Traditionelle Methoden der Behandlung von Nasenpolypen

Das Wachstum von bestimmten Bereichen der Schleimhaut der Nase, die als Polypen. Die Möglichkeit der anatomischen Störungen, entzündlichen Prozessen in diesem Bereich, wobei die Krümmung Struktur des Nasenhöhle Polypen werden von verschiedenen allergischen Krankheiten. Und zur Lösung dieses Problems wäre die wirksamste Operation. Eine solche Operation kann nicht berücksichtigt werden besonders komplexen und in große Gefahr für die Gesundheit ist es nicht angeschlossen ist. Aber keine Eile, zu der Operation einverstanden sind, versuchen, dieses Problem durch die Anwendung verschiedener Volks Methoden der Behandlung von Nasenpolypen zu lösen.

Natürlich wird das Geld des Volkes nicht so wirksame Maßnahmen, egal, wie die Methoden der klassischen Medizin. Doch viele unserer Landsleute haben dazu beigetragen, eine Operation zu vermeiden ist populäre Methoden. Kauterisation von Nasenpolypen 5-10 Prozent Lösung von Silbernitrat ist nur eine von den bewährten traditionellen Methoden der sie loszuwerden. Das folgende Rezept ist eine alte und universal, verwendet werden, um Probleme und Erkrankungen der Nase mehr als ein Jahrhundert zu behandeln — ein Glas warmes Wasser hinzufügen, 2 Teelöffel Meersalz und spülen Sie Ihre Nasengänge.


Auch können alternative Medizin die Verwendung von allen Arten von Heilpflanzen und Kräutern für die Behandlung und Vorbeugung von Nasenpolypen bieten. Unter diesen Kräutern ist Schöllkraut, das in fast jeder Ecke unseres Landes wächst.

Saft von Schöllkraut bei Polypen in der Nase dreimal täglich für drei Tropfen begraben. Auch bei Nasenpolypen Nasenspülung, können Sie die Infusion von Schöllkraut verwenden können.

Bereiten Infusions — 1 Esslöffel trockenen Gras und Blumen gedämpft celandine 300 ml kochendem Wasser, dann Infusions Infusionen müssen für eine Stunde, dann die Infusion wird gefiltert.

Für die Behandlung von Polypen und verwendet die folgenden Kräuter — Kamille, Johanniskraut, Schachtelhalm, kann eine Reihe von diesen Kräutern mit Schöllkraut zur Instillation oder Spülen kombiniert werden.

Mai Honig — eine weitere hervorragende Methode für die Behandlung von Nasenpolypen, die seit mehreren Jahrhunderten und hilft, dieses Problem zu lösen — nehmen Sie die Mai flüssiger Honig mit einem Wattestäbchen Fettnebenhöhlen. Der Kurs eines solchen Verfahrens ist 2-3 mal pro Tag auf 30 Tage, gut, oder bis Sie Verbesserungen bemerken. Die Nase kann eingeflößt werden und natürlichen Öle, wie zB Johanniskraut Öl, Rosmarin, Sanddorn.

Weiter alten Rezept zur Bekämpfung Polypen — 50 ml kochendem Wasser sollte auf einen Teelöffel Glycerin hinzugefügt werden, 2 g Tabletten Mumie, rühren bis vollständig gelöst Mumie, als ein Mittel zum Fallenlassen in die Nase eingesetzt.

Diese unterschiedlichen nationalen Verfahren zur Behandlung von Nasenpolypen können sehr effektiv sein. Sie haben sogar empfehlen, dass nach der Operation in den Nasenpolypen immer wieder und wieder erscheinen.