Mein Mann verlor seinen Job

Es ist nicht das Schlimmste, was man im Leben zu überholen können. Es ist keine Naturkatastrophe, keine Krankheit von jemandem in der Nähe, aber Ihr Mann ist eine Tragödie. Aber bevor Sie weinen, rang die Hände: «Mein Mann verlor seinen Job What a nightmare!» Denken Sie darüber nach, wie man mit einem geliebten Menschen in diesem schwierigen Moment verhalten. Und um sicherzustellen, dass diese Situation dauerte es nicht zu brechen, sondern gibt nur Kraft, um den Weg nach vorn.


Frauen verstehen oft nicht, oder besser gesagt, wollen nicht, dass für einen Mann-Berufs Verdiener in der Familie zu verstehen, eine Art von Überlebenden in jeder Hinsicht, die Tatsache, dass Arbeitsplatzverlust ist viel schlimmer als es scheint. Psychologen behaupten, dass es viel schwieriger durch den mentalen Zustand der Männer als Frauen betroffen. Immerhin ist Männerselbstwertgefühl direkt auf sozialen Status und von erzählt, wie sie stattgefunden «für den Fall.»

Für einen Mann, der Mangel an Arbeitsplätzen — bedeutet nicht nur den Verlust von ein regelmäßiges Einkommen, aber auch ein Grund, stolz auf jeden Tag zu sein. Und wenn es gibt keinen Grund, stolz zu sein — so gibt es einen Grund Komplexe. Der Mann beginnt beschämt und unwohl vor Freunden, Familie und sogar zu den ehemaligen Kollegen zu fühlen. Selbst der mächtigste Mann in einem solchen Augenblick möchten auf dem Sofa liegen, nichts zu denken, sehe niemanden, nicht in irgendetwas zu beteiligen. Es war dann, und sollte liebevoll und verständnisvolle Frau, die ihren Mann nicht gibt, um Stücke zu intervenieren. Beklagte, dass «der Mann seinen Job verloren» ist bedeutungslos, und die Couch und nichts zu tun — dies ist nur eine vorübergehende Maßnahme. Ja, muss ein Mann eine Pause vom Stress, aber auf jeden Fall, lassen Sie es nicht auf unbefristete Aufenthaltserlaubnis wuchs.

Um ihren Mann zu unterstützen — die Hauptsache, dass es wichtig ist, eine Frau zu machen. Lassen Sie ihn wissen, dass er nicht allein ist, dass eine Familie, eine Frau, die in der Lage, zu unterstützen, zu hören und helfen würde, umgibt. Geben Sie ihm keine Vorwürfe — und so ist es nicht süß, und Gebühren eines geliebten Menschen, die Situation sicherlich nicht zu korrigieren. Vielmehr sind sie seine Depression verschlimmern. Obwohl Missbrauch und Mitleid auch nicht wert. Keine Notwendigkeit, endlos streichelte einen Mann auf den Kopf und sagte, dass alles in Ordnung sein. Denken Sie daran, bevor Sie ein Mann, und nicht ein kleines Kind. Nichts «wird gut», wenn Sie eine Aktion für diesen Zweck nicht nehmen wenn nicht versuchen, um die Lage zu korrigieren. Nichts wird die Pflicht der Komfort wie zu ändern «Sie wollen nicht, darüber zu sprechen»? Talking Business Bedürfnisse und Hilfe — Beton.

Ein wahrhaft liebende Frau immer in der Lage zu hören, zu beraten, um die Situation zu analysieren. Eine Frau ist unter die Kraft, auch wenn es nicht ganz im Wesen der Berufstätigkeit des Ehemannes vertraut. Um dies zu tun, ist es nicht notwendig, um die Feinheiten der Computer-Montage oder Geschäftstransaktionen zu demontieren, zu fragen: «?. Wie werden Sie als nächstes zu tun finden einen neuen Job ich Ihnen helfen kann» Also, was können Sie tun? Bearbeiten Sie die verfügbaren Online-Ressourcen für die Beschäftigung, vorzubereiten und zu senden Lebensläufe, analysieren die Antworten. Es ist auch nicht zu Betonen Sie, dass Sie helfen. Keine Rufe: «du hast einen Job verloren, und ich suchen nach einer Lösung» … Außerdem müssen Sie prüfen, wie destruktiven männlichen Nichterwerbstätigkeit zu vermeiden. Für Rückmeldungen über die Zusammenfassung nicht sofort kommen. Beispielsweise beginnen einige Reparaturen an der Hütte. Tun Sie das für eine lange Zeit gehen, aber immer wieder verschoben. Und lobte ihr Mann für die Art, wie er mit der Arbeit gut zurecht.

Es war zu diesem Zeitpunkt auf den Schultern der Frauen fallen zusätzliche Belastung — das gilt nicht nur bei der Suche nach einem neuen Job zu helfen. Für einen bestimmten Zeitraum können Sie die einzige Finanzierungsquelle für die Familie sein. Die wichtigste Sache zu erinnern: es ist schwierig, nicht nur für Sie, sondern auch für Ihren Mann. Sie können einen Teil der gewöhnlichen Hausarbeit während dieser Zeit der, der mehr Zeit zu Hause verbringt, zu verlagern. Aber es muss in einem taktvollen Art und Weise durchgeführt werden. Sie müssen sich einig, dass der Satz «Ich bin jetzt ein Einkommen, so dass Sie das Geschirr zu waschen» und «Baby bin ich mehr müde jetzt, würden Sie jetzt in den Laden gehen» — voneinander deutlich anders? Vermeiden missbräuchlichen Verhaltens gegenüber ihrem Mann — nichts Gutes wird es nicht.

Lassen Sie sich nicht ihr Mann ständig Trübsal blasen und mich selbst zu bemitleiden: das Leben ist voller interessanter und spannender. Brechen Sie die übliche Weise und irgendwo beginnen oft wählen: im Kino, die Ausstellung, nur um zu besuchen — jemand mehr wie es. Invent zusammen für ein Hobby, bekommen eine neue Sportart — es ist besser loswerden Stress und Depressionen zu bekommen. Immer etwas gemeinsam tun. Geben Sie ihrem Mann zu verstehen, dass das Leben nicht mehr, es ist voller angenehmer Überraschungen, nicht nur frustrierend und unfairen Entscheidungen. Anzeigen Mann, dass trotz der vorübergehenden Schwierigkeiten, ist es immer noch Ihre Unterstützung und das Oberhaupt der Familie. Dass der Mensch vergisst es nie, hat er immer zu schätzen wissen. Er wird alles tun, um so eine liebevolle und fürsorgliche Familie zu halten, gewährleistet seinen Wohlstand. Er zerschlagen in das Brett, um seine Position wiederherzustellen, und die Tragödie als «der Mann seinen Job verloren» endete auch für alle von Ihnen.