Folk Heilmittel für Erkältungen und Grippe

Mit dem Beginn der kalten Jahreszeit beginnt akuten Erkältungen und Grippe. Obwohl Apotheken sind jetzt eine Menge Arten von Drogen, viele Menschen wollen einfach nicht, sich zu vergiften unnötige Chemikalien. Viele von ihnen wählen, Volksheilmittel für Erkältungen und Grippe, wie sie sind sicherer, und manchmal sogar ein zuverlässiger Ruhe.


Es ist notwendig, manchmal nur ein wenig länger, um auf der Straße zu sein, leicht warm oder Chill ihren Füßen, wie wir wollen, und wir können nicht umhin, Erkältungsmittel, Grippe. Erscheint, Fieber oder Husten, Schnupfen oder Grippe, Lethargie und Apathie zu allem. Solche sipoty im Volksmund nur genannt kalt, obwohl die Schulmedizin nicht offiziell anerkannt, und so eine Sache. In der Regel in seinem Krankenhaus in einem solchen Fall ist es möglich, die Worte oder ARI ARI beobachten. Es ist zu beachten, dass jeder Arzt wird nicht geben Ihnen Rezepte im Fall von Erkältungen und Grippe Krankheiten wie funktioniert einfach nicht offiziell anerkannt werden. In dieser Situation, in der Regel unterscheiden zwei Arten der Behandlung solcher Symptome: Kauf von Arzneimitteln in Apotheken Punkte, oder gehen Sie auf dem Weg der Volksmedizin.

Kalt trinken. Derartige Erkältungsmittel und können berücksichtigt werden. Zum Beispiel, können Sie sie selbst kochen. Hier sind ein paar Optionen.

Für die meisten Menschen eine einfache und schlecht, in den Sinn kommt ist das traditionelle Getränk Tee mit Zitrone oder Himbeer-Tee oder Tee mit schwarzem Pfeffer. Tea sollte gewählt werden, ist schwarz, weil es hilft, besser mit der Erkältung oder Grippe, die Hauptsache ist, dass er ohne Aromastoffe zu bewältigen. In Bezug auf die quantitativen Messungen hat keine Einschränkungen hier eine Frage des Geschmacks, aber was es ist, desto besser, ihn in der Haupteffekt erzielt wird. Frisch gebrühter Tee, t. E. kochendem Wasser, versuchen Sie nicht, sofort trinken, geben Sie ihm eine bessere Gegenwart und ein wenig kühl. Dies ist sinnvoller und sicherer für Sie.

1. Der Effekt dieser Tees, insbesondere Tee mit Honig und Zitrone, kann wie folgt beschrieben werden. Von warmen Flüssigkeiten (Tee selbst) beginnen, die Blutgefäße im menschlichen Körper zu erweitern, vermehrtes Schwitzen. Wie Sie wissen, Schwitzen hilft, einfach der unerwünschten Symptome der Grippe oder Erkältung loszuwerden. Er beginnt, den ganzen Körper zu arbeiten. Zitronen, die wiederum eine ausgezeichnete antiseptische, außerdem ist es sehr reich an Ascorbinsäure. Er scheint eine notwendige Vitamin Mittel gegen Erkältungen sein. Die Rolle von Honig in dem Fall einer Reihe von Mitteln gegen Influenza ist, dass es den Halt von schädlichen Mikroorganismen erleichtert und normalisiert auch Stoffwechsel.

2. Aber die Himbeere Tee wird aus der Berechnung 2 Teelöffel Marmelade oder dem 100 g frisches Obst gemacht (es kann auch getrocknet werden), um eine Tasse kochendes Wasser. Dann brauchen Sie, um den Tee zu brauen für 15-20 Minuten zu geben. Dieser Tee, wie die vorherige, in einer Reihe von herkömmlichen Methoden enthalten, die Temperatur reduziert es durch Schwitzen.

3. Tea mit schwarzem Pfeffer kann wie folgt hergestellt werden: nehmen Sie eine Tasse kochendes Wasser, das anschließend gebraut Teelöffel Tee. Zugeben zu der erhaltenen Brühe Prise Pfeffer und damit sie innerhalb einer bestimmten Zeit gezeichnet wird. Dieses Getränk mit einer Erkältung oder Grippe können 2 oder 3 mal verwendet werden. Pfeffer in das Getränk in der Rolle eines pathogenen Agens.

Folk Heilmittel für die Erkältung — sie sind die häufigsten Naturheilmitteln. Das laufende Nase oft unvorbereitet, als erstes Zeichen des Kommens der Krankheit. Eine einfache Methode könnte darin bestehen, einfach spülen Sie den Bogen warmem Wasser mit gelöstem eine bestimmte Menge an Salz. Dampf-Inhalation hilft, wenn ständig verstopfte Nase mit einer Erkältung mit Kamille, Tanne oder Minze und andere Mittel angewendet. Aber im Falle des Weglassens der Ausbruch der Krankheit bei solchen einfachen Methoden nicht mehr gültig sind, ist es möglich, auf die folgende greifen.

1. Erforderliche Minze und Zwiebeln. Sie müssen in einer Menge von 1 mittelgroße Zwiebeln, gerieben, und ein paar Tropfen Pfefferminzöl verwendet, wenn sie eingeatmet werden. Diese Bestandteile werden gut gemischt und mit 3-4 mal täglich inhalierten für 5 Minuten verwendet. Sie können einfach die Mischung in einen Glastrichter Spickzettel Papier jedes Nasenloch und atmen mit der kostenlosen Ende des Trichters.
2. Ausgezeichnete Hilfe mit Grippe Eukalyptusöl. Wir brauchen sie, um in das heiße Wasser abtropfen, Deckel mit einem Handtuch und atmen Sie die Dämpfe kommen, Ausatmen, während notwendigerweise Nase.
3. Öl fir kann nicht nur mit Erkältungen und Grippe, sondern auch im Zusammenhang mit Husten helfen. Es ist auch durch Inhalation in einer Menge von einigen Tropfen verwendet.

Hilfe ihrer Kehle. Hals Probleme treten häufig mit Erkältungen und Grippe, manifestiert unangenehme Kribbeln. In diesem Fall passen Geld der Menschen mit Halsschmerzen Gurgeln.
Gänseblümchen, Veilchen, Salbei und Ringelblume, nehmen Sie 1 Esslöffel jede von ihnen: 1. Sie können einen Sud aus den verschiedenen Gebühren Pflanzen machen. Gießen Sie ein Glas abgekochtes Wasser sein sollte und bis 20 Minuten zu bestehen. Spülen Brühe sollte mindestens 4-mal täglich sein.
2. gurgeln können auch Eukalyptus-Tinktur zu verwenden: 1 kleiner Löffel in einem Glas warmem Wasser. Eucalyptus kann Schmerzen lindern und beruhigen Halsschmerzen.
3. Sie können auch einfach nur das Geld aus dem Haus: Bereiten Sie eine Mischung aus Honig mit Äpfeln und Zwiebeln in gleichen Anteilen, gerieben. Diese Mischung sollte dreimal täglich verzehrt werden 1 kleiner Löffel.

Folk Heilmittel für Erkrankungen der Erkältung und Grippe kann noch helfen zu Beginn Krankheit, also nicht ausführen. Um dann später nicht, Drogen zu nehmen. Denn niemand gibt uns wirklich volles Vertrauen in ihre Qualität, Zuverlässigkeit und Effizienz.