Wie kann ich mit Rosenblättern

Luxuriöse Strauß Rosen ist sehr kurzlebig, stehen wird ein Blumenstrauß in einer Vase ist nicht mehr als 7 Tage und schöne duftende Blütenblätter fallen ab. Lasst uns versuchen, zu verwenden und zu bewahren den Duft von Rosenblättern für die Herstellung von Wein zu Hause, Marmelade, Tonika, Lotionen. Wie kann ich mit Rosenblättern können wir aus dieser Veröffentlichung.
Jam von Rosen
Für die Herstellung von Konfitüren aus Rosen brauchen:
1 kg Zucker
400 g Rosenblättern
2 Tassen Wasser
1 Teelöffel Zitronensäure


Wir werden die unteren Blütenblätter der weißen schneiden, waschen und in einem Sieb abtropfen lassen Wasser. In get Blütenblätter einer Glasschale ist, streuen Sie eine kleine Menge von Zucker, Zitronensäure und lassen Sie 1 Stunde. Von den restlichen Zucker und 2 Tassen Wasser wird schweißen einen Sirup. Wenn der Sirup fertig ist, fügen Sie die Blütenblätter und kochen sie bis zu der erforderlichen Dicke. Dann abkühlen lassen Marmelade aus Rosen und wird in Gläser gießen.

Rosen und Wein
Nehmen Sie eine Flasche Rosé
eine Handvoll von duftenden rosa und weißen Rosenblättern (ohne Pestizide angebaut)
1,2 Liter kohlensäurehaltiges Mineralwasser («Sprite», «7 Up»)
ein paar Eiswürfeln
eine halbe Tasse Himbeeren
¼ Tasse Wodka

Die große Kapazität Mix Rosenblüten und Wein kühl für 1 Stunde. In Himbeeren, Wodka und Eiswürfeln. Im Kühlschrank lagern. Mineralwasser wird dem Getränk vor dem Servieren hinzufügen.

Rosewater
200 Gramm Zucker
50 Gramm Blütenblätter Ether Pancake Rosen
1 Liter abgekochtes kaltem Wasser

Rosenblüten in einer Glasschale gesetzt, füllen es mit Wasser und Zucker. Nach 2 Stunden, gut schütteln und durch ein Sieb passieren. Im Kühlschrank aufbewahren. Diese Wassernutzung zum Abwischen der Haut. Es ist Teil der Lotionen und rosa Creme.

Lotion Rose für trockene Haut
3 Esslöffel Rosenwasser
2 EL Zitronensaft
1 Esslöffel Glycerin

Mischen Sie die Zutaten und hergestellt, um die Haut-Lotion nach einem Bad zu wischen.

Massagecreme Rosen
Um die Creme zu Hause vorbereiten sollten:
2 Esslöffel Vaseline
2 oder 3 Tropfen Rosenöl
3 Liter erwärmt Rosenwasser
4 EL Pflanzenöl
4 Esslöffel Lanolin

In einem Glas Schüssel, verbinden Pflanzenöl und Lanolin. Langsam volem Rosenwasser und die anderen Zutaten. Die sich ergebende Creme für die Massage, es wärmt die Muskeln, strafft die Haut.

Sauce von Rosen
Würzen von Rosen in einer Sauce, es ist eine große Bereicherung für das Spiel, bereitet eine große Frucht der Rosen, Hagebutten besser.
3 Esslöffel schwarzer Johannisbeersaft
250 Gramm getrocknete Früchte
5 EL Zitronensaft
125 Gramm Zucker
ein wenig trocken Senf pinch
einen halben Liter Wasser

Bereiten Sie die Früchte: schneiden Sie die «Schwanz» und die Spitze des Stiels, ziehen sich die stacheligen Samen. Gut waschen mit kaltem Wasser. Füllen Sie ½ Liter Wasser geschält Obst und lassen Sie über Nacht. Am Morgen setzen, um im gleichen Wasser kochen, bis es kocht weg und wird bis zum Ende des 2 Esslöffel Flüssigkeit verbleiben. Die Frucht muss intakt sein. Die resultierende Brühe den Zitronensaft, Johannisbeeren, Zucker. Umrühren und verschieben in ein Glasgefäß. Top gesetzt Senf. Sauce Im Kühlschrank lagern.

Machen Sie eine wohltuende Tonikum aus Rosen
In einer kleinen Glasschale Put-Rosenblüten, beruhigen sie die gereizte Haut und Lavendel, um Poren der Haut einzugrenzen, füllen Sie es mit Wodka bis an die Spitze und täglich für 7 oder 10 Tage lang geschüttelt. Dann werden wir die Blütenblätter leicht zu bekommen, lassen Sie das Wasser und fügen Sie in demselben Verhältnis wie neue Zutaten. Wiederholen Sie den Vorgang so oft, bis Sie den gewünschten Geschmack Konzentration zu erhalten. Die resultierende Mischung wurde filtriert über ein Filter. Dieser Stärkungsmittel zu desinfizieren die Haut und perfekt erfrischendes Gesicht. Um Tonic von Toilettenwasser eingeschaltet, verwenden Sie eine große Menge von Rosenblättern, fügen Sie ein paar Tropfen Aromaöl. Ein paar Tropfen Apfelessig tonic wiederum Gesichtslotion.

Rose-Ölmassage
100 Gramm Rosenblättern
2 oder 3 Tropfen Rosenöl
1 EL Essig
1 oder 2 Esslöffel zerkleinerte Sonnenblumenkerne

In einem Mörser zermahlen rosa Blütenblätter. Die Flasche 250 ml Sonnenblumenkerne setzen, zerkleinert Rosenblüten, füllen Sie es mit ihren Essig. Verschließen Sie die Flasche und lassen Sie im beleuchteten Bereich ziehen lassen. Nach 2 Wochen, Dehnung und fügen Sie 2 bis 3 Tropfen Rosenöl. Die sich ergebende Zusammensetzung der Creme wird eine ausgezeichnete Massage-Tool.

Jetzt wissen wir, wie man Rosenblättern verwenden. Diese einfachen Rezepten liefert ausgezeichnete kosmetische Gesichtsbehandlungen.