Wie Sie Ihr Baby massieren

Massage ist eine gute Entwicklung des Organismus notwendig. Es gibt viele Arten von Massagen, denn es nutzt Massagesessel, diverse Werkzeuge und vieles mehr. Mit Kleinkindern müssen müssen sich um den allgemeinen Zustand der Gesundheit und der Wirbelsäule zu nehmen. Infant Massage kann nur mit Erlaubnis eines Arztes durchgeführt werden, da etwa 4 Wochen alt und sicher sein, sich zur Einhaltung aller Empfehlungen des Arztes entsprechen.


Wie Sie Ihr Baby massieren, kann einen Arzt fragen.

Gegenanzeigen

Es gibt Kontraindikationen für Massage kleinen Kindern. Dazu gehören: Rachitis bei akuten, akuten entzündlichen Hauterkrankungen, verschiedene Formen der Diathese, akuten Infektionskrankheiten, Oberschenkel-, Leisten-, Nabelbruch, angeborenen Herzfehlern. Wenn es keine Kontraindikationen, die Sie Massage von Alter von 3 Wochen zu tun.

Wie man die Baby-Massage?

Es ist notwendig, schrittweise Erhöhung der Dauer der Massage, bis zu 2 Monate Massage halten nicht mehr als 4 Minuten. Leitaktionen — strich, zuckte mit den Schultern, Knet- und Schlagtechniken. Massagebewegungen für die Durchführung seiner Finger mit Nägeln kurz geschnitten, sollten die Hände warm. Bewegung sollte daran erinnern, Klopfen auf den Tisch. Mit 4 Monaten nach der Massage, um bis 6 Minuten zu erhöhen und bis zum Jahr erhöhte sich auf 10 Minuten.

Die Grundregeln des Babymassage

Das Zimmer sollte warm sein, plus 22 plus 24 Grad, die Lichtstrahlen. Die Oberfläche, die ein Baby hat, sollte nicht zu hart und nicht zu weich sein. Dies kann ein Sofa oder eine Tabelle, die von einer Windel oder einer Decke bedeckt ist. Wenn die Kinder Massage tut Ihr Baby die Füße, um zum Masseur befinden. Bewegung sollte sanfte Massage Therapeutin, und meine Finger, ohne Ringe sein. Massage für junge Kinder sollten ohne Pulver und Schmierstoffe durchgeführt werden. Nach der Massage, das Baby in eine saubere, trockene Kleidung. Besondere Vorsicht ist notwendig, um die Wirbelsäule, Leber und Nieren zu massieren. Es unmöglich ist, im Genitalbereich zu massieren. Die Hauptsache ist die Durchführung einer Massage vor der Fütterung, oder eine halbe Stunde nach der Fütterung.

Jede Massage beginnt mit einer leichten und einfachen Strichen und nach und nach dem Reiben zu bewegen, aber mit Streicheln abwechselten. Wenn alle den Körper des Babys zu entspannen, können Sie Reiben und Kneten hinzuzufügen. Alle Bewegungen müssen in die Mitte, das ist zu gehen, entlang der Gefäße. Die Hauptbewegung der Massage — streicht die Beine, steigt sie aus dem Fuß, unter Umgehung der Kniescheibe bis zum Oberschenkel. Um die Füße durch Reiben und Streichen von der Ferse bis zu den Zehen zu halten. Nützliche streichelte Händen. Massieren Sie den Bauch mit einem weichen und sehr vorsichtig die Genitalien zu berühren. Rückenmassage durchgeführt wird auf das Gesäß des Halses, ohne Beeinflussung der Wirbelsäule.

Um die Baby-Massage zu machen, müssen Hilfe und Beratung des behandelnden Arztes, die Ihnen sagen, wie Sie Ihr Baby massieren.