Muss ich Vitamine während der Schwangerschaft?

Schwangerschaft — eine wundervolle Periode im Leben einer jeden Frau! Es bringt uns neue Empfindungen, Gefühle, Emotionen, die Vorbereitung für die Geburt eines neuen Lebens. Und es ist ganz volnitelen und wirft viele Fragen auf. Einer von ihnen, ob Vitamine während der Schwangerschaft zu nehmen. Und wenn die Antwort auf viele scheinbar offensichtlichen, haben wir versucht, herauszufinden, ob es notwendig ist, die Vitamine während der Schwangerschaft trinken, wie sie den Körper beeinflussen zu sortieren, und es ist sinnvoll, da wir zu denken.


Für den Anfang erinnern, dass der Schwangerschaft kann in drei Trimester unterteilt werden. In jedem von ihnen gibt es einige Veränderungen im Körper sowie die zukünftige Mama, und in der Entwicklung des Babys.

Im ersten Trimester als auch bei der Planung Brösel, ist eines der wichtigsten Elemente, Folsäure, die für die Entwicklung des Nervensystems und des Kreislaufsysteme erforderlich. Es wird in der Leber, Getreide, etwas Zitrus gefunden. Aber, dass weniger Ärzte verschreiben es oft zu Tabletten zu nehmen. In diesem Fall ist es wichtig, auf den Rat von Ihrem Arzt einhalten, da der Freigabe in mehreren Dosierungsoptionen. Aber es ist vielleicht das einzige Element, dessen Bedeutung nicht dazu führt, überhaupt keine Zweifel.

Auf kurze Sicht, vor allem, wenn es eine Gefahr der Beendigung der Schwangerschaft, müssen Sie Magnesium und Vitamin B6 zu nehmen. Magnesium ist in allen Lebensvorgängen des Körpers beteiligt. Interaktion mit Vitamin B6, das wiederum trägt zur schnellen Absorption von Proteinen, Fetten, Magnesium sowie absorbiert. Wenn Sie sich wohl fühlen und kein Grund zur Besorgnis, können Sie für einige Zeit (und besser und der gesamten Schwangerschaft) zunehmend Nahrungsmittel essen, die Magnesium, nämlich, Aprikosen, Buchweizen und Nüssen enthalten. Tasty, kostengünstige und sehr nützlich. In der Regel haben alle B-Vitamine einen positiven Einfluss auf das Wachstum und die Entwicklung Ihres Babys und Sie während der Schwangerschaft pomagajut.

Die ersten Trimester der Schwangerschaft ist oft durch Blutvergiftung, während dessen kann Appetit zu verringern begleitet. In solchen Fällen ist es sinnvoll in Absprache mit dem Arzt zu sein, wieder holen ein Komplex von Vitaminen, die den Mangel an Nährstoffen, die während dieser Zeit gebildet wird, füllen wird. Vergessen Sie nicht nur, dass alle Vitamine sollte nicht auf nüchternen Magen zu nehmen, oder Übelkeit kann nur noch schlimmer, und Vitaminen einfach nicht assimilieren.

Vitamine während der Schwangerschaft im zweiten Trimester ist nur die Ergebnisse der Tests und strenge Dosierung. Dazu gibt es mehrere Gründe. Erstens: während der Schwangerschaft, sind Sie für zwei Leben verantwortlich schon, und wir müssen doppelt vorsichtig mit jeder Art von Selbstversuchen sein, und zweitens, die Aufmerksamkeit auf Ihre Ernährung achten müssen, vielleicht sollten wir den Körper mit zusätzlichen Systemen nicht unterstützt. Und drittens sollten wir nicht vergessen, dass, «scho zanadto, ist es nicht sinnvoll.»

Es gibt eine Liste von Vitaminen, der Überschuss von denen schädliche als auch das Defizit. Besondere Aufmerksamkeit sollte Vitamin A gegeben werden Früher war es so, dass es notwendig ist, auf Fischöl zu lehnen, wobei es in Kapseln und sogar Milch trinken. Seien Sie also vorsichtig und beachten Sie, dass der Inhalt dieses Vitamin ist höher als die Norm im Gegensatz zu negativen Folgen für die Entwicklung Ihres Babys führen. Wenn Sie die Dosierung halten dank den Vitaminen A, wird gut entwickelt sein Plazenta gebildet Knochengewebe. Für die werdende Mutter dieses Vitamin ist auch sehr wichtig, weil es den Teint verbessert und stärkt das Immunsystem.

Während dieser Zeit haben die Mehrheit der Frauen zu ihren üblichen Modus zurück und kann vertraute Nahrung, sie zu essen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Ernährung reich an frischem Obst und Gemüse, Getreide (aber ohne Fanatismus), Milchprodukte, Fleisch und Fisch. Hilft dem Körper mit einer Doppelbelastung fertig zu werden, aufgeben, gebraten, fettige und würzigen Speisen für gesundes Essen. Natürlich schwieriger wird es sein, mit dieser Aufgabe, deren Schwangerschaft fällt am Ende des Herbstes und des Winters fertig zu werden, und hier könnte nur auf die Hilfe eines Multivitamin kommen. Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl von Komplexen. Wählen Sie einen Arzt, die am besten Ihren Anforderungen entspricht.

Im dritten Trimester, um die Aufmerksamkeit auf Kalzium und Vitamin D. zahlen müssen Diese beiden Elemente sind für das Wachstum von Knochen, die Bildung des Skeletts, das Wachstum der Haare, der Nägel verantwortlich und Vitamin D in der Schwangerschaft zur Verhinderung von Rachitis vorgeschrieben. In großen Mengen wird in Fisch sowie Eier und Milch gefunden. Vitamin E verhindert die vorzeitige Geburt, nimmt an der Synthese von Hormonen der Schwangerschaft.

Vitamin C, und wenn leichter, die Ascorbinsäure wird Ihr Begleiter während der gesamten Schwangerschaft, essen mehr Zitrusfrüchte, nur nicht vergessen, die allergische Reaktionen, die Sie mit Ihrem Kind, etwas zu tun.

Vitamine in der Schwangerschaft ist sicher wichtig, denn dank ihnen stärkt das Herz-Kreislauf-System, erhöht die Immunität, verbessert die allgemeine Gesundheit. Wenn es Umstände, die eine gesunde und abwechslungsreiche Essen ist nicht möglich, oder die Schwangerschaft von einer Krankheit erholt, dann müssen Sie mit nützlichen Substanzen angereichert werden, ist eine andere Sache, dass es höchste Zeit ist, um den Selbst aufgeben und gehen Sie zur Auswahl des Vitamins mit dem Verstand, Gespräch mit Ihrem Arzt.

Versuchen Sie, Vitaminen zur gleichen Zeit zu nehmen. Einige Hersteller bieten sogar eine Form der Tabletteneinnahme, in denen zu bestimmten Zeiten des Tages werden Sie diese Vitamine, dass in diesem Zeitraum verdaut am schnellsten zu erhalten. Die Apotheke kann überraschen Sie den Preis für pränatale Vitamine laufen. Auch hier müssen Sie, um Hilfe von einem Arzt, der sagen wird, ob es sinnvoll in einer komplexen oder teuren Anzug Sie billiger, aber mit weniger Arzneimitteleinzelteile kommen.

Sollte ich während der Schwangerschaft oder nicht Vitamine zu nehmen, ist es an Ihnen und Ihrem Arzt. Die Hauptsache ist, dass Ihre Tests waren normal, glücklich zu sein, und Schwangerschaft bringt nur positive Emotionen und keine Gefühle.