Nützlichen Eigenschaften kapriolen und ihre Verwendung zu therapeutischen Zwecken

In unserer Zeit, Kapern — ziemlich exotisch, und nicht das bekannte Gericht. Doch trotz dieser, die Kapern Buchse selbst, wo sie wachsen — Kapernstrauch — sicherlich verdient Aufmerksamkeit und sorgfältige Prüfung. Es geht um die vorteilhaften Eigenschaften von Kapern, und ihre Verwendung zu therapeutischen Zwecken noch heute wir reden.


In der Tat, was wir zu sehen in den Läden hellen Banken daran gewöhnt, nur mehr nicht geöffnet Knospe, farbigen, meist in dunklen Olivgrün und wie eine kleine Beere geformt.

Und hier das Kapernstrauch — eine ganze Anlage interessant, seine Geschichte ist tief in der Vergangenheit verwurzelt. Verwenden Sie die Schmackhaftigkeit Kapern und später therapeutischen Eigenschaften Menschen haben eine sehr lange Zeit begonnen — die erste von ihnen ist in der «Gilgamesch-Epos» seriösen Quellen und der weltberühmten literarisches Denkmal erwähnt.

Die Herkunft des Namens für diese stacheligen Heiler wirft viele Vermutungen und Legenden. Eine, die die realistischste scheint, ist, dass Kapernstrauch gab seinen Namen der Insel Zypern, wo es wächst reichlich, weil in griechischer Name Insel klingt wie «Kipros.» Selbstverständlich hat diese Vermutung etwas Wahres, aber es ist eine Überlegung wert, auch, dass die Kapernstrauch wuchs und im Kaukasus, in Asien und in seinem zentralen Teil, und in der Krim. Somit ist diese Vermutung unterliegen große Zweifel auf Seiten der Wissenschaftler.

By the way, ist es nicht verwunderlich, dass der Kapernstrauch, verteilt auf einem so großen Gebiet mit einem völlig anderen klimatischen Bedingungen. Das ist leicht zu erklären anspruchslose Pflanze: sie kann auch auf glatten Steine, Felsen, Steinplatten verweilen. Dieser Strauch blüht den ganzen Sommer über, und die ganze Zeit seine Bienen ernähren sich von Nektar. Aber Vögel fressen nur noch kleine Beeren, aber sie sind, und das ist genug, die Beeren von größter Delikatesse auf der Erde verehren sie.

Die Rolle des Kapernstrauch Medizin vollständig erst kürzlich geschätzt, bevor die Menschen verwendet diese Pflanze iklyuchitelno als Zusatzstoff in Lebensmitteln. Allerdings bestanden einige Leute von Generation zu Generation, einige Rezepte Abkochungen und Infusionen von Kapernstrauch. Diesen Kapriolen, die nun weit verbreitet in der Küche verwendet werden — zum Beispiel, wurden die alten Griechen mit Hilfe dieser Strauch Knospen behandelt Erkrankungen der Gelenke.

Die Völker bewohnen die Kaukasus, wusste, dass Kapernstrauch Rinde hilft bei Rheuma und Rückenschmerzen.

In Zentralasien Teil aktiv praktiziert die Verwendung von Kapern für medizinische Zwecke, insbesondere für die Behandlung von Krankheiten wie Kropf. Saft aus Knospen gedrückt, in der erforderlichen Menge Wasser und Medikations verdünnt wird einmal am Tag eingenommen. By the way, intuitiv nahm diese Menschen bis ganz das richtige Werkzeug für die Pflanzen von Obstarten ist eine riesige Menge von Jod.

Nützlichen Eigenschaften kapriolen sind nicht nur in hohem Jodgehalt in ihnen, aber auch große Mengen an Vitamin-Gruppen A, B, C, E und K. Sie sind ebenfalls reich an Calcium, Magnesium, Selen, Phosphor und Eisen. Aber die Mädchen und gebogen auf verschiedene Diäten, keine Angst vor einem harmlosen Goodies sein: es ist sehr kalorien: 100 Gramm des Produkts enthält nur 23 Kalorien.

Selbst jetzt, die verschiedenen Teile der Kapernstrauch in der alternativen Medizin verwendet, um verschiedene Krankheiten zu behandeln, auch in unseren Tagen. Zum Beispiel, eine kluge Frau und Heiler empfohlen, die Saft Kapern gegen Wunden, die nicht für eine lange Zeit zu heilen gelten. Diabetes heutzutage leicht loswerden, wenn Sie trinken regelmäßig Infusion oder Auskochen der jungen Zweige und Blätter der Heilpflanzen.

Haben Sie Krankheiten des Zahnfleisches und Mund leiden — das ist nicht ein Problem, ist es nur erforderlich, es zu nehmen Sie eine Gewohnheit des Kauens Rinde frisch Kapernstrauch, und die Krankheit weg von selbst aus.

Hoher Blutdruck ist gut geheilt Abkochung der Rinde, Wurzeln und Blumen Kapernstrauch, wahrscheinlich aufgrund der Tatsache, dass ein Teil ihrer Routine enthalten.

Viele traditionelle Rezepte gerechtfertigt, es ist seit langem eine bewährte wissenschaftliche Tatsache und Forschung. Zum Beispiel kann ein hoher Gehalt an Quercetin in câpres positive Wirkung auf Hautreizung Entfernen Allergie. Außerdem Kapern reduzieren das Risiko von Krebs durch die gleichen Quercetin. Dieser komplexe Prozess auf den Punkt gebracht, weil Quercetin hilft dem Körper, um die Struktur der DNA, die eine solche Krankheit zu zerstören versucht zu halten. Somit wird eine langjährige Gewohnheit, Kapern alle Frauen wirklich einen rationalen Kern.

Der Fairness halber sei darauf hingewiesen, dass dies sinnvoll, den Körper und enthält Quercetin in Äpfel und Himbeeren, aber der Kapernstrauch es viele Male mehr enthält.

Sehr oft, empfehlen Experten, die Kapern vor einer Mahlzeit, wenn eine Person leidet an Appetitlosigkeit. Selbst ein kurzer Kurs der Behandlung bringt reich belohnt.

Jedoch nicht in erster Linie für seine erstaunliche Heilwirkung bekannt Kapern. Zunächst einmal ist es für seinen Geschmack geschätzt.

In Kapern Lebensmittel Menschen seit der Antike begann — dies wird durch alte Bücher mit Rezepten bestätigt. Selbst dann, die Menschen erkannt, dass die frischen Kapern haben nicht sehr angenehm, auch leicht bitteren Geschmack, aber die einfache Behandlung entfernt Bitterkeit und macht ein unglaublich leckeres Gericht.

In der Regel, Kapern oder gesalzen oder eingelegt; Auf diese Weise sind sie in der Lage, erstaunliche würzigen Geschmack Fleischgerichten, Fisch zu machen; die Schärfe des Licht Geschmack macht den Geschmack der Salate, Saucen und Marinaden unvergesslich.

Nach alten Rezepten, fügen Kapern in die Schüssel letzten Schliff. Manchmal Kapern Ersatz für Salz, wie zum Beispiel, oder Beutel mit Borschtsch.

Fantasie-Chefs und Köche zu bedienen und Kombination von Kapern mit anderen Produkten nicht wissen, Zurückhaltung, dann Sie endlos experimentieren. Jedoch können einige Produkte haben sich bereits als sehr harmonisch mit dem Zusatz von diesen kombiniert bewährte: Es ist vor allem Huhn, Lamm, Rindfleisch, Sellerie, Paprika, Käse, Nudeln und vieles, vieles mehr.

Doch als Klassiker des Genres Salat mit Kapern: diese kleinen Knospen hinzuzufügen Schwung in einen Salat, und, natürlich, Vitamine und Mineralien.