Nützliche Eigenschaften von Bernstein

Amber — ein wunderbarer Stein natürlichen Ursprungs. Es hat viele positive Eigenschaften und ist immer angenehm für die Augen mit seiner hellen Farbe.


Ein wenig Geschichte des Bernsteins

Was sind aus Ihrer Sicht kann das Wort «amber»? Was sind die historischen Wurzeln hat dieser Stein? Wie kam er zu uns kommen? Es stellt sich heraus, Bernstein gilt als die Geburtsstätte des Territoriums von Litauen sein. Litauische Bernstein klingt wie «Gintaras» aus dem Verb «Ginty» abgeleitet bedeutet Schutz.

Bernstein — eine Art fossiles Harz. Es ist in der offiziellen Medizin verwendet, und Folk sowie in der Chemie- und Elektroindustrie.

Trotz der Tatsache, dass Bernstein ist kein Edelstein, eine Vielzahl von Schmuck: Ohrringe, Ringe, Armbänder, Anhänger, Halsketten mit Bernstein Einsätze sind sehr beliebt in allen Altersstufen, wärmen das Herz und erfreuen ihre lebendige und freudige Licht.

Bernstein hatte viel die ganze Zeit. Und in den baltischen Staaten und in Mexiko, der Arabischen Halbinsel, Alaska, in vielen Ländern Nordeuropas. Zweifellos wurden die berühmtesten Ablagerungen in der Ostsee.

Bis jetzt trotz der Fülle von Bergbaumaschinen, Bernstein abgebaut wird, vielleicht die alte Art und Weise — das Sammeln. Sammler sind nur auf dem Rand der Brandung, und genau hinschauen, Kies und Sand. Und hier und da kann man gelbe Stücke fossiles Harz zu finden. Solche Fischer ist illegal. Der Hauptbergbau Bernstein eine industrielle Art und Weise. Es ist, weil von solchen unerlaubten Entnahme des Bernsteins wird ganz selten und teuer. Es sei daran erinnert, dass die Reserven des Bernsteins, wie jedes Mineral, unbegrenzte sind es nicht.

Und trotz alledem — und sehr beliebt Bernstein Stein zur Verfügung. Halskette oder Armband aus Bernstein ist nicht sehr teuer bezeichnet werden, aber die positiven Eigenschaften von Bernstein, die er mit erstaunlichen und einzigartigen dotiert.

Nützliche Eigenschaften von Bernstein Stein

Mit Jod für viele Tausende von Meerwasser getränkt, wurde Bernstein bei der Behandlung von Erkrankungen der Schilddrüse, sowie seine Fähigkeit zur Elektrifizierung. Dies schrieb auch Plinius.

By the way, in der Antike der Bernstein war gut bekannt und weit verbreitet in verschiedenen Bereichen eingesetzt. Die Erwähnung von diesem Stein kann sogar in einer berühmten Arbeit als die «Odyssee» von Homer zu finden. Mit Bernstein und Krone der alten ägyptischen Pharaonen dekoriert. Darüber hinaus ist in einer Zeit, Herrscher Nero Bernstein begann, als Baumaterial verwendet werden — es wurde mit einer Menge von Villen und Pools von leitenden und angesehenen Bürger eingerichtet.

Nur wenige Menschen sind sich dessen bewusst, wie Eigenschaften von Bernstein, als die biogenen Wirkung. Bernstein stoppt übermäßigen Zerstörung der roten Blutzellen und verhindert Blutgerinnung. Das ist, warum der Stein ist in der Herstellung von Werkzeugen und Geräten für die Erhaltung und Bluttransfusionen verwendet werden.

Bernstein Stein, sowie jede Tonhöhe, gut beleuchtet. Smoke Bernstein leuchten wie der Geruch von Schwelbränden Zapfen von Nadelbäumen. Aufgrund dieser Geruch in Russland Bernstein wurde bekannt als «Meer Weihrauch.» Auf der Insel Walaam Mönche der alten wurden mit Rauch glühen Bernstein für verschiedene Arten von Erkältungskrankheiten behandelt.

Die Geigen des berühmten italienischen Meister wie Stradivari, Amati und Guarneri abgedeckt mit Lack, die Bernstein enthalten muss. Dies erhöht die Kosten der Violinen, wie Bernsteinbeschichtung macht sie wirklich unschlagbar Werkzeuge.

Bernstein gilt als ein Talisman unter dem Zeichen des Löwen geboren. Bernstein aus einer hellbeige oder sogar weiß bis rötlich-braun. Bekannte Schattierungen gibt es etwa zweihundert, darunter Farben wie blau, grün und lila. Nicht jede Art von Bernstein von Juwelieren für die Herstellung sehr teuer Produkte verwendet, aber in kleinen Handwerks jede Art von Bernstein. So kann beispielsweise Umsatz oft Broschen, Zigarettenspitzen, Schach, Anhänger, Schatullen für Schmuck und andere schöne Schmuckstücke zu sehen.

Bernstein ist als ein guter Stein. Nicht ohne Grund von ihr schneiden fast alle muslimischen Gebetskette. Dieser Stein ist wie bei Männern und Frauen, jung und schon sehr erfahrenen Älteren.

Es gibt Schmuckstücke, die als gefährlich oder «böse». B. Sorten von Diamant, der aus Diamant besteht. Und Bernstein in diesem Sinne — ist absolut harmlos. Dieser Stein, was eine nette Give ist und erhalten ein Geschenk. Wie bei all den Steinen, ist bernstein unterliegen aktuellen Mode: es in Vergessenheit, dann wieder auf dem Höhepunkt der Popularität und die Nachfrage.

Zweifellos ist ein besonderes Interesse amber Sammler. Sammeln Smaragde oder Rubine recht teuer, und Bernstein war schon immer demokratische Preis aus. Manchmal Bernsteinstücke Einschlüsse fallen — kleine Einschlüsse alten Insekten. Produkte dieser Art sind von wissenschaftlichem Interesse und fungieren als Vertreter der Proben des alten Lebens. Übrigens Bernstein mit inklyulozami machen verschiedene Arten von Schmuck: Anhänger, Ohrringe, Ringe im Inneren gefrorenen Fliegen, Spinnen, Mücken und andere Fehler. Auf der einen Seite, diese Dekorationen sehen ein bisschen erschreckend — aber diese Insekten waren einmal lebt, und auf der anderen, immer Aufmerksamkeit zu erregen.

Pflegeprodukte mit Bernstein

Es gilt als ein lebendiger Stein selbst. Wie Perlen, ist Bernstein ein Produkt aus biologischem Anbau. So, wie seltsam es klingen mag, ist es anfällig für verschiedene Krankheiten und den Alterungsprozess. Zum Beispiel wird in langfristige Kontakt mit dem Holz, Leim oder Papier Bernstein kann Pilz zu bekommen und sterben. Bernstein mag keine hohen Temperaturen, unter starker Erwärmung Verkohlung Stein. Beim Aufprall oder grobe Handhabung kann reißen oder bernstein brach. Aber bei all dieser Sorgfalt ist Schmuck mit Bernstein Akzente genug einfach. Die Produkte müssen von Zeit zu Zeit in lauwarmem Seifenwasser spülen und trocknen Sie es mit einem weichen Tuch zu sein. Bernstein und kratzanfällig, so Umgang mit ihnen sollte empfindlich sein. Wenn die bernsteinfarbene Kratzer können leicht wieder herstellen, wie dieser Stein eignet sich für das Polieren.

Regeln für die Auswahl von Bernstein

In den letzten Jahren begann Bernstein von der modernen Kunstharzen zu schmieden. Aber diese einfach auf eine gefälschte erkennen. Naturbernstein hat immer sonnig, warm, strahlend verheißungsvollen Energie. Aber am wichtigsten ist, kann nie langweilig oder bewölkt. Und es sei daran erinnert, dass die Bernsteinprodukte mit Einschlüssen von Insekten sind nicht billig, und kann nicht in einem Stall mit vollen Händen von Nicht-zertifizierte Produkte verkauft werden.

Ein paar Worte über die Mängel der Bernstein

Um ein objektives Bild über das Aussehen und die vorteilhaften Eigenschaften des Bernsteins zu erstellen, ist es erwähnenswert, ein paar Nachteile dieser Stein. Ohrringe, Anhänger, Anhänger, Ringe: Zum Beispiel, weil einige seiner weichen Bernstein schlecht in einem Rahmen von Schmuck gehalten.

Im Hinblick auf die Kontraindikationen, es gibt sie nur für diejenigen, die im Horoskop glauben. Astrologen glauben, dass Bernstein in Taurus kontraindiziert.