Aerobic und Formgebung für Schwangere

Es ist bekannt, dass Aerobic und Formgebung sind sehr nützlich für schwangere Frauen, weil der moderate Bewegung tragen zu den Lungen und Herz, die Muskeln zu trainieren. Sportliche Aktivitäten geben positive Einstellung während der Schwangerschaft. Treiben Sie regelmäßig von einer schwangeren Frau durchgeführt, um bei der Geburt helfen.


Die Vorteile von Aerobic und Gestaltung:

  • Defizit der motorischen Aktivität auf lange pränatalen Phase;
  • Aufrechterhaltung der metabolischen Prozessen auf einem normalen Niveau während der Schwangerschaft;
  • «Generic» Muskeln sind in guter Form erforderlich;
  • positive psycho-emotionalen Zustand einer schwangeren pränatale;
  • das Vorhandensein von zusätzlichen, neben der Grund, Medizin, Fachkontrolle der Schwangerschaft;
  • relativ schnelle Erholung des Körpers nach der Geburt, einschließlich der Parameter «pränatale» Figur einer Frau.

Wie sicher für eine schwangere Frau Aerobic und Gestaltung?

Regelmäßige aerobe Übung während der Schwangerschaft ist sicher für ein leichtes Trainingsprogramm. Dieses Trainingsprogramm Sie keinen der Schritte nach unten oder springt. Alle Übungen werden auf einer stabilen Position auf der Basis, zum Schutz der Gelenke überlastet. Es sollte beachtet werden, dass, wie der Begriff der Schwangerschaft und Geburt erreicht den physischen Belastung verringert werden kann.

Wie Aerobic oder Formgebung?

Viele Fitness-Clubs gibt es Gruppen Gestaltung Gymnastik für Schwangere, wo Sie bequem beobachten sein und als solche bei rund schwangere Frauen. Und dabei müssen Sie nicht darüber nachdenken, ob die Übung Schaden nicht auf Sie oder Ihr Kind zu bringen kümmern.

Wenn Sie nicht eine Gruppengymnastik wählen, und Sie werden regelmäßige Gruppe teilnehmen, muss es sicher, dass die Ausbilder über die Schwangerschaft zu informieren. In diesem Fall wird der Lehrer holen für Sie eine Reihe von speziellen Übungen, die für Ihre Situation.

Tipps zur Überlastung der Gelenke zu verhindern

Während der Übung, nicht die Lage des Körpers dramatisch verändern. Versuchen Sie, die Position der fest angebrachter Becken zu halten. Wenn Sie Ihre Beine hocken für eine kurze Strecke, senken Sie die Arme und ziehen Sie Ihren Bauch. So vermeiden Dehnen der Becken- und Lendenmuskeln.

Es ist in Mode gekommen, Formgebung oder Aerobic zu Hause zu tun, mit zum Beispiel die Aufzeichnung der Bewegung auf eine DVD-ROM. Aber es ist nicht so viel Spaß wie eine Gruppenstunde, und so gut wie keine Lehrer, mit denen Sie immer fragen können. Die Sicherheitsanweisungen vor dem Training sorgfältig zu lesen.

Während des ersten und zweiten Trimenon der Schwangerschaft kann nicht während der täglichen Aktivitäten überarbeiten. Klassen tragen tracksuit von «atmungsaktiv», vorzugsweise natürlichen, Material. Wenn die Klasse sehr intensiv ist, ist es ratsam, sich auszuziehen, um eine Überhitzung zu vermeiden. Und um eine Austrocknung zu verhindern, empfiehlt es sich, Wasser ad libitum trinken, bevor, während und nach dem Training.

Um sicherzustellen, dass die Last nicht sehr groß sein kann, ist es empfehlenswert, die Herzfrequenz (HR) zu steuern. Denken Sie daran, dass während der Schwangerschaft die Herzfrequenz-Anzeige erheblich variieren kann. Es sollte jedoch noch nehmen Sie sie mit an Bord: sollte die Intensität der Belastung zu verringern, wenn man nicht ein Gespräch zu halten, ruhig zu atmen.

Im dritten Trimester der Schwangerschaft der Bauch ist abgerundet und, wahrscheinlich, wird aufhören, um etwas Bewegung zu tun. Deshalb, wenn Sie diese schlanke fühlen und biegen Sie es immer schwieriger wird, um sofort zu ersetzen, diese Übungen zu Fuß auf der Stelle. Diese Technik ermöglicht, die Herzfrequenz auf einem normalen Niveau zu halten.

Achten Sie auf die Tatsache, dass die schwachen Muskeln des Beckenbodens selbst geringfügige körperliche Aktivität kann Inkontinenz beim Training auslösen. Es ist durchaus üblich während der Schwangerschaft, so genannte Stress-Inkontinenz. Zu helfen, kann kommen, Übung, diese Muskelgruppe zu stärken. Wenn dieses Problem stört Sie einen Facharzt aufsuchen.