Wenn einmal ein Mann weigerte sich, mit Ihnen zu leben

Zusammenlebens — ein großer Schritt in einer Beziehung. Es nicht für eine Ablenkung oder ein kleines Abenteuer. In der Tat, das gemeinsame Leben, ein Wohnraum und gemeinsame Dinge führen, Menschen zu sich selbst zu ändern und ändern deren Angehörigen. Wenn wir anfangen, mit jemandem zu leben, in den ersten Tagen schien fröhlich und fröhlich zu sein. Schließlich kam der Traum wahr — einen geliebten Menschen die ganze Zeit dort. Aber dann beginnt Läppschritt und alles ist kompliziert. Daher, er gerade ist, wenn einmal ein Mann weigerte sich, mit Ihnen zu leben vielleicht nicht bereit, ihre Regeln zu ändern und geben auf ihre Gewohnheiten und Interessen.


In jedem Haus hat jede Familie ihre eigenen ungeschriebenen Gesetze. Sie bestehen aus kleinen Dinge gemacht, aber sie sind für uns so zur Gewohnheit, dass, ohne sie, wir schon unangenehm und sehr unwohl fühlen. Vielleicht ist das Haus, das wir führen alle Rituale mechanisch, ohne zu denken. Aber wenn jemand versucht, gut etablierte Weg des Lebens zu ändern, beginnt eine Person wütend zu werden und versuchen, ihre Lebensart und Lebensführung zu verteidigen. Dies führt zu der ersten ernsthaften Streit über häusliche Gewalt. Vielleicht, wenn der Mann nur geweigert, mit Ihnen zu leben, bedeutet das, er hatte Angst, zu verlieren, Ihre Liebe für kleinlichen Zänkereien, die in einem riesigen Schneeball zu drehen und alles zerstören können.

Jeder Mensch baut sein Leben auf seine eigene. Er wäscht das Geschirr einmal oder falten Sie es in die Spüle für eine Woche, Waschen Etagen nur mit einem Lappen oder ohne Nassreinigung, auch tun, bereitet eine Portion Lebensmittel oder kochen ein Bottich für eine Woche. Wenn im gleichen Haus schneiden zwei Menschen, die sich in ganz anderen Umständen aufgewachsen, bald beginnt das Haus in ein Schlachtfeld verwandeln. Vielleicht ist Ihr jungen Menschen versteht und nicht bereit ist, um die Stärke der Beziehung zu überprüfen. Dies bedeutet nicht, dass er will nie ein gemeinsames Leben zu beginnen. Nur ein Kerl versteht, was kann und sollte eine gewisse Zeit zu warten esch6ё. Auf einer kleinen Stellfläche, vor allem, wenn die Wohnung ist ein Studio, ist es sehr schwierig, von Wut und Ärger des anderen zu verstecken. Es ist ein Gefühl, dass Sie geschlossen sind, wie eine Maus in einem Kasten. Sie haben nirgendwo zu gehen und lumpen lassen Emotionen. Natürlich können Sie zu einem Spaziergang an der frischen Luft zu gehen. Aber immerhin, warum sollten Sie immer das Haus verlassen zu jeder Streit. Das Haus — ein Ort, wo, genau das gleiche, verstecken sich vor all den Stürmen des Lebens und Probleme. Und was für ein Haus, aus dem alle versuchen zu fliehen. Innenpolitische Probleme sind nicht weniger ernst als die Lügen und Verrat. Sie haben auch einen starken Einfluss auf die Beziehungen zwischen den Menschen. Manchmal ist eine Menge von Fällen, wenn fast perfekte Paar trennte sich nach dem Beginn, zusammen zu leben. Einfach, Romantik und Zärtlichkeit unter den Sternen, ist es natürlich sehr gut, aber eine starke Familie zu sein, aber das ist nicht genug. In diesem Fall müssen Sie auch Geduld, Ausdauer, Weisheit und die Fähigkeit, immer einen Weg zum Kompromiss zu finden. Wenn die Menschen verstehen, dass noch nicht gelernt, miteinander zu verhalten, Zusammenleben besser auf später zu verschieben.

Ein weiterer Grund für die nicht zusammen leben können die finanzielle Seite zu werden. Vielleicht ist der Mensch erkennt, dass er für sich selbst so viel wie er gewünscht hätte bieten und Sie. Gib es zu, denn, um zusammen zu leben, ist es notwendig, genügend Finanzen haben, um für eine gemietete Wohnung, Nahrung, Kleidung, Ausrüstung und mehr zu zahlen. Wenn Sie ihn anrufen, um zu sich selbst zu leben, kann man peinlich. Echte Männer Stolz würde nicht zulassen, das Mädchen zu leben und zu e-Konto. In gewisser Weise ist es die Plus und Minus gleichzeitig. Aber auf jeden Fall, Sie haben, um seine Position zu verstehen. Dennoch sind die Menschen extrem schwierig, die Tatsache, dass sie das weibliche Geschlecht enthalten, zu akzeptieren.

In der Tat ist es oft der materielle Aspekt spielt eine wichtige Rolle in der Ablehnung der Mann des Zusammenlebens. Also, bevor Sie sich aufregen und beleidigt, wird die Situation auf ihre eigenen zu analysieren. Wenn Sie immer noch lernen, und haben keine stabile Einkommen, ob Sie die Möglichkeit, ihren Teil der Finanzen für den Wohnungsbau zu machen, Einkauf von Produkten und viele andere Dinge von Zeit zu Zeit ist es notwendig wird. Immerhin scheint es nur, dass das unabhängige Leben einfach und kostenlos. In der Tat, in gewisser Weise haben die Menschen noch mehr Pflichten und Verbote, statt, wenn wir mit ihren Eltern leben. Eltern, natürlich, ihren Kindern helfen, auch wenn sie ein unabhängiges Leben zu beginnen. Aber wenn in einer Familie leben, können die Menschen auf Dauer eine Finanzhilfe im Fall zählen, wenn junge Menschen entscheiden, dass sie erwachsen sind und auf ihre eigenen, Eltern neigen dazu, ihnen die Möglichkeit, ihre Hand zu versuchen. Deshalb, um allein zu leben, müssen Sie einen festen Arbeitsplatz und Bildung haben. Es ist sehr schwierig, die Probleme des Alltags, Arbeit und Studium zu kombinieren. Sessions Diplom, zurückzuerobern — all dies ist auf höhere Gewalt, die sich unmittelbar auf unsere Erträge und schaffen zusätzliche Probleme des Alltags. Nun, wenn das Paar mindestens eine Person ist nicht mehr ein Student und fest genug auf den Beinen, um der materiellen Ebene. Aber wenn ein Mann und ein Mädchen studieren mehr, dann zusammen leben kann sehr schwer für sie zu testen. In solchen Situationen, beginnen häufig die schwersten Auseinandersetzungen und Meinungsverschiedenheiten. Urteilen Sie selbst, und Jungen und Mädchen brauchen, um die Sitzung zu nehmen, und über ihnen hängen schon Schulden für die Miete, plus ein Kühlschrank hing mit der Maus. So viel für eine große Gelegenheit für Skandal.

Wenn einmal ein Mann weigerte sich, mit Ihnen zu leben, vielleicht hat er gerade die Komplexität eines unabhängigen Lebens versteht und will nicht zu überstürzen. Und vielleicht Ihre Beziehung hat einfach nicht auf der Bühne bewegt, wenn es Zeit, über so komplizierten Schritt denken kommt. Natürlich gibt es auch Fälle, in denen die Jungs seit Jahren nicht erwachsen zu werden und gehen von unter die Fittiche des Mutter. Aber hier ist die Frage, ob Sie eine Sissy benötigen. In jedem Fall gemeinsam das Leben — das ist ein ernster Schritt. Deshalb, wenn ein Mann sich weigert, soweit auf sie zu gehen, lohnt es sich nachzudenken. Und sind Sie bereit zu zwei Erwachsene haben und sich völlig autark.