine Lügen und Erfindungen geführt.

      2. «Nur ein Gauner»

      Gehen wir zurück zu der gleichen stattlicher Kerl, der die schönen Worte an Sie geschrieben haben und Sie eine solche intime Gespräche sind. Sie sind lange Zeit Freunde, er Ihnen gefallen, und dann kam der Moment der Foto-Sharing. Zunächst schickte er seine foto zu Ihnen, Sie sah und schnappte nach Luft. Dann schickte Sie Ihre Fotos. Er bewundert sie und jeder ist glücklich. Und am Morgen, den Computer einzuschalten, sind Sie erschrocken feststellen, dass Sie einen Virus haben. Darüber hinaus können sie Ihre Fotos verwenden, um ein falsches Konto zu erstellen usw.

      3. «Beggars»

      Sie hängen mit einem Mann über das Internet für eine recht lange Zeit. Er ist so gut, Freunde zu machen Sie mit ihm, Sie eine Menge von gemeinsamen Themen für die Diskussion haben. Es ist, als ob alles, alles, was Sie über sich selbst sagte, über Ihr Leben. Und dann erzählt er, dass der sehr krank. Und es ist nicht genug, nur um tausend Dollar für den Betrieb. Wie würden Sie in dieser Situation tun, es ist Ihr Unternehmen. Aber diese «Scheidung», die reale.

      Virtuelle Kommunikation mit den Jungs über das Internet kann Ihnen helfen, Ihren Traumpartner, nur mit Menschen zu sprechen, aber es kann zu bringen und negative Eindrücke. Wir dürfen nicht vergessen, dass die Kommunikation mit den Jungs im wirklichen Leben ist viel interessanter als über das Internet mit Hilfe eines Computers. Hier leben die Emotionen und Erfahrungen, viele Reisende und seiner Ergebnisse. Sie können sofort verstehen, was für ein Mensch. Aber Sie brennen können, die, natürlich, sehr schmerzhaft. Du aber, wenn man zu Fuß auch fiel und Markt Knie untersucht. Aber Sie laufen gelernt, das ist die gleiche Sache hier. Die Hauptsache ist, keine Angst und nicht durch ein paar erfolglosen Treffen depressiv. Nach allem, Jungs wie das Internet und im wirklichen Leben gibt es böse und verachtenswert, aber man kann lernen, sie zu verstehen in eine Beziehung ist viel schneller und besser. Und doch, einen Seelenverwandten, was sein wird bei euch alle durch den Griff zu gehen, oder in der Lage, umarmen und küssen, um verhätschelt werden, zu finden. Welche virtuelle Kommunikation kann man nicht geben.

      Haben Auswahl selbst. Wie man mit den Menschen über das Internet zu kommunizieren — um Sie, jeder hat seine eigene Wahrheit. Angesichts all die wir Ihnen gesagt, werden Sie in der Lage, den richtigen Ansatz, um jegliche «Art» virtuellen Menschen zu finden sein. Versuchen Sie einfach, den richtigen Weg zu kommunizieren, zu wählen. Nachdem die gesamte Kommunikation mit den Jungs durch computer guter Weg, um eine angenehme Bekanntschaft zu beginnen, aber es ist auch eine große Falle, cup Enttäuschungen. Aber, bis Sie versuchen — Sie nicht wissen, nicht wahr?